Abo
  • Services:
Anzeige
Der Bratwurst-Bot des FZI wurde mit ROS umgesetzt.
Der Bratwurst-Bot des FZI wurde mit ROS umgesetzt. (Bild: FZI)

Woher kommt ROS eigentlich?

ROS kommt aus den USA, zumindest die Anfänge. Scott Hassan, der früher bei Google gearbeitet und gute Gewinne mit dem Verkauf verschiedener IT-Firmen gemacht hatte, war überzeugt davon, dass Roboter die Zukunft sind. Ende 2006 gründete er die Firma Willow Garage in Kalifornien. Er investierte viel Geld in diese Firma und stellte direkt zu Beginn eine ganze Reihe von Robotik-Software-Experten von der Stanford-Universität ein.

Anzeige

Der Anfang war schwierig. Zahlreiche Konzepte wurden wieder verworfen oder verändert, bis schließlich 2009 die erste Open-Source-Betaversion von ROS veröffentlicht wurde (ROS 0.4 - mango tango). Bis hierhin hatte Willow Garage seine Belegschaft bereits massiv ausgebaut und trieb die Entwicklung von ROS zügig voran. Das hochgesteckte Ziel war es, die Grenzen der Robotik zu erweitern und natürlich auch Marktanteile zu gewinnen.

Willow Garage schließt

Die Technik stand klar im Vordergrund, kommerzieller Erfolg sollte später folgen - so der Plan. 2010 wurde die erste Vollversion von ROS (ROS 1.0 - Box Turtle) veröffentlicht.

Anschließend steigerte Willow Garage massiv die Öffentlichkeitsarbeit und war auf allen großen, internationalen Robotik-Fachtagungen sehr präsent. Die ROS-Community wuchs in dieser Zeit ebenso wie die Anzahl an ROS-Paketen rasant an (ROS-Paket: Softwareprojekte mit verschiedenen Funktionen wie z. B. Navigation). In den Jahren 2011 und 2012 überschlugen sich die Ereignisse, ROS wurde ein riesiges Hype-Thema in der Robotik-Community, Willow Garage brachte weitere Roboter auf den Markt, die nativ ROS unterstützten (Turtle Bot).

In dieser Hochphase gab es halbjährlich neue ROS-Versionen mit immer mehr Funktionen, aber auch die Robustheit und Codequalität nahmen ständig zu. Es gab gerade in dieser Zeit aber auch sehr kritische Stimmen, die den Antrieb von Willow Garage hinterfragten, da noch immer keine kommerziellen Absichten erkennbar waren. 2013 gab es einen großen Umbruch. Scott Hassan sah keine wirtschaftlichen Chancen für Serviceroboter, zog sein Kapital aus Willow Garage ab und schloss die Firma noch im gleichen Jahr.

Ein kleines Team übernimmt - und die Community

Die Open Source Robotics Foundation (OSRF) übernahm mit einem sehr kleinen Team und ohne große Investoren offiziell die weitere Verantwortung für die ROS-Weiterentwicklung und den Support. Dank der bis dahin erreichten Größe der Entwickler-Community, auch abseits von Willow Garage, konnte ROS diesen Rückschlag überleben. Zwar verlangsamte sich die Entwicklung, aber weltweit arbeiten weiterhin viele Entwickler an und mit ROS und sichern dessen Fortbestand.

 Was macht ROS besonders?Für wen ist ROS? 

eye home zur Startseite
zZz 03. Dez 2016

Respekt. In dem Alter, in dem sich die meisten Menschen derart trotzig verhalten, können...

Themenstart

zZz 03. Dez 2016

Solange es nur der Name ist. Man muss ja schon froh sein, dass sich da was etabliert hat...

Themenstart

Eheran 03. Dez 2016

Stirbt denn die See, wenn man in sie sticht?

Themenstart

morob65 02. Dez 2016

für mich ist ros zu gross und sperrig, ich löse die probleme lieber in python.

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. SKF GmbH, Schweinfurt
  3. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 15€ sparen mit Gutscheincode GTX15 (Bestpreis laut Preisvergleich)
  2. (u. a. 3x B12-PS 120mm für 49,90€, 3x B14-1 140mm für 63,90€ statt 71,70€)
  3. Boomster 279,99€, Consono 35 MK3 5.1-Set 333,00€, Move BT 119,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  2. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert
  3. Spionage Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Wer warten kann, warten, zumindest bis zum...

    Ach | 04:30

  2. Re: Recovery Mode beim iPhone SE nach Update.

    Orance | 04:25

  3. Re: CPU Entwicklung eh lächerlich...

    kelzinc | 04:13

  4. Re: Dazu dann bitte noch

    Moe479 | 04:12

  5. Dünne Schicht auf einer normalen Brille...

    Vögelchen | 03:36


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel