Rideye
Rideye (Bild: Kickstarter)

Rideye Blackbox für Fahrradfahrer

Fahrradfahrer haben es bei Unfällen oft schwer, ihre Unschuld zu beweisen, dachten sich der Entwickler der Blackbox Rideye, die kontinuierlich mit 720p filmt und am Lenker montiert wird. Im Falle eines Unfalls werden die Daten dauerhaft gesichert.

Anzeige

Cedric Bosch entwickelte die Fahrrad-Blackbox Rideye, nachdem ein Freund bei einem Radunfall mit Fahrerflucht schwer verletzt wurde. Im Gegensatz zu Flugschreibern, die Flug- und Flugzeugparameter aufnehmen und durch den Stimmrekorder im Cockpit ergänzt werden, ist Rideye allerdings deutlich einfacher aufgebaut.

  • Rideye (Bild: Kickstarter)
  • Rideye (Bild: Kickstarter)
  • Rideye (Bild: Kickstarter)
  • Rideye (Bild: Kickstarter)
Rideye (Bild: Kickstarter)

Rideye nimmt ab Aufnahmestart, der per Knopfdruck ausgelöst wird, dauerhaft Videos samt Ton auf den internen Speicher auf, bis er voll ist. Das dauert 2,5 Stunden. Danach werden die ältesten Aufnahmen überschrieben, wenn nicht der Archivknopf gedrückt wird oder der Beschleunigungsmesser einen Unfall feststellt. In diesem Fall wird ein Schreibschutz aktiviert. Außer Videos und Tönen kann Rideye allerdings keine Daten sichern. Über USB kann die Kamera ausgelesen werden.

Der Akku der Blackbox, die mit einem Objektiv mit 120 Grad Aufnahmewinkel ausgerüstet ist, soll 24 Stunden lange Aufnahmen ermöglichen. Selbst wenn die tägliche Fahrzeit eine Stunde beträgt, sollte damit ein Monat Fahrt ohne Neuladen möglich sein, so Erfinder Cedric Bosch. Er will die Serienproduktion über Kickstarter finanzieren. Dafür werden 32.000 US-Dollar benötigt, wovon schon gut 30.000 US-Dollar zugesagt wurden, obwohl die Kampagne noch rund etwa einen Monat bis zum 15. Oktober 2013 läuft.

Eine Rideye soll 119 US-Dollar kosten und ab März 2014 ausgeliefert werden. Die Kamera befindet sich in einem Aluminiumgehäuse und misst 2,54 x 3,81 x 7,62 cm bei einem Gewicht von etwa 185 Gramm.


flasherle 23. Sep 2013

warum? wieso sollte ich immer der depp sein, wenn andere sich nicht an die verkehrsregeln...

Rulf 18. Sep 2013

bei denen hält der akku nicht so lange durch, der blickwinkel ist deutlich enger und es...

Moe479 17. Sep 2013

aha die fahradfahrer ... imho gibt es schlechte fahrer überall, genauso wie es überall...

Telesto 17. Sep 2013

Ich denke, es sind zwei Dinge ob eine Aufnahme prinzipiell zulässig ist und ob sie auch...

Spaghetticode 17. Sep 2013

Siehe Russian accidents. In Russland sind Kameras im Auto offenbar weit...

Kommentieren



Anzeige

  1. Testmanager/-in-User Acceptance Test (UAT)
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Fachinformatiker (m/w) Systemintegration
    Systemhaus Essig GmbH, Pforzheim
  3. Software-Tester/in von (Automatik)Getriebefunktionen
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Service Prozessbeauftragter / SAP-Key-User (m/w)
    KLINGELNBERG GmbH, Hückeswagen (Großraum Köln)

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
  2. Alle PCGH-PCs inkl. The Witcher 3
  3. Fire TV Stick
    39,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Auftragsfertiger

    Samsung soll Qualcomms Snapdragon 820 herstellen

  2. IT-Sicherheitsgesetz

    CCC lehnt BSI als Meldestelle ab

  3. Ikea

    Küche der Zukunft mit Projektor und Bilderkennung

  4. Bing

    Yahoo kann Suchpartnerschaft mit Microsoft beenden

  5. General Electric

    Flugzeugtriebwerk erhält Bauteil aus 3D-Drucker

  6. Videostreaming

    HBO wirft VPN-Schwarzseher von Game of Thrones raus

  7. Andrea Voßhoff

    Bundesdatenschützerin nennt Vorratsdaten grundrechtswidrig

  8. Release-Datum

    Windows 10 erscheint laut AMD Ende Juli

  9. Update

    Android Wear bekommt WLAN-Unterstützung und App-Übersicht

  10. Big Data in Unternehmen

    Wenn die Firma vor Ihnen weiß, wann Sie kündigen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Anleitung: Den Fritz-WLAN-Repeater DVB-C mit Kodi nutzen
Anleitung
Den Fritz-WLAN-Repeater DVB-C mit Kodi nutzen
  1. Workshop Kodi bequemer auf Amazons Fire TV verwenden
  2. Raspberry Pi 2 Die Feierabend-Maschine

GTA 5: Es ist doch nicht 2004!
GTA 5
Es ist doch nicht 2004!
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Google Handschrifteingabe im Hands on: App erkennt sogar krakelige Handschriften
Google Handschrifteingabe im Hands on
App erkennt sogar krakelige Handschriften
  1. MTCast für Android Mediathek-Cast-App kehrt nicht in den Play Store zurück
  2. Parkpocket App hilft bei der Parkplatzsuche
  3. Screenpop Neuer Messenger schickt Fotos direkt auf Sperrbildschirm

  1. Re: Sie wollen, können aber nicht

    badlyjester | 10:20

  2. Re: Darf ich dann als US Amerikaner ...

    pythoneer | 10:20

  3. Re: Umfrage: Wechselt ihr zu W10? Wenn ja, warum?

    Lala Satalin... | 10:19

  4. Re: 5 Euro?

    tschief | 10:19

  5. "Kobalt-Chrome-Legierung"

    Eheran | 10:18


  1. 10:16

  2. 09:48

  3. 07:52

  4. 07:36

  5. 07:33

  6. 07:12

  7. 18:12

  8. 17:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel