Frank und seine Haushaltshilfe auf Beobachtungsposten
Frank und seine Haushaltshilfe auf Beobachtungsposten (Bild: Sony Pictures Worldwide Acquisitions & Samuel Goldwyn Films)

Robot and Frank Rentner und Roboter auf Diebestour

Wenn der Mensch nicht mehr in der Lage ist, sich um seinen Haushalt zu kümmern, braucht er Hilfe. Robot and Frank zeigt die Geschichte des Exdiebes Frank, der von seinem Sohn einen Roboter geschenkt bekommt.

Anzeige

Robot and Frank ist ein Film, der in einer nicht allzu fernen Zukunft spielt. Roboter übernehmen zahlreiche Aufgaben, die Menschen zuvor durchführten. Videotelefonie und Elektroautos sind die Normalität und Roboter gibt es als Haushaltshelfer für den Alltag. Der Hauptcharakter Frank, gespielt von Frank Langella, ist ein Dieb im Rentenalter, der seinen Haushalt nicht mehr ganz so gut unter Kontrolle hat. Sein Sohn schenkt ihm deshalb einen Roboter, der sich um ihn kümmern soll. Frank lehnt ihn aber zunächst ab und würde lieber an Cheeseburgern sterben, als das gesunde Essen des Roboters zu sich zu nehmen.

Mit der Zeit sieht Frank in seinem Butler nicht mehr den kalten Roboter. Sein Helfer entwickelt sich mit Frank weiter und die beiden versuchen sich irgendwann an gemeinsamen Aktivitäten. Das sind ausgerechnet Raubzüge, denn Frank hat eine Vergangenheit als Spezialist im Juwelendiebstahl.

Der Trailer verspricht eine interessante Betrachtung einer immer stärker technisierten Welt in einer durchaus glaubwürdigen Zukunft. Das liegt alleine schon an der ablehnenden Haltung des Hauptcharakters Frank, der damit eine kritische Auseinandersetzung mit der Thematik ermöglicht. Gleichzeitig kommt aber auch eine Geschichte mit Humor nicht zu kurz.

Robot and Frank ist schon auf diversen Filmfestivals gezeigt worden und hat im Januar 2012 bereits auf dem Sundance Film Festival den Alfred-P.-Sloan-Preis gewonnen, der im vergangenen Jahr an den Film Another Earth ging. Die Auszeichnung wird für Werke verliehen, die sich mit Wissenschaft und Technik auseinandersetzen. Offiziell startet der Film in den USA erst im August und folgt dann voraussichtlich Ende Oktober 2012 in Deutschland.


Hu5eL 10. Jul 2012

Das mit dem Sofa ist eine Top Idee *rolleyes*

DER GORF 09. Jul 2012

Zu teuer, zu inneffizient. Nimm lieber ein paar mulis, die kosten so ca. 20 Dollar pro...

fry404 07. Jul 2012

+1

as (Golem.de) 07. Jul 2012

Hallo, bei solch kleinen Produktionen ist das nicht so ungewöhnlich. Es gibt bisher noch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Systemberater/in Connected Car
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Wolfsburg
  2. Funktionsmodul-Verantwortlic- her Communications (m/w)
    Leuze electronic GmbH + Co. KG, verschiedene Standorte
  3. IT-Architekt Engineering für das Team Enterprise Architecture Management & Governance
    Daimler AG, Böblingen
  4. IT-Komponentenverantwortlich- e/r
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NEU: Marshall STANMOREBLACK stanmore Bluetooth-Lautsprecher
    285,00€ statt 329,00€
  2. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  3. Samsung-UHDTV kaufen und Sommer-Bonus erhalten
    100,00€ bis 1.000,00€ Cashback

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Oneplus-One-Nachfolger

    Neues Oneplus Two wird ab 340 Euro kosten

  2. Spionagesoftware

    Der Handel des Hacking Teams mit Zero-Days

  3. In eigener Sache

    Preisvergleich bei Golem.de

  4. Akademy 2015

    Plasma Mobile hilft KDE bei der Wayland-Umsetzung

  5. Arrow Launcher ausprobiert

    Der Android-Launcher von Microsoft

  6. Bug bei Notebooks mit Intel-Chips

    Zehn Prozent weniger Akkulaufzeit mit Windows 10

  7. SE370

    Samsungs neue Displays laden Smartphones drahtlos auf

  8. Microsoft

    Die Neuerungen von Windows 10

  9. Linux-Distributionen

    Opensuse Leap 42.1 erhält aktuellen Linux-Kernel 4.1

  10. Schadcode

    Per Digitalradio das Auto lenken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

  1. Re: Dresscode?

    rj.45 | 05:24

  2. Re: Kennt noch jemand die Firma Atari?

    motzerator | 05:07

  3. Re: Super: Fachleute vergraulen und Leistung...

    motzerator | 05:00

  4. ARC Welder

    liberavia | 04:59

  5. Re: preisvergleich => pleite?

    LinuxMcBook | 04:57


  1. 05:00

  2. 18:15

  3. 16:44

  4. 15:15

  5. 14:45

  6. 13:04

  7. 12:40

  8. 12:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel