Schuluniformen mit RFID-Tags sollen Schulschwänzer entlarven.
Schuluniformen mit RFID-Tags sollen Schulschwänzer entlarven. (Bild: Melanie Hughes/CC BY 2.0)

RFID Schulkinder durch Funkchips erfassbar

Gegen Schulschwänzer richtet sich eine drastische Maßnahme einer brasilianischen Stadt. In den Schuluniformen der Schüler sind RFID-Chips integriert, die am Schultor registriert werden, wenn die Kinder morgens hindurchgehen.

Anzeige

Eltern können in der brasilianischen Stadt Vitoria da Conquista feststellen, ob ihre Kinder in die Schule gegangen sind oder die Schule schwänzen. Möglich machen das RFID-Chips in den Schuluniformen, die an 25 von 213 öffentlichen Schulen mit der Trackingmaßnahme ausgestattet wurden.

Künftig sollen jedoch alle Schulen und Schüler der Stadt mit den Uniformen ausgerüstet werden. Durch Pforten an den Türen wird ihr Schulbesuch registriert. Da viele Eltern ihre Schüler vor der Schule aus dem Auto lassen und dann weiterfahren, ohne zu kontrollieren, ob ihre Kinder auch wirklich die Schule betreten, seien sie oft überrascht, wenn die Schule das Schwänzen meldet, so ein Offizieller der Stadt gegenüber der Huffington Post.

Eltern können über SMS erfahren, ob ihre Sprösslinge tatsächlich in der Schule sind. 20 Minuten nach Schulbeginn wird das Schwänzen gemeldet. Häufiges unentschuldigtes Fehlen wird zu Gesprächen zwischen Schule und Eltern führen.

Derzeit werden 20.000 Schüler erfasst, doch bis Ende 2013 sollen alle 43.000 Schüler der Stadt erkannt werden. Betroffen sind Schüler bis zum Alter von 14 Jahren. Normaler Gebrauch der Uniformen wie Waschen und Bügeln soll keinen Schaden an den RFIDs anrichten.

Wie die Huffington Post berichtet, kostet die Umrüstung der T-Shirts auf RFID die Stadt rund 670.000 US-Dollar.


!amused 27. Mär 2012

Und wie soll ein leerer Stuhl hinter dem Lehrerpult diesen fehlenden Schüler bemerken...

Blah. 27. Mär 2012

Blöd für deine Argumentation ist nur, das meine Quelle die "erste Hand" ist. Und das du...

Sharra 27. Mär 2012

Wenn das Klassenbuch aber 2x die Woche spurlos verschwindet, wirds auf Dauer auch teuer...

Der Kaiser! 26. Mär 2012

Einer Kakerlake. xD

D-G 26. Mär 2012

Zum Beispiel für Frau Dr. ... äh, Fr. Koch-Mehrin im Europaparlament.

Kommentieren


Science Fiction Kult / 26. Mär 2012

RFID Wunderwaffe



Anzeige

  1. Senior C/C++ Developer (m/w)
    ipoque GmbH, Leipzig
  2. Senior SAP Solution Inhouse Consultant (m/w)
    Leica Camera AG, Wetzlar
  3. Ingenieur (m/w) Funktionsabsicherung für Airbagelektronik
    Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  4. IT-Systemadministrator (m/w)
    Omnicare IT Services GmbH, Unterföhring

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: PlayStation 4 - Konsole (1TB) Star Wars Battlefront Limited Edition
    499,00€
  2. EXKLUSIV BEI MICROSOFT: Halo 5: Guardians Limited Collector's Edition für Xbox One
    249,99€
  3. WWE 2K16 - Steelbook Edition (exklusiv bei Amazon.de) - [PlayStation 4]
    59,99€ Vorbesteller erhalten zwei exklusive spielbare Versionen von Arnold Schwarzenegger als...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Autosteuerung

    Uber heuert die Jeep-Hacker an

  2. Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

  3. Flexible Electronics

    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

  4. Private Cloud

    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

  5. Geheimdienste

    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln

  6. Die Woche im Video

    Diskettenhaufen und heiße Teilchen

  7. Frankfurt

    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

  8. 3D-Varius

    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

  9. Vectoring

    Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s

  10. Headlander

    Mit Köpfchen in die 70er-Jahre-Raumstation



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 10 IoT ausprobiert: Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT ausprobiert
Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Orange Pi PC Bastelrechner für 15 US-Dollar
  2. Odroid C1+ Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound
  3. PiUSV+ angetestet Überarbeitete USV für das Raspberry Pi

Privatsphäre: Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause
Privatsphäre
Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause
  1. Neue Nutzungsbedingungen Microsoft darf unautorisierte Hardware blockieren
  2. Windows 10 Spiele-Streaming von der Xbox One in sehr hoher Auflösung
  3. Windows 10 Kommunikation mit Microsoft lässt sich nicht ganz abschalten

Oneplus Two im Test: Zwei ist besser als Eins
Oneplus Two im Test
Zwei ist besser als Eins
  1. Oneplus Two im Hands On Das Flagship-Killerchen
  2. Oneplus-One-Nachfolger Neues Oneplus Two wird ab 340 Euro kosten
  3. Two-Smartphone Oneplus verspricht vereinfachtes Einladungssystem

  1. Mit anderen Worten: Apple ist nun an der...

    Tamashii | 01:26

  2. Re: ganz ehrlich?

    schnedan | 00:48

  3. Re: Anmerkung zu Conker

    Analysator | 00:39

  4. Re: Ehrlichkeit ist doch auch was wert!

    FreiGeistler | 00:39

  5. Re: Die Telekom ist Ex-Monopolist

    elf | 00:37


  1. 12:46

  2. 11:30

  3. 11:21

  4. 11:00

  5. 10:21

  6. 09:02

  7. 19:06

  8. 18:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel