Abo
  • Services:
Anzeige
Der Ozobot folgt Linien auf Papier und auf dem Bildschirm.
Der Ozobot folgt Linien auf Papier und auf dem Bildschirm. (Bild: Ozobot/Screenshot: Golem.de)

Roboter Ozobot folgt der Farbe

Ozobot ist ein realer Roboter für virtuelle Spiele: Er befolgt Farbkommandos, die ihm eine App auf einem Tablet gibt.

Anzeige

Ozobot ist ein kleiner Spieleroboter, der auf verschiedenen Oberflächen fahren kann. Über Farbcodes erhält er seine Anweisungen, beispielsweise von Spiele-Apps auf Mobilgeräten.

Der Roboter ist etwa 2,5 cm groß und hat einen ebenso großen Durchmesser. Er hat einen durchsichtigen Korpus, zu dem es mehrere Schutzhüllen gibt, die es ermöglichen, den Ozobot in Maßen individuell zu gestalten. Er ist mit einer Reihe von Sensoren ausgestattet, unter anderem mit optischen Sensoren an der Unterseite. Als Schnittstelle steht ein Micro-USB-Anschluss zur Verfügung, über den der Lithium-Polymer-Akku geladen wird.

40 Minuten dauere es, den Akku zu laden, hat das US-Magazin Popular Mechanics herausgefunden. Danach kann der Ozobot genauso lange herumfahren.

Farbkommandos

Der Roboter reagiert auf Formen und Farben auf unterschiedlichen Oberflächen. Das können gemalte Linien auf Papier, gedruckte auf einem Spielplan oder virtuelle auf einem Tablet- oder Smartphone-Bildschirm sein. In die Farben und Formen werden verschiedene Kommandos codiert: fahren, anhalten, abbiegen oder sich um die eigene Achse drehen. Er beherrscht über 1.000 Kommandos.

Zusammen mit dem Ozobot will der Hersteller vier Spiele-Apps herausbringen. In einer App beispielsweise kann der Nutzer auf dem Tablet Kurse zeichnen, die der Roboter dann abfährt. Bei einer anderen gilt es, den Ozobot über sich dynamisch verändernde Labyrinthe zu einem Ziel zu navigieren. Es gibt auch ein Rennspiel, bei dem mehrere Ozobots gegeneinander antreten.

Apps selbst entwickeln

Die Apps - weitere sollen folgen - wird es sowohl für Android als auch für iOS geben. Der Hersteller will zudem ein Software Development Kit veröffentlichen, mit dessen Hilfe Nutzer eigene Anwendungen und Spiele entwickeln können.

Mitte dieses Monats will Ozobot eine Crowdfunding-Kampagne auf der Plattform Kickstarter einrichten. Der Verkaufsstart ist für Ende des Jahres geplant. Dann soll der Ozobot 60 US-Dollar kosten.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  2. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  3. EVI Audio GmbH, Straubing
  4. über Robert Half Technology, Göppingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€ (Vergleichspreis ab ca. 129€)
  2. (u. a. Avatar, Whiplash, Fast & Furious 6, Braveheart, Forrest Gump, Das fünfte Element, Pain...
  3. 55,00€ (Vergleichspreis ab ca. 75€)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  2. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  3. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  4. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  5. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  6. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  7. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  8. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  9. Alle drei Netze

    Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN

  10. Oculus Rift

    Palmer Luckey im Netz als Trump-Unterstützer geoutet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
Starship Technologies
Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
  1. Recore Mein Buddy, der Roboter
  2. Weltraumforschung DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen
  3. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben

PES 2017 im Test: Vom Feeling her ein gutes Gefühl
PES 2017 im Test
Vom Feeling her ein gutes Gefühl

Classic Computing 2016: Wie Nordhorn für ein Wochenende zu Nerdhome wurde
Classic Computing 2016
Wie Nordhorn für ein Wochenende zu Nerdhome wurde
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Feuerwerkwettbewerb Pyronale 2016 Erst IT macht prächtige Feuerwerke möglich
  3. Flüge gecancelt Delta Airlines weltweit durch Computerpanne lahmgelegt

  1. Re: Treiber Qualität?

    Stebs | 10:46

  2. Re: 30 Sekunden Werbung für ein 4-min Video?!

    lgo | 10:31

  3. Unterstreicht die Mentalitaet in der Apple...

    Unwichtig | 10:14

  4. Re: Quatsch, veräppelt doch die Jugend

    Plasma | 10:10

  5. Re: Da fehlt was!!!

    basharan | 10:06


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel