Abo
  • Services:
Anzeige
Der Weggang von Marc Laidlaw heizt die Diskussionen um die Fortsetzung von Half-Life weiter an.
Der Weggang von Marc Laidlaw heizt die Diskussionen um die Fortsetzung von Half-Life weiter an. (Bild: Screenshot:Golem.de)

Rückschlag für Half-Life 3?: Marc Laidlaw verlässt Valve

Der Weggang von Marc Laidlaw heizt die Diskussionen um die Fortsetzung von Half-Life weiter an.
Der Weggang von Marc Laidlaw heizt die Diskussionen um die Fortsetzung von Half-Life weiter an. (Bild: Screenshot:Golem.de)

Kommt Half-Life 3 noch? Seit Jahren warten Fans der Serie auf eine verlässliche Antwort von Valve. Die Kündigung eines langjährigen Mitarbeiters löst jetzt neue Spekulationen über die Zukunft des Half-Life-Universums aus.

Der Spielehersteller Valve Software verliert einen langjährigen Mitarbeiter - Marc Laidlaw verlässt das Unternehmen. Laidlaw arbeitete seit 1998 bei dem Unternehmen und war als Autor für die Story von Half-Life, Half-Life 2 und weiteren Episoden der Serie verantwortlich. Bekannt wurde sein Weggang durch eine auf Reddit veröffentlichte Antwort auf eine Mail von einem Fan der Serie.

Anzeige

Dieser hatte bei Laidlaw nachgefragt, wann und ob mit einer Fortsetzung des Spiele-Klassikers zu rechnen sei. Die Antwort fiel knapp und unmissverständlich aus: "Ich weiß es nicht. Half-Life gehört Valve. Wo Valve die Serie in Zukunft hinführen will, liegt nicht mehr in meinen Händen", schrieb Laidlaw. Er sei ein dankbarer Mitarbeiter und Co-Schöpfer der Serie gewesen, doch seine Zeit bei Valve liege hinter ihm.

Laidlaw will selbst Geschichten schreiben

Laidlaw schreibt, dass er sich mit seinen 55 Jahren in Zukunft wieder verstärkt dem Verfassen eigener Geschichten widmen wolle. Dies sei einfach seine Standardeinstellung. Er habe eine Berufung gefunden, die zum Zeitpunkt seiner Geburt noch gar nicht existiert habe.

Die Fans der Serie spekulieren angesichts der in dem Reddit-Thread veröffentlichten Mail über ein mögliches Aus der Serie. Die letzte Episode von Half-Life erschien im Jahr 2007. Es gibt jedoch Hinweise, dass zumindest zeitweise an einer Fortführung der Serie gearbeitet wurde. Im Jahr 2014 sagte der Counterstrike-Schöpfer Minh "Gooseman" Le, er habe Konzeptzeichnungen einer neuen Half-Life-Version einsehen können. Bei einem Besuch bei Valve habe er etwas gesehen, dass "stark nach dem Universum von Half-Life ausgesehen" habe. Möglicherweise arbeitet Valve zudem an einer VR-Umsetzung der Half-Life-Serie.


eye home zur Startseite
Labbm 12. Jan 2016

Doch doch, kann sein das ich das verwechsle. Hab die EP2 zwei mal durch.. Dann muss das...

HubertHans 11. Jan 2016

So viele Mysterien gibts da eigentlich kaum. Der G-man ist das Groeßte. Der Rest ist ja...

SelfEsteem 11. Jan 2016

Du meinst das hier: https://www.youtube.com/watch?v=5KstY7isAf4 ?? Glaub das ist nicht...

Raistlin 11. Jan 2016

oder zumindest sein Teil fertig ist.

Kaiopa 11. Jan 2016

Wieder einer der erstmal sein Hirn einschalten sollte bevor er lostippt.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Daimler AG, Esslingen
  3. Eurofins NSC Finance Germany GmbH, Wesseling, Köln
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-65%) 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Ultrastar He12

    WD plant Festplatten mit bis zu 14 Terabyte

  2. LG

    Weitere Hinweise auf Aufgabe des bisherigen Modulsystems

  3. Onlinewerbung

    Forscher stoppen monatelange Malvertising-Kampagne

  4. Steep im Test

    Frei und einsam beim Bergsport

  5. Streaming

    Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme

  6. Star Wars Rogue One VR Angespielt

    "S-Flügel in Angriffsposition!"

  7. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte

  8. Android

    Google kann Größe von App-Updates weiter verringern

  9. Exilim EX-FR 110H

    Casio stellt Actionkamera für die Nacht vor

  10. Webmailer

    Mit einer Mail Code in Roundcube ausführen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Wie geht das denn?

    Denkanstoss | 15:20

  2. Re: Kaufmännische Argumentation

    lear | 15:20

  3. immer 1/3

    nicoledos | 15:19

  4. Qualität Filme vs. Serien

    ahoihoi | 15:18

  5. Re: Das war mein Kündigungsgrund

    Dieselmeister | 15:18


  1. 14:43

  2. 14:20

  3. 14:07

  4. 14:00

  5. 13:10

  6. 12:25

  7. 11:59

  8. 11:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel