Abo
  • Services:
Anzeige
Die Rolling-Release-Zweige Factory und Tumbleweed werden vereinigt.
Die Rolling-Release-Zweige Factory und Tumbleweed werden vereinigt. (Bild: Opensuse.org - GFDL 1.2)

Rolling-Release: Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

Die Rolling-Release-Zweige Factory und Tumbleweed werden vereinigt.
Die Rolling-Release-Zweige Factory und Tumbleweed werden vereinigt. (Bild: Opensuse.org - GFDL 1.2)

Die Entwicklungsversion Opensuse Factory ist seit wenigen Monaten ein Rolling-Release. Anfang November soll es mit dem Tumbleweed-Projekt vereinigt werden. Dessen Gründer Greg Kroah-Hartman zeigt sich darüber erfreut.

Anzeige

Mit der für den 4. November geplanten Veröffentlichung von Opensuse 13.2 sollen die beiden Rolling-Release-Zweige der Linux-Distribution - Factory und Tumbleweed - zu einem Projekt zusammengeführt werden. Die so vereinigten Teile sollen den Namen Tumbleweed tragen und getestete und für Nutzer direkt einsetzbare Software enthalten.

Der Name Factory soll dem eigentlichen Entwicklungsprozess vorbehalten bleiben, in dem neue Funktionen in Opensuse erstellt und integriert werden. In den vergangenen Jahren ist der Factory-Zweig vor allem mit Hilfe des Open Build Service und dem OpenQA-System zum Testen stark umgebaut worden, ebenso die damit verbundene eigentliche Arbeit der Paketbetreuer. Ende Juli dieses Jahres schließlich veröffentlichte das Team Opensuse Factory als "zuverlässige und bleeding-edge Linux-Distribution".

Jedoch gibt es seit Ende 2012 bereits mit Tumbleweed eine Art Rolling-Release-Distribution für Opensuse, die von Kernel-Hacker Greg Kroah-Hartman gestartet wurde. Diese fasst jedoch unterschiedliche Paketquellen zusammen und wird damit etwas anders erstellt als Factory. Doch Kroah-Hartman hat bereits erklärt, das Projekt nur noch sporadisch zu betreuen und selbst nicht mehr aktiv zu verwenden. Zudem wolle er seine Pflege komplett beenden, sobald die Anforderungen für einen kompletten Ersatz durch Factory erfüllt seien.

Dies ist nun offenbar geschehen, und Kroah-Hartman sagte: "Die Veränderungen an dem Entwicklungsmodell von Factory haben den instabilen Entwicklungscode zu der Art Rolling-Release verwandelt, die ich erstellen wollte, als ich Opensuse Tumbleweed gründete." Darüber hinaus freue er sich darüber, dass der Name Tumbleweed gewählt worden sei und werde die künftige Entwicklung beobachten.

Technische Details für Nutzer sollen noch vor der Veröffentlichung im November bereitgestellt werden. Vor allem will das Team erklären, wie genau aktuelle Factory- und Tumbleweed-Nutzer einfach auf das dann neue Tumbleweed migrieren können.


eye home zur Startseite
danielmader 27. Okt 2014

Ich freue mich drauf, nutze Tumbleweed schon seit längerem und habe grundsätzlich gute...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. McFIT GLOBAL GROUP GmbH, Berlin
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. e.solutions GmbH, Ingolstadt
  4. SMARTRAC TECHNOLOGY GmbH, Dresden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)
  2. 94,90€ statt 109,90€
  3. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)

Folgen Sie uns
       


  1. Altiscale

    SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar

  2. Stiftung Warentest

    Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest

  3. Ausrüster

    Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz

  4. SpaceX

    Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

  5. Blau

    Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen

  6. Mobilfunk

    Blackberry entwickelt keine Smartphones mehr

  7. Nvidia und Tomtom

    Besseres Cloud-Kartenmaterial für autonome Fahrzeuge

  8. Xavier

    Nvidias nächster Tegra soll extrem effizient sein

  9. 5G

    Ausrüster schweigen zu Dobrindts Supernetz-Ankündigung

  10. Techbold

    Gaming-PC nach Spiel, Auflösung und Framerate auswählen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

  1. Re: Und Abzocktendenzen?

    Moe479 | 05:05

  2. Re: Hosted Exchange

    Moe479 | 05:02

  3. Re: Sind eigentlich die Linken...

    Pjörn | 03:49

  4. Re: Warum Elon Musks Marsplan doch Science...

    flauschi123 | 03:42

  5. Re: Fand solche Dienste eh etwas sinnlos

    grslbr | 03:37


  1. 19:10

  2. 18:10

  3. 16:36

  4. 15:04

  5. 14:38

  6. 14:31

  7. 14:14

  8. 13:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel