Frank und seine Haushaltshilfe auf Beobachtungsposten
Frank und seine Haushaltshilfe auf Beobachtungsposten (Bild: Sony Pictures Worldwide Acquisitions & Samuel Goldwyn Films)

Robot and Frank Rentner und Roboter auf Diebestour

Wenn der Mensch nicht mehr in der Lage ist, sich um seinen Haushalt zu kümmern, braucht er Hilfe. Robot and Frank zeigt die Geschichte des Exdiebes Frank, der von seinem Sohn einen Roboter geschenkt bekommt.

Anzeige

Robot and Frank ist ein Film, der in einer nicht allzu fernen Zukunft spielt. Roboter übernehmen zahlreiche Aufgaben, die Menschen zuvor durchführten. Videotelefonie und Elektroautos sind die Normalität und Roboter gibt es als Haushaltshelfer für den Alltag. Der Hauptcharakter Frank, gespielt von Frank Langella, ist ein Dieb im Rentenalter, der seinen Haushalt nicht mehr ganz so gut unter Kontrolle hat. Sein Sohn schenkt ihm deshalb einen Roboter, der sich um ihn kümmern soll. Frank lehnt ihn aber zunächst ab und würde lieber an Cheeseburgern sterben, als das gesunde Essen des Roboters zu sich zu nehmen.

Mit der Zeit sieht Frank in seinem Butler nicht mehr den kalten Roboter. Sein Helfer entwickelt sich mit Frank weiter und die beiden versuchen sich irgendwann an gemeinsamen Aktivitäten. Das sind ausgerechnet Raubzüge, denn Frank hat eine Vergangenheit als Spezialist im Juwelendiebstahl.

Der Trailer verspricht eine interessante Betrachtung einer immer stärker technisierten Welt in einer durchaus glaubwürdigen Zukunft. Das liegt alleine schon an der ablehnenden Haltung des Hauptcharakters Frank, der damit eine kritische Auseinandersetzung mit der Thematik ermöglicht. Gleichzeitig kommt aber auch eine Geschichte mit Humor nicht zu kurz.

Robot and Frank ist schon auf diversen Filmfestivals gezeigt worden und hat im Januar 2012 bereits auf dem Sundance Film Festival den Alfred-P.-Sloan-Preis gewonnen, der im vergangenen Jahr an den Film Another Earth ging. Die Auszeichnung wird für Werke verliehen, die sich mit Wissenschaft und Technik auseinandersetzen. Offiziell startet der Film in den USA erst im August und folgt dann voraussichtlich Ende Oktober 2012 in Deutschland.


Hu5eL 10. Jul 2012

Das mit dem Sofa ist eine Top Idee *rolleyes*

DER GORF 09. Jul 2012

Zu teuer, zu inneffizient. Nimm lieber ein paar mulis, die kosten so ca. 20 Dollar pro...

fry404 07. Jul 2012

+1

as (Golem.de) 07. Jul 2012

Hallo, bei solch kleinen Produktionen ist das nicht so ungewöhnlich. Es gibt bisher noch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Specialist (m/w) Incident Management
    Atlas Copco - Synatec GmbH, Stuttgart
  2. IT-Anwendungsbetreuer (m/w) medizinische Systeme
    DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg gGmbH, Ratzeburg
  3. PHP-Programmierer (m/w)
    Stadtwerke Norderstedt, Norderstedt
  4. Web Developer Frontend oder Backend (m/w)
    Sevenval Technologies GmbH, Köln

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Blu-rays je 6,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Bad Country, Nirgendwo in Afrika, Elvis Presley, The Breed)
  2. NEU: Bis zu 60 € Cashback von MSI
    (2 Produkte müssen gekauft werden - Mainboard + Grafikkarte)
  3. NEU: Blu-rays je 9,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Ghostbusters I & II Bundle 8,99€, From Beyond, Highlander, Road - TT - Sucht nach...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. TV-Kabelnetzbetreiber

    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

  2. Projekt Airbos

    Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen

  3. IP-Spoofing

    Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle

  4. Berlin

    Schüler muss wegen Whatsapp-Sexting Schmerzensgeld zahlen

  5. Star Citizen

    Entwickler veröffentlichen Social Module

  6. Serious Games

    Empörung über "Sklaven-Tetris"

  7. Generationen-Fernsehen

    Sony-Lautsprecher ist zugleich Fernbedienung fürs TV

  8. Miaow

    Offene GPGPU-Architektur vorgestellt

  9. Satellit

    Neuer 4K-Demokanal bei SES Astra

  10. Test Lost Horizon 2

    Agenten, Artefakte - und technische Probleme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  2. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland
  3. Xbox One Frische Farben für die neue Nutzerführung

Honor 7 im Hands on: Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland
Honor 7 im Hands on
Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

  1. Re: Wandel von Online-Videothek zum Pay-TV?

    Dino13 | 21:40

  2. Re: Nicht nur "Autonome" sondern auch biologische...

    tingelchen | 21:37

  3. Re: Kostenlos gebe ich keinen Schrott ab

    User_x | 21:36

  4. Re: Design naja, Idee Top

    TC | 21:36

  5. Re: Künstlerische Freiheit?

    Edmund Himsl | 21:35


  1. 18:54

  2. 18:48

  3. 18:35

  4. 18:11

  5. 17:54

  6. 17:28

  7. 16:57

  8. 16:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel