Anzeige
Judas Priest bei einem Auftritt in Las Vegas 2006
Judas Priest bei einem Auftritt in Las Vegas 2006 (Bild: Steve Marcus/Reuters)

Rocksmith-Update Gitarre spielen mit Judas Priest und Avenged Sevenfold

Ubisoft hat das DLC-Paket "Metal Rock Pack" für sein Musikspiel Rocksmith veröffentlicht. Darin finden sich unter anderem drei Klassiker von Judas Priest, inklusive des schweren Stücks "Painkiller". Aber auch jüngere Bands sind vertreten.

Anzeige

Wie unser Selbstversuch gezeigt hat, ist Rocksmith für absolute Anfänger auf Gitarre oder Bass nicht allein als Unterrichtsmittel ausreichend - wer mit den Instrumenten jedoch schon warm geworden ist, kann sich aber an den Mitspielmöglichkeiten erfreuen. Wenn darüber hinaus noch härtere Gangarten zum Musikgeschmack zählen, kann das nun erschienene "Metal Rock Pack" mit zehn Stücken sogar begeistern.

Darunter finden sich mit "Breaking the Law", "Living after Midnight" und "Painkiller" drei der Klassiker der britischen Band Judas Priest, die bei keinem Konzert der Metal-Legende fehlen dürfen. Vor allem letzteres Stück ist auch für geübte Hobbygitarristen eine Herausforderung. Es war wegen seines hohen Schwierigkeitsgrades auch schon im Spiel Rock Band 2 als letzter freispielbarer Song vertreten.

Golem.de konnte die Rocksmith-Version von Painkiller bereits auf dem Festival Wacken 2012 in einer frühen Version anspielen, wobei sich zeigte, dass die mittleren Schwierigkeitsgrade für einen etwas versierteren Gitarristen noch problemlos zu meistern sind. Dabei werden, wie sonst in dem Spiel auch, schlicht Noten ausgelassen und insbesondere anspruchsvollere Techniken wie Double-Stops und das extreme Ziehen der Saiten (Bends) meist ignoriert. Der Lerneffekt für sauberes Spielen steckt vor allem in den schnellen Single-Note-Riffs.

Unser Video zeigt einen der Entwickler des Spiels, der das Stück in diesem Modus absolut fehlerfrei beherrscht - unsere Versuche konnten wir wirklich nur deshalb nicht festhalten, weil ein zweiter Kameramann fehlte und wir das Stativ vergessen hatten.

Als weitere Reminiszenz des klassischen Metal der achtziger und neunziger Jahre gibt es im Rocksmith-Update noch den Megadeth-Song "Public Enemy No.1", und wer es lieber moderner mag, wird auch fündig. Die vor allem unter jüngeren Metal-Fans beliebte Band Lamb of God steuert mit "Redneck" aber nur einen Song bei. Darin steckt ein bisschen Ironie: Lamb of God wurden 1990 gegründet, im selben Jahr erschien das Album "Painkiller" von Judas Priest mit dem gleichnamigen Song.

Gleich mit drei Stücken sind die ebenfalls mit vielen modernen Sounds experimentierenden Avenged Sevenfold vertreten. Vor allem das mit schnellen Thrash-Riffs und mehreren Soli versehene "The Beast and the Harlot" ist recht schwierig. Etwas aus dem Rahmen fällt der in jeder Rock- oder Gothic-Disco zu Tode gespielte Song "Bring me to Life" von Evanescence, dessen Gitarrenpart nicht allzu schwer ist. Vielleicht hat Ubisoft dieses Stück in das Paket gesteckt, damit der männliche Nachwuchsgitarrist auch das ursprüngliche Ziel des Musikmachens erreicht: Mädchen beeindrucken.

Das Metal Rock Pack für Rocksmith ist per Xbox Live und Playstation Network erhältlich und kostet 19,99 Euro.


Hösch 21. Dez 2012

Naja, Painkiller finde ich jetzt für Judas Priest Verhältnisse recht heftig. Da finde...

tomek 13. Dez 2012

Was hat das mit Ironie zu tun?

der_heinz 13. Dez 2012

"unsere Versuche konnten wir wirklich nur deshalb nicht festhalten, weil ein zweiter...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Architekt im internationalen Umfeld
    Daimler AG, Sindelfingen
  2. IT-Bereichsleiter (m/w)
    über JobLeads GmbH, München
  3. Department Manager Applikationsentwicklung Emission (m/w)
    AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  4. Scrum Master Application Integration (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt

Detailsuche


Top-Angebote
  1. FÜR KURZE ZEIT REDUZIERT: Kindle Paperwhite, 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display (300 ppi) mit integrierter Beleuchtung, WLAN - mit Spezialang
    99,99€ statt 119,99€ (ohne Spezialangebote für 119,99€ statt 139,99€)
  2. TIPP: Fast & Furious 1-7 - Box [Blu-ray]
    35,73€
  3. Homeworld Remastered Collection - [PC]
    9,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Descent of the Shroud

    Grey Goo erhält kostenlose DLC-Kampagne

  2. Tuxedo Infinitybook

    Das voll konfigurierbare Linux-Macbook

  3. Flash-Speicher

    Micron spricht über 768-GBit-Chip

  4. Daybreak Game Company

    Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt

  5. Twitter

    Neue Sortierung der Timeline kommt

  6. Error 53

    Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone

  7. Escape Dynamics

    Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott

  8. Deutsche Bahn

    Wlan für alle ICE-Fahrgäste möglicherweise erst 2017

  9. Die Woche im Video

    Raider heißt jetzt Twix ...

  10. Alpenföhn

    Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  2. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen
  3. Raumfahrt Raumsonde Dawn findet Wasser auf Zwergplaneten Ceres

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  2. CNTK Microsoft gibt Deep-Learning-Toolkit frei
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

  1. Re: der Smartphone Trend und Apple zerstören den...

    DY | 04:14

  2. Re: Zur Info: Bei Gravis kostet der...

    Jesper | 03:52

  3. Re: das Loch hat eindeutig den längsten

    DerVorhangZuUnd... | 03:51

  4. Re: Komisch

    Cycl0ne | 03:12

  5. Oh toll, um 10% reduziert

    Seitan-Sushi-Fan | 03:00


  1. 15:00

  2. 12:00

  3. 11:25

  4. 14:45

  5. 13:25

  6. 12:43

  7. 11:52

  8. 11:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel