Blackberry Playbook 3G+
Blackberry Playbook 3G+ (Bild: RIM (Research In Motion))

RIM-Tablet Blackberry Playbook mit UMTS-Modem ist teuer

Für teure 585 Euro ist das Blackberry Playbook mit UMTS-Modem in Deutschland erhältlich. Die Nur-WLAN-Version des Tablets ist deutlich günstiger. RIM plant sechs Blackberry-10-Smartphones, die alle einen austauschbaren Akku haben werden.

Anzeige

Mit einem Jahr Verspätung bringt Research In Motion (RIM) doch noch das Blackberry Playbook mit UMTS-Modem auf den deutschen Markt. Erstmals vorgestellt wurde das Blackberry Playbook mit UMTS-Modem auf dem Mobile World Congress in Barcelona im Februar 2011, also vor mehr als 1,5 Jahren. Eigentlich wollte RIM das 7-Zoll-Tablet im zweiten Halbjahr 2011 auf den Markt bringen. Daraus ist nun für Deutschland das zweite Halbjahr 2012 geworden.

  • Blackberry Playbook 3G+ (Quelle: RIM)
  • Blackberry Playbook 3G+ (Quelle: RIM)
Blackberry Playbook 3G+ (Quelle: RIM)

RIM selbst gibt an, dass das Blackberry Playbook 3G+ derzeit ausschließlich beim Onlinehändler Amazon.de zu haben ist. Dort kostet das Tablet 585 Euro. Die fast baugleiche Nur-WLAN-Ausführung des Blackberry Playbook gibt es derzeit im deutschen Onlinehandel für unter 250 Euro. Somit ergibt sich ein Aufpreis von 335 Euro für das UMTS-Modem und einen schnelleren Prozessor.

Die Nur-WLAN-Ausführung des Blackberry Playbook läuft mit einem 1-GHz-Prozessor und im UMTS-Modell kommt ein 1,5-GHz-Prozessor zum Einsatz. Als weiteren Unterschied gibt es das Blackberry Playbook 3G+ ausschließlich mit 32-GByte-Flash-Speicher. Die Nur-WLAN-Modelle gibt es in den Speicherausstattungen 16 GByte, 32 GByte und 64 GByte. Seit einigen Monaten kostet das Blackberry Playbook allgemein weniger als die Hälfte des Listenpreises.

Smartphones mit Blackberry 10 erhalten auswechselbaren Akku

RIM teilte Golem.de im Gespräch einen groben Zeitplan für Smartphones mit Blackberry 10 mit. Demnach soll ein erstes Blackberry-10-Smartphone mit Touchscreen-Bedienung Anfang 2013 auf den Markt kommen. Etwas später wird es dann ein Blackberry-10-Smartphone mit Hardwaretastatur geben. Insgesamt sind erst einmal sechs Smartphones mit Blackberry 10 geplant. Davon sollen drei Modelle mit Hardwaretastatur sein und die anderen drei werden reine Touchscreen-Geräte sein. Das Blog Crackberry.com zeigt erste Bilder von Blackberry-10-Geräten.

Eine Absage erteilte RIM dem Trend, die Akkus fest in die Geräte einzubauen. Der Hersteller versprach, dass alle künftigen Blackberry-Smartphones wechselbare Akkus erhalten werden. Damit will RIM seinen Kunden vor allem die Möglichkeit geben, auf Reisen einen Ersatzakku verwenden zu können. Damit kann die Einsatzdauer der Geräte verlängert werden, ohne dass der Akku zwischendurch aufgeladen werden muss.


derKlaus 29. Sep 2012

Das sind dann Interkontinentalflüge so wie es klingt. In dem Fall nutzt Du dann...

derKlaus 29. Sep 2012

Mit einem BES zusammenarbeiten (mit allen vor und Nachteilen). Das kann ein Nexus 7...

Anonymer Nutzer 28. Sep 2012

Insbesondere, wenn man mit Android 4.1 und Bluetooth 4.0 Tethering macht, ist der...

MistelMistel 28. Sep 2012

Ich habe ein Playbook nur mit W-Lan. Es reicht da ich es sowieso meisstens zu Hause...

Kommentieren



Anzeige

  1. Ingenieur für modellbasierte Entwicklung / FPGA-Programmierung (m/w)
    dSPACE GmbH, Paderborn
  2. CMS-Architekt (m/w) mit dem Schwerpunkt Enterprise Web-CMS
    adesso AG, Berlin, Dortmund, Stuttgart
  3. Senior Software Engineer (m/w) ASP.NET und SharePoint
    adesso AG, Dortmund, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
  4. Project Manager/in - Connected Services
    Robert Bosch GmbH, Karlsruhe

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere (Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition]
    32,99€ - Release 23.04.
  2. TIPP: 3 Blu-rays für 12 EUR
    (u. a. Der große Crash - Margin Call, Hostage - Entführt u. Metro - Im Netz des Todes)
  3. Jurassic Park - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Gigaset

    Ex-Siemens-Sparte bringt eigene Smartphones heraus

  2. Legacy of the Void

    Starcraft 2 geht in die Beta

  3. Streaming

    Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste

  4. DNS/AXFR

    Nameserver verraten Geheim-URLs

  5. Lizenzklage

    "VMware wollte sich nicht an die GPL halten"

  6. Kabelnetzbetreiber

    Routerwahl soll zu Bruch des Fernmeldegeheimnisses führen

  7. Ineffiziente Leuchtmittel

    Erweitertes Lampenverbot tritt in Kraft

  8. Mini-PCs unter Linux

    Installation schwer gemacht

  9. Game Development

    Golem.de lädt zum Tech Summit ein

  10. Khronos Group

    Grafik-API Vulkan erscheint für die Playstation 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Galaxy S6 Edge im Test: Keine ganz runde Sache
Galaxy S6 Edge im Test
Keine ganz runde Sache
  1. Smartphones Oppo arbeitet an neuer Technik für fast randlose Displays
  2. Samsung Pay Samsung will auf Gebühren beim mobilen Bezahlen verzichten
  3. Galaxy S6 und S6 Edge Samsung meldet 20 Millionen Vorbestellungen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  2. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  3. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen

Macbook Pro 13 Retina im Test: Force Touch funktioniert!
Macbook Pro 13 Retina im Test
Force Touch funktioniert!
  1. Macbook 12 mit USB 3.1 Typ C Dieser Anschluss ist besetzt
  2. Apple Macbook Pro bekommt fühlendes Touchpad
  3. Grafikfehler Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

  1. Re: Was ist der Punkt?

    aFrI | 19:44

  2. Re: Mit "Aufhübschen"

    AveN | 19:44

  3. Re: Wenn der Übestand zu gering ist wird man doch...

    oakmann | 19:40

  4. Re: Geheim?

    rostwolke | 19:38

  5. Re: Hier die Lösung

    spantherix | 19:37


  1. 19:04

  2. 17:03

  3. 16:09

  4. 15:47

  5. 15:02

  6. 13:23

  7. 13:13

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel