Anzeige
Rise of the Tomb Raider
Rise of the Tomb Raider (Bild: Square Enix)

Rise of the Tomb Raider: PC-Lara erscheint bereits im Januar 2016

Rise of the Tomb Raider
Rise of the Tomb Raider (Bild: Square Enix)

Die Konsolenexklusivität ist kürzer als gedacht: Bereits im Januar 2016 soll Rise of the Tomb Raider für Windows-PC erscheinen. Bislang ist das jüngste Abenteuer von Lara Croft nur für die Xbox One verfügbar.

Im Januar 2016 soll das Action-Adventure Rise of the Tomb Raider für Windows-PC erscheinen. Das ist auf einer bereits auf Deutsch eingerichteten Steam-Seite zu lesen. Bislang war erwartet worden, dass das Abenteuer von Lara Croft eher später als früher im ersten Quartal 2016 für PCs verfügbar sein wird. Immerhin hat Microsoft viel Geld dafür bezahlt, dass das Spiel seit dem 13. November 2015 exklusiv für Xbox One und 360 zu haben ist. Die Fassung für die Playstation 4 soll erst Ende 2016 folgen.

Anzeige

Im Test von Golem.de hat Rise of the Tomb Raider einen sehr guten Eindruck hinterlassen. "Filmreife Inszenierungen machen dabei genauso viel Spaß wie die Schauplätze im Wüstengebiet und im eiskalten Sibirien", schrieb Thorsten Wiesner. Und: "Rise of the Tomb Raider bietet Unterhaltung: laut, rasant und stimmungsvoll."

In den vergangenen Wochen hatte es Spekulationen gegeben, laut denen Publisher Square-Enix mit dem bisherigen Absatz nicht zufrieden ist. Der Publisher hatte diese Meldungen aber offiziell zurückgewiesen. Konkrete Verkaufszahlen liegen nicht vor, allerdings dürfte der Titel nicht nur unter der Plattformexklusivität gelitten haben, sondern auch unter der starken Konkurrenz etwa durch das fast zeitgleich veröffentlichte Fallout 4.

Nachtrag vom 5. Januar 2016, 15:20 Uhr

Die PC-Version von Rise of the Tomb Raider erscheint laut Square Enix am 29. Januar 2016 im Handel sowie einen Tag vorher als Download über Steam, den Windows Store, den Square-Enix-Store und andere Plattformen. Der Preis liegt bei rund 50 Euro.


eye home zur Startseite
heubergen 06. Jan 2016

Hoffe die wird sehr schnell nachgeliefert, Lara hat auf der Kiste eine regelrechte...

iToms 05. Jan 2016

Der Port wird von Nixxes durchgeführt die die letzten Jahre sehr gute Arbeit in Form von...

M.Kessel 05. Jan 2016

Intelligenz ist nicht vermittelbar. :D

M.Kessel 29. Dez 2015

So wie ich das sehe, sind auch die Microtransactions im neuen Tomb Raider nicht grade ein...

ota-kun 28. Dez 2015

Es ist wie im weiteren Text zu lesen auch für die XBOX 360 verfügbar. Ansonsten finde ich...

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Max Bögl Stiftung & Co. KG, Neumarkt i. d. Oberpfalz (Metropolregion Nürnberg)
  2. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)
  2. 13,97€ statt 19,99€
  3. 8,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Axon 7

    ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

  2. Medienanstalten

    Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

  3. Vorstandard

    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

  4. Vielfliegerprogramm

    Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen

  5. Funknetz

    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

  6. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  7. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  8. Streaming

    Netflix arbeitet mit Partnern an einer Sprachsuche

  9. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  10. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

Prozessor: Den einen Core M gibt es nicht
Prozessor
Den einen Core M gibt es nicht
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: Mit Virtual Reality kommt schon die nächste...

    Cyber | 03:37

  2. Re: ABSCHALTEN!!!

    jacki | 03:24

  3. Re: Kennwort ändern geht nicht (Ein Chat mit der...

    Cyber | 03:21

  4. Re: kriegen die das leidige thema update ...

    Cyber | 03:05

  5. Re: Ungefragt? Dass ich nicht lache!

    Cyber | 02:58


  1. 19:19

  2. 19:06

  3. 18:25

  4. 18:17

  5. 17:03

  6. 16:53

  7. 16:44

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel