Abo
  • Services:
Anzeige
League of Legends
League of Legends (Bild: Riot Games)

Riot Games: Mac-Client für League of Legends verfügbar

League of Legends
League of Legends (Bild: Riot Games)

Unter Windows hat es League of Legends zum weltweiten Erfolgstitel gebracht, jetzt hat das Entwicklerstudio auch eine Mac-Version seines Clients veröffentlicht.

Das kalifornische Entwicklerstudio Riot Games hat einen Mac-Client für League of Legends veröffentlicht, schreibt einer der Entwickler im Forum. Der Client setzt derzeit Mac OS 10.6 (Snow Leopard) voraus, wichtiger ist allerdings eine andere Einschränkung: Spieler können damit nur auf den Servern des Public Beta Environment (PBE) antreten, wo eine geschlossene Benutzergruppe neue Funktionen und Inhalte ausprobiert. Die Entwickler hatten vorübergehend die Möglichkeit freigeschaltet, sich für das PBE anzumelden.

Anzeige

Der nächste Schritt ist laut Riot Games eine für jedermann auf den öffentlichen Servern lauffähige Betaversion des Clients. Künftig sollen Nutzer unter Windows und Mac alle Updates in vollem Umfang gleichzeitig bekommen, so die Entwickler. Dazu sei es nötig gewesen, größere Teile der Engine neu zu strukturieren.


eye home zur Startseite
schumischumi 28. Jan 2013

http://wiki.ubuntuusers.de/Spiele/League_of_Legends

DarXun 28. Jan 2013

Da können die Programmierer ja auch nur teilweise was für. Wenn von "Oben" keine genaue...

s1ou 26. Jan 2013

Kann es sein das man auf dem PBE Server mit Lvl 1 und komplett ohne Punkte und alles...

Cyberlion 25. Jan 2013

http://majorleagueoflegends.s3.amazonaws.com/lol_infographic.png Die Grafik hat Riot...

Haxx 25. Jan 2013

Vielleicht sollten sie die windows version auch im Windows shop anbieten und alles schön...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MSH Medien System Haus GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Software AG, Saarbrücken
  3. bimoso GmbH, Hamburg, Stuttgart
  4. Syna GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  3. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Re: Manipulative Bildauswahl

    frostbitten king | 04:49

  2. Re: Was soll das mit der Auflösung

    FranzBekker | 04:41

  3. Re: Manipulative Bildauswahl

    frostbitten king | 04:38

  4. Re: Veerräter!

    FranzBekker | 04:30

  5. Wo ist das Problem

    FranzBekker | 04:28


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel