Iranische Modelle der Drohne RQ-170 Sentinel (2011): Luftbilder von Kandahar
Iranische Modelle der Drohne RQ-170 Sentinel (2011): Luftbilder von Kandahar (Bild: Atta Kenare/AFP/Getty Images)

RQ-170 Sentinel Iraner zeigen Bilder aus entführter US-Drohne

Den Iranern ist es offensichtlich gelungen, Daten aus der 2011 entführten US-Drohne zu gewinnen: Das Staatsfernsehen zeigte Videoaufnahmen, die mutmaßlich aus der Drohne stammen.

Anzeige

Das iranische Staatsfernsehen hat Videos gezeigt, die von der Drohne vom Typ RQ-170 Sentinel aufgenommen worden sein sollen. Die US-Drohne war im Dezember 2011 vom Iran zur Landung gebracht worden.

Das Video zeigt den US-Luftwaffenstützpunkt Kandahar. Auf diesem Stützpunkt in Afghanistan war die Drohne stationiert. Sie hatte die Bilder aus der Luft sowie während und nach der Landung aufgenommen. Auf dem Flughafen sind eine Transportmaschine sowie weitere Drohnen zu erkennen.

GPS-Manipulation

Die RQ-170 Sentinel wurde lange streng geheim gehalten. Sie ist mit Tarnkappentechnik ausgestattet. Der US-Geheimdienst CIA setzte sie unter anderem bei der Jagd nach Osama Bin Laden ein. Am 4. Dezember 2011 erklärte der Iran, eine Drohne dieses Typs durch Manipulation ihres GPS-Systems vom Himmel geholt zu haben. Die USA bestritten zunächst den Verlust, bestätigten ihn aber dann doch. Sie begründeten ihn allerdings mit einer Fehlfunktion.

Inzwischen ist es iranischen Technikern offensichtlich gelungen, Daten aus der Drohne zu extrahieren. Experten halten das Video für echt. Solches Material "wäre extrem schwierig zu fälschen", sagte ein namentlich nicht genannter Experte Spiegel Online.


blq 13. Feb 2013

Die unversehrtheit meiner Privatsphäre würde in diesem Fall über deinen Eigentumsrechten...

borg 11. Feb 2013

Das sieht dann so aus: http://www.youtube.com/watch?v=xGCffGB0UJ0

Phreeze 11. Feb 2013

^_^

darkseth 11. Feb 2013

Ein Panzer und ein HE/AP Geschoss ist nochmal eine GANZ andere Klasse als ein Flugzeug...

muhzilla 10. Feb 2013

Vielleicht auch erst mal den Bachelor fertig machen, bevor man so Sachen wie "AES...

Kommentieren



Anzeige

  1. Gruppenleitung (m/w) SCADA Wind Power
    Siemens AG, Hamburg
  2. Verfahrensentwickler (m/w)
    kubus IT GbR, Dresden, Bayreuth
  3. Embedded Software Engineer (m/w)
    GIGATRONIK Technologies AG, Wil SG (Schweiz)
  4. IT-Service Mitarbeiter (m/w) für den Anwender-Support
    DATAGROUP Köln GmbH, München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NUR BIS DIENSTAG 09:00 UHR: Saturn Online Only Offers
    (alle Angebote versandkostenfrei u. solange der Vorrat reicht, u. a. Der Hobbit Trilogie (Steel...
  2. NUR HEUTE: Transcend TS2TSJM100 externe Festplatte 2 TB (2,5", 5400rpm, 32MB) grau
    99,90€
  3. NUR NOCH HEUTE: Xbox One + 2 Controller + Forza 5 D1 Edition + Project CARS
    399,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Berlin E-Prix

    Motoren, die nach Star Wars klingen

  2. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  3. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  4. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy

  5. BND-Affäre

    Keine Frage der Ehre

  6. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch

  7. CD Projekt Red

    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One

  8. Microsoft

    OneClip soll eine Cloud-Zwischenablage werden

  9. VR-Headset

    Klage gegen Oculus-Rift-Erfinder Palmer Luckey

  10. Salesforce

    55 Milliarden US-Dollar von Microsoft waren zu wenig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

  1. Re: Ich glaube

    airstryke1337 | 07:20

  2. Re: Beim letzten Absatz...

    zu Gast | 06:59

  3. Re: Was ist nur aus der guten alten Geheimarbeit...

    Omnibrain | 06:32

  4. Re: Gronkh im Lets play

    DerVorhangZuUnd... | 06:29

  5. Re: AMD ist Schuld

    DerVorhangZuUnd... | 06:26


  1. 21:43

  2. 14:05

  3. 12:45

  4. 10:53

  5. 09:00

  6. 15:05

  7. 14:35

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel