Anzeige
GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Rockstar Games: GTA 5 Online ist schon wieder offline

Der Ansturm ist offenbar zu groß: Kurz nach der Freischaltung des Onlinemodus von GTA 5 ist das Spiel nicht erreichbar - mehr als die originelle Charaktergenerierung konnte Golem.de nicht ausprobieren.

Anzeige

Gegen Mittag am 1. Oktober 2013 kam erst der Patch für die Playstation 3 mit rund 43 MByte, dann das Update für die Xbox 360 mit 59 MByte. Eigentlich sollte damit der Onlinemodus von GTA 5 freigeschaltet werden. Spielbar ist er bislang allerdings nicht. Kurze Zeit nach der Eröffnung meldet Rockstar Games beim Aufrufen von GTA Online: "Die Rockstar-Cloud-Server sind gegenwärtig nicht erreichbar. Bitte versuche es später nochmal." Einen Zeitpunkt nennt die Firma nicht, auch nicht über Kanäle wie Twitter. Bereits im Vorfeld hatte Rockstar gewarnt, dass mit den üblichen Problemen beim Start eines solchen Angebots zu rechnen sei.

Beim Ausprobieren des Modus konnte Golem.de immerhin einen Charakter erstellen. Das funktioniert etwas anders als sonst: Der Spieler bestimmt über seine Großeltern und seine Eltern, wie er aussieht. Dann legt er nicht seine Stärken und Schwächen fest, sondern vergibt sein Freizeitbuget: Wer etwa viel auf dem "Sofa rumlungert", sieht weniger sportlich aus als jemand, der Sport treibt und trainiert. Anschließend folgen Angaben wie Bart, Frisur und Alter. Mehr als 40 Jahre kann der Spieler dabei übrigens nicht angeben.

Es folgt ein schickes Ingame-Intro mit der Ankunft des frisch kreierten Protagonisten in Los Santos, das allerdings zumindest bei uns von massiven Texturfehlern begleitet war. Und auch ein Achievement gibt es für das Aufrufen des Onlinemodus - danach war dann allerdings bei uns wegen der genannten Serverprobleme vorerst Schluss.


eye home zur Startseite
lukasauchter 02. Okt 2013

Achtung gewagte Aussage: BF4 kommt mir zu früh ! Nachdem ich 110 Euro für BF3 + Premium...

lukasauchter 02. Okt 2013

Man kann aber auch schlecht Betatests fahren mit mehreren Millionen Nutzern, das käme...

SpoonyG 02. Okt 2013

das Update: bei allen Speicherständen wurden die POIs gelöscht, alle gekauften Autos...

Geigenzaehler 02. Okt 2013

Waere aber machbar ueber diesen Socialclub von Rockstar.

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Architect Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim
  2. IT-Spezialist / Entwickler (m/w)
    Bankhaus Lampe KG, Düsseldorf
  3. Requirements Engineer Integrationsprojekte Insurance (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  4. Business Analyst (m/w) im Bereich Bestandssysteme
    easyCredit, Nürnberg

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Gran Turismo Sport - Collector's Edition - [PlayStation 4]
    169,99€
  2. Battleborn stark reduziert
    ab 19,99€
  3. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 - Collector's Edition [PC & Konsole]
    209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  2. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  3. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  4. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  5. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  6. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  7. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  8. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  9. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  10. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

Moto GP 2016 im Test: Motorradrennen mit Valentino Rossi
Moto GP 2016 im Test
Motorradrennen mit Valentino Rossi
  1. GTA 5 Online Sechs Spezialfähigkeiten und ein Supersportwagen
  2. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  3. Playsports Games Motorsport Manager rast auf PC-Plattformen

  1. Re: neues Thunderbolt Display mit Grafikkarte...

    rabatz | 21:27

  2. Re: Endlich...

    WonderGoal | 21:11

  3. Re: Ich verstehe die Brisanz des Themas nicht

    Koto | 21:10

  4. Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

    m9898 | 21:09

  5. Re: Ist der i8 eigentlich auch so ein Blechauto...

    Fantasy Hero | 21:04


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel