Roccats Gaming-Tastatur Isku
Roccats Gaming-Tastatur Isku (Bild: Roccat)

Roccat Gaming-Hardware läuft unter Linux

Die meisten Gaming-Mäuse und -Tastaturen des Hamburger Zubehörspezialisten Roccat laufen inzwischen auch unter Linux. Wie das Unternehmen jetzt berichtet, werden die Treiber von der Community mit Unterstützung des Herstellers programmiert.

Anzeige

Der Hamburger Zubehörspezialist Roccat stellt eine steigende Nachfrage nach Spielehardware fest, die unter Linux läuft. Jetzt hat die Firma ihre Treiberlösungen vorgestellt, die der engagierte Linux-Nutzer Stefan Achatz aus Freising bei München in enger Abstimmung mit dem Hersteller seit etwa vier Jahren für nahezu alle Roccat-Produkte programmiert, darunter die Gaming-Maus Kone und das Keyboard Isku.

Roccat ist nach eigenen Aussagen einer der wenigen Zubehörhersteller, die ihre Treibersoftware für die Windows-Plattform selbst entwickeln. Wie das Unternehmen berichtet, bindet das viele Ressourcen - daher freut sich Roccat über das Engagement der Community: "Wir sind sehr froh, dass es so engagierte Nutzer gibt. Wir legen sehr viel Wert auf die Software, da sie die Basis für viele innovative Features unserer Produkte ist. Daher gilt unser Dank Stefan Achatz, der die Qualität der Treiber perfekt auf Linux überträgt", so Roccat-Gründer und -Chef René Korte.

Roccat hat auf seiner Webseite eigene Bereiche mit Informationen und Downloadmöglichkeiten für die Linux-Treiber eingerichtet.


ploedman 17. Dez 2012

Das G35 ist das Geld nicht wert. Hab eine und wenn man die Qualität des Mikrofons höher...

Buggie 15. Dez 2012

Es ist doch wirklich nichts neues das irgendwelche geeks software zu einem x beliebigen...

Thaodan 14. Dez 2012

Klar, aber der Client war vorhanden das ich gesagt hatte das die Beta gestartet war falsch.

Kommentieren



Anzeige

  1. Projectleader Web Solutions (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  2. Projekt Manager (IT Projekte) (m/w)
    redcoon GmbH, München
  3. Senior-Produktmanager/-in Verkehrsplanungs- und Simulationssoftware
    PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe
  4. Projektverantwortlicher (m/w) Diagnose / Service-Funktionen von Lokomotiven
    Siemens AG, Erlangen

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Ich - Einfach unverbesserlich 1&2 - Weihnachts-Special [Blu-ray]
    22,97€
  2. NUR HEUTE: Samsung 840 Evo 500-GB-SSD
    179,90€
  3. NEU: Sim City Download
    10,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Modulares Smartphone

    SoCs von Marvell und Nvidia in Googles Project Ara

  2. Linux 3.19

    Release Candidate eröffnet Testphase

  3. Lifetab S8312

    8-Zoll-Tablet mit UMTS für 180 Euro

  4. Konsolenkram

    Neue Hardware von Nintendo, Microsoft und Sony

  5. Küchengeräte im Eigenbau

    Sous-Vide gibt's jetzt für jeden

  6. Verzögerte Android-Entwicklung

    X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad

  7. International Space Station

    Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All

  8. Malware in Staples-Kette

    Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert

  9. Day of the Tentacle (1993)

    Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

  10. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Yotaphone 2 im Test: Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht
Yotaphone 2 im Test
Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht

Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

Parrot Bebop ausprobiert: Handliche Kameradrohne mit großem Controller
Parrot Bebop ausprobiert
Handliche Kameradrohne mit großem Controller
  1. Parrot Smartphone-Teleprompter für das Kameraobjektiv

    •  / 
    Zum Artikel