Roccat Gaming-Hardware läuft unter Linux

Die meisten Gaming-Mäuse und -Tastaturen des Hamburger Zubehörspezialisten Roccat laufen inzwischen auch unter Linux. Wie das Unternehmen jetzt berichtet, werden die Treiber von der Community mit Unterstützung des Herstellers programmiert.

Anzeige

Der Hamburger Zubehörspezialist Roccat stellt eine steigende Nachfrage nach Spielehardware fest, die unter Linux läuft. Jetzt hat die Firma ihre Treiberlösungen vorgestellt, die der engagierte Linux-Nutzer Stefan Achatz aus Freising bei München in enger Abstimmung mit dem Hersteller seit etwa vier Jahren für nahezu alle Roccat-Produkte programmiert, darunter die Gaming-Maus Kone und das Keyboard Isku.

Roccat ist nach eigenen Aussagen einer der wenigen Zubehörhersteller, die ihre Treibersoftware für die Windows-Plattform selbst entwickeln. Wie das Unternehmen berichtet, bindet das viele Ressourcen - daher freut sich Roccat über das Engagement der Community: "Wir sind sehr froh, dass es so engagierte Nutzer gibt. Wir legen sehr viel Wert auf die Software, da sie die Basis für viele innovative Features unserer Produkte ist. Daher gilt unser Dank Stefan Achatz, der die Qualität der Treiber perfekt auf Linux überträgt", so Roccat-Gründer und -Chef René Korte.

Roccat hat auf seiner Webseite eigene Bereiche mit Informationen und Downloadmöglichkeiten für die Linux-Treiber eingerichtet.


ploedman 17. Dez 2012

Das G35 ist das Geld nicht wert. Hab eine und wenn man die Qualität des Mikrofons höher...

Buggie 15. Dez 2012

Es ist doch wirklich nichts neues das irgendwelche geeks software zu einem x beliebigen...

Thaodan 14. Dez 2012

Klar, aber der Client war vorhanden das ich gesagt hatte das die Beta gestartet war falsch.

Kommentieren



Anzeige

  1. SPS-Programmierer (m/w)
    Ampack GmbH, Königsbrunn
  2. Software Entwickler (TTS) (m/w)
    Continental AG, Villingen-Schwenningen
  3. Entwickler (m/w) für VBA-Entwicklung, MS Office, Reporting, Inhouse-Schnittstellen
    PSI AG, Berlin
  4. IT-Trainee (m/w)
    Allianz Deutschland AG, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Port 32764

    Netgear will angebliche Router-Lücke schließen

  2. Darknet

    Grams - eine Suchmaschine für Drogen

  3. Kitkat-Smartphone

    Samsungs Galaxy Ace Style kommt früher

  4. Netmundial-Konferenz

    Netzaktivisten frustriert über "Farce" der Internetkontrolle

  5. Zalando

    Onlinekleiderhändler schließt einen Standort

  6. Apple vs. Samsung

    Google versprach Samsung Hilfe im Patentstreit mit Apple

  7. Deadcore

    Indiegames-Turmbesteigung für PC, Mac und Linux

  8. Reprap

    "Waschmaschinen werden auch nur 5% der Lebenszeit verwendet"

  9. Spam

    AOL bekämpft Spam mit Verschärfung der DMARC-Einstellung

  10. Mac OS X

    Sicherheitsupdate und Beta-Versionen für alle



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
25 Jahre Gameboy: Nintendos kultisch verehrte Daddelkiste
25 Jahre Gameboy
Nintendos kultisch verehrte Daddelkiste

Der Gameboy ist gut gealtert - heute wird mit der Konsole Musik gemacht, und selbst Spieleprogrammierer werden beim Anblick des grauen 8-Bit-Klotzes nostalgisch.

  1. Satoru Iwata Nintendo will Handhelds und stationäre Konsolen vereinen
  2. Nintendo Yamauchi-Clan will Anteile abstoßen
  3. Mario Nintendo macht Apps und gesund

Digitalkamera: Panono macht Panoramen im Flug
Digitalkamera
Panono macht Panoramen im Flug

Wenn Jonas Pfeil ein Panorama aufnimmt, stellt er nicht Kamera, Stativ und Panoramakopf auf, sondern wirft einen Ball in die Höhe. Um das Panorama anschließend zu betrachten, hantiert er mit einem Tablet. Der Berliner hat Golem.de seine Entwicklung erklärt.

  1. Nachfolger von Google Glass Google patentiert Kontaktlinsen mit Kameras
  2. Pentax 645Z Mittelformatkamera mit 51 Megapixeln und ISO 204.800
  3. Coolpix S810C Spielen und Surfen mit der Nikon-Kamera

Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

    •  / 
    Zum Artikel