Abo
  • Services:
Anzeige
Das Kinoplakat von Rogue One
Das Kinoplakat von Rogue One (Bild: Lucasfilm)

Rogue-One-Trailer: Darth Vader schaut wieder bei Star Wars vorbei

Das Kinoplakat von Rogue One
Das Kinoplakat von Rogue One (Bild: Lucasfilm)

Für Star-Wars-Fans ist der Arbeitstag vorbei: Es gibt einen Trailer der Auskopplung Rogue One. Darth Vader gibt erstmals seit vielen Jahren wieder ein Gastspiel.

Darth Vaders Helm ist wieder ganz! Kurz vor dem Ende ist der Star-Wars-Protagonist im neuen Trailer zu Rogue One zu sehen und seine Atmung zu hören. Lucasfilm hat den neuen Trailer zum kommenden Star-Wars-Sequel Rogue One veröffentlicht. Erstmals seit 2005 ist der Erzbösewicht wieder zu sehen - wenn auch nur kurz. Rogue One wird ab 16. Dezember in den Kinos anlaufen.

Anzeige

Die Handlung von Rogue One findet kurz vor der 1977 erschienenen Episode IV - Eine Neue Hoffnung (A New Hope) statt. Das Imperium befindet sich auf dem Höhepunkt seiner Macht, die Rebellen werden im Kampf gegen Stormtrooper und AT-ATs gezeigt. Sie sollen die Pläne für die neue, übermächtige Waffe des Imperiums stehlen - den Todesstern.

Weniger Special Effects

Regie führt Gareth Edwards, der vor allem für seinen ersten Spielfilm Monsters bekannt ist. Edwards ist bekennender Star-Wars-Fan. Nachdem Disney die Rechte an der Star-Wars-Reihe gekauft hat, wollen die Regisseure weniger auf Special Effects setzen als in den von vielen Fans wenig geliebeten Episoden I-III. Vielmehr sollen die neuen Filme das Flair der Orignale aus den 70er-Jahren wiederbeleben.

Während der jährlichen Star-Wars-Convention im Juli zeigte der Regisseur erstmals Szenen aus dem neuen Film, außerdem wurde ein Behind-The-Scenes-Video veröffentlicht. Rogue One ist der erste eigenständige Film aus der Star-Wars-Anthology-Reihe. Diese werden in den kommenden Jahren im Wechsel mit den neuen Hauptepisoden veröffentlicht.

Die Dreharbeiten laufen seit August des vergangenen Jahres, Drehorte waren unter anderem das Malediven-Atoll Laamu Island und die jordanische Wüste. Die Londoner U-Bahn-Station Canary Wharf soll für Innenaufnahmen des Todessterns genutzt worden sein.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 14. Aug 2016

Es gibt so Filme, bei dene ich mir dabei oder hinterher denke: "Wow!". Und dann gibt es...

pythoneer 14. Aug 2016

Ich frage mich, was du immer mit deiner "offiziellen Veröffentlichung" willst? Es ist...

tingelchen 13. Aug 2016

Bis auf den letzten Teil. Der war furchtbar... mit dem Mischmasch aus Alien und Mensch...

Pete Sabacker 13. Aug 2016

Ich empfinde diesen Film eben nicht als "Spiel mit Klischees". Das machen andere Filme...

matok 13. Aug 2016

Also mir hat E7 im Kino ziemlich gut gefallen, trotz banaler Story, wobei E4-6 jetzt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pixelpark Bielefeld GmbH, verschiedene Standorte
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. Deutsche Post DHL Group, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 329,00€
  3. (-65%) 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  2. Nintendo Switch erscheint am 3. März
  3. Nintendo Switch Drei Stunden Mobilnutzung und 32 GByte interner Speicher

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Re: Wie ist das bei AMD?

    Moe479 | 04:43

  2. Re: Warum dann überhaupt noch den Heatspreader...

    kelzinc | 03:37

  3. Re: Ekelhafte Haltung der anderen Poster hier...

    teenriot* | 03:31

  4. Re: Der Typ ist und bleibt eine Vakuumpumpe

    teenriot* | 03:28

  5. Re: Golem.de emails in den BND Leaks

    teenriot* | 03:27


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel