Anzeige
Intels letztes High-End-Mainboard Kingsley mit Sockel LGA-1150
Intels letztes High-End-Mainboard Kingsley mit Sockel LGA-1150 (Bild: Intel)

Roadmap: Intels Haswell bleibt 2014 aktuell

Intels letztes High-End-Mainboard Kingsley mit Sockel LGA-1150
Intels letztes High-End-Mainboard Kingsley mit Sockel LGA-1150 (Bild: Intel)

Inoffizielle Roadmap-Präsentationen aus verschiedenen Quellen zeichnen ein recht klares Bild von Intels künftigen CPUs. Noch 2013 stehen Sechskerner als Ivy-Bridge-E an, 2014 gibt es nur kleine Updates von Haswell und dessen Nachfolger Broadwell erscheint vor allem für Notebooks.

Wenige Tage nach dem Ende der Computex, auf der Intel seine taiwanischen Partner über neue Produktpläne informiert, sind bei VR-Zone neue Roadmap-Grafiken aufgetaucht. Sie ergänzen bereits früher veröffentlichte Roadmaps des Blogs @asder00, so dass sich nun ein stimmiges Bild ergibt. Wie bei den inoffiziell veröffentlichten Roadmaps üblich können sich die Planungen, insbesondere die Termine, aber noch ändern.

Anzeige

Nachdem die Quad-Cores mit Haswell-Architektur bereits vorgestellt wurden, sollen im dritten Quartal 2013 erst einmal die Dual-Cores für Desktops und weitere Notebook-CPUs folgen. Vor allem die Serie Core-i3 fehlt hier noch. Bei den mobilen Prozessoren, die in Intels offiziellen Präsentationen noch fehlten, muss man für die Modellnummern und Daten nicht mehr inoffiziellen Angaben glauben: Die Informationen befinden sich inzwischen auch in Intels ARK-Datenbank.

Für echte High-End-Systeme und kleine Workstations wird ebenfalls Ende 2013 nach zwei Jahren die Plattform Sandy-Bridge-E mit Sechskernprozessoren abgelöst. Ivy-Bridge-E heißt hier die Alternative, die aber - um die teureren Xeons zu schonen - weiterhin nur mit sechs Cores ausgestattet sein wird. Topmodell wird der Core i7-4960X mit 3,6 bis 4,0 GHz.

Obwohl Intel noch die ältere Ivy-Bridge-Architektur verbaut, der unter anderem die Befehlssatzerweiterungen AVX2 und FMA3 fehlen, tragen diese CPUs ohne Grafikkern Modellnummern der Serie 4000. Dafür bleibt Ivy-Bridge-E aber sockelkompatibel, bestehende Plattformen mit dem Sockel LGA 2011 sollten nach einem Bios-Update mit den Ivy-Bridge-E-CPUs laufen. Erst Ende 2014 plant Intel den Roadmaps zufolge mit Haswell-E größere Änderungen an seiner High-End-Plattform für Desktops, dann stehen ein neuer Sockel und Unterstützung für DDR4-Speicher an.

SATA-Express mit neuen Chipsätzen 2014

Bei Notebooks und Desktops bleibt dagegen das gesamte Jahr 2014 hindurch Haswell die vorherrschende Architektur. Mitte dieses Jahres steht nicht wie bisher eine breit gefächerte Umstellung auf den Haswell-Nachfolger Broadwell mit 14 Nanometern Strukturbreite an - es soll nur, so die Roadmaps, einen "Haswell Refresh" geben. Damit meint Intel in der Regel neue Modelle mit höheren Taktfrequenzen. Bei Haswell mit seinen umfangreichen Funktionen zum Stromsparen könnten aber auch noch genügsamere Notebook-Prozessoren anstehen. Die Roadmaps nennen konkret aber neue Chipsätze der Serie 9, die auch SATA Express unterstützen werden.

Broadwell-Technik sieht Intel 2014 nur für Notebooks vor - in den aktuellen Desktop-Roadmaps wird die neue Architektur nicht erwähnt. Wie Golem.de auf der Computex 2013 erfahren konnte, sollen die ersten 14-Nanometer-CPUs von Intel Mitte 2014 erscheinen, könnten also wiederum auf der taiwanischen Messe angekündigt werden. Sie sollen vorerst nur in einem BGA-Gehäuse zum Auflöten erscheinen und sind für Notebooks und All-in-One-PCs vorgesehen.


eye home zur Startseite
fokka 15. Jun 2013

das ist ja imho das lustige/interessante/problem an der ganzen sache: der spagat zwischen...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Architect Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim
  2. Prozess- und Systemgestalter im Bereich IT AfterSales (m/w)
    Daimler AG, Neu-Ulm
  3. Junior Softwareentwickler C# / Java (m/w)
    Mönkemöller IT GmbH, Stuttgart
  4. Informatiker, Wirtschaftsinformatiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Samsung UE49KU6409UXZG 49 Zoll-UHD-Fernseher (Triple Tuner, Smart TV) silber [Energieklasse A]
    734,00€ inkl. Cashback (Preis erscheint am Ende des Bestellvorganges) - Vergleichspreise ab ca...
  2. VORBESTELLBAR: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske - Collector's Edition [PC & Konsole]
    109,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy J3 119,00€ u. UEFA Euro 2016 PS4 14,99€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  2. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  3. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  4. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  5. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  6. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  7. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  8. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  9. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  10. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Re: Was habt ihr erwartet?

    Der Held vom... | 09:53

  2. Nur FreeTV?

    MeinSenf | 09:53

  3. Re: Dvb-c

    drvsouth | 09:52

  4. Re: Eigenheim - einfach nicht die Tür aufmachen?

    AllDayPiano | 09:52

  5. ?

    corcoran | 09:50


  1. 09:50

  2. 09:15

  3. 09:01

  4. 14:45

  5. 13:59

  6. 13:32

  7. 10:00

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel