Rex, The Bionic Man: 1 Million US-Dollar teures Ersatzteillager
Rex, The Bionic Man: 1 Million US-Dollar teures Ersatzteillager (Bild: Toby Melville/Reuters)

Bauch und Kopf

Anzeige

Ein implantierbares Filtersystem entfernt Schadstoffe aus Rex' Körper. Die künstliche Niere der Universität von Kalifornien in San Francisco ist voraussichtlich in der zweiten Hälfte des Jahrzehnts bereit für die ersten klinischen Tests.

Den Insulin-Haushalt des bionischen Menschen schließlich regelt eine Bauchspeicheldrüse, die 2012 von der De-Montfort-Universität in Leicester und Bedford in Mittelengland vorgestellt wurde.

Metalhead

Rex' Schädel besteht aus Titan - einem Material, aus dem bei Schädelbrüchen Teile des Kopfes ersetzt werden. Der Kopf verfügt auch über ein Innenleben: Innenohrimplantate des australischen Unternehmens Cochlear lassen ihn hören. Mit einem Retina-Implantat des US-Unternehmens Second Sight kann Rex sehen.

Die Eindrücke verarbeitet er mit künstlicher Intelligenz. Das System ist nicht so ausgefeilt, ermöglicht es Rex aber, auf eine Anfrage eine Antwort zu geben. Dazu nutzt er das Sprachsynthesesystem von Neospeech, das auch der bekannte Wissenschaftler Stephen Hawking nutzt.

Teure Menschmaschine

Ein solches hochmodernes menschliches Ersatzteillager hat seinen Preis: Knapp eine Million US-Dollar ist Rex wert. Die Komponenten wurden von den Herstellern und Forschungseinrichtungen zur Verfügung gestellt. Zusammengesetzt haben sie Richard Walker und Matthew Godden vom britischen Robotikunternehmen Shadow Robot, das unter anderem robotische Handprothesen und künstliche, pneumatisch betriebene Muskeln anbietet.

Gebaut wurde Rex für die Fernsehserie How To Build A Bionic Man, die von dem Sender Channel 4 produziert wurde. Die Menschmaschine kann zudem im Londoner Wissenschaftsmuseum bestaunt werden: Sie ist eines der Exponate der aktuellen Sonderausstellung Who Am I?. Sie wurde am 7. Februar eröffnet und läuft noch bis zum 11. März 2013.

 Roboter: Rex ist eine Menschmaschine

ichbinsmalwieder 12. Feb 2013

Nein, kann man nicht, sonst hätte man es schon getan. Aha, und die CPU ist nur zum...

theonlyone 10. Feb 2013

naja es gibt auch deutlich flexiblere Algorithmen. In aller regel sind die dann so...

theonlyone 10. Feb 2013

genau die entwicklung von Brustimplantaten ist sowieso viel wichtiger als irgendwelche...

theonlyone 10. Feb 2013

Es gibt 2 große Ziele. Einmal das bauen von Robotern, die dem Menschen die ganze...

irata 09. Feb 2013

Meinst du TextInnen? ;-)

Kommentieren


Nerdoholic / 20. Feb 2013

The Bionic Man



Anzeige

  1. Fachinformatiker (m/w)
    ADAC TruckService GmbH & Co. KG, Laichingen
  2. SAP Inhouse Berater (m/w) QM
    JOST-Werke GmbH, Neu-Isenburg
  3. Kundenberater für ERP-Projekte (m/w)
    ABACUS Business Solutions GmbH, München
  4. Softwaretester - Engineering Software (m/w)
    Festo AG & Co. KG, Esslingen bei Stuttgart

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: San Andreas (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [3D Blu-ray] [Limited Edition]
    29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 15.10.
  2. TIPP: Über 1.000 MP3-Alben für je 5€
    (u. a. Kraftklub, Lindsey Stirling, Eminem, Guns N Roses, Bloodhound Gang, Sido)
  3. NUR HEUTE: Transcend Premium microSDHC 32GB Class 10 UHS-I Speicherkarte mit SD-Adapter
    11,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kritische Infrastruktur

    Weitere Beweise für Geheimdienstangriff auf Bundestag

  2. Überwachung

    Berliner abgehört - aus Protest gegen die NSA

  3. Tor

    Hidden Services leichter zu deanonymisieren

  4. Telefónica

    Alle Base-Shops verschwinden

  5. Electronic Arts

    Nächstes Need for Speed benötigt Onlineverbindung

  6. Cloud Test Lab

    Google bringt Testservice für App-Entwickler

  7. Test Lara Croft Relic Run

    Tomb Raider auf Speed

  8. Bundestagverwaltung

    Angreifer haben Daten aus dem Bundestag erbeutet

  9. Sicherheitslücken

    Fehler in der Browser-Logik

  10. Google Fotos ausprobiert

    Gute Suche, abgespeckte Bildbearbeitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Macbook 12 im Test: Einsamer USB-Port sucht passende Partner
Macbook 12 im Test
Einsamer USB-Port sucht passende Partner
  1. Apple Store Apple erhöht Hardwarepreise
  2. Workaround Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben
  3. Hydradock Elf Ports für das Macbook 12

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Yeair Benzincopter fliegt eine Stunde lang
  2. Sprite Fliegende Thermoskanne als Kameradrohne
  3. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

  1. Re: Musks Ideen sind Gold wert

    jungundsorglos | 05:56

  2. Re: Danke Elon !

    jungundsorglos | 05:46

  3. Re: Leider hat er Züge eines Diktators

    jungundsorglos | 05:42

  4. Re: Schade

    wasabi | 05:35

  5. Re: Deutschland Fortschritt passiert...

    jungundsorglos | 05:22


  1. 18:56

  2. 16:45

  3. 15:13

  4. 14:47

  5. 14:06

  6. 14:01

  7. 14:00

  8. 13:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel