Rescue 2013 - Helden des Alltags
Rescue 2013 - Helden des Alltags (Bild: Rondomedia)

Rescue 2013 Rettungssimulation mit Mod-Tools

Unter dem Titel Rescue 2013 arbeitet das finnische Entwicklerstudio Fragment Production an einer Rettungssimulation, die unter anderem Rollenspielelemente bieten soll. Auch die Veröffentlichung eines Mod-Toolsets ist geplant.

Anzeige

"Wir haben uns gründlich mit dem Thema Rettung auseinandergesetzt und sogar an Feuerwehrübungen mit kompletter Ausrüstung und Atemschutzgeräten teilgenommen", sagt Mikko Tyni, bei Fragment Production als Produzent und Lead Designer für Rescue 2013 zuständig. Sein Ziel: "Wir wollen den Spielern die Möglichkeit geben, sich eine Vorstellung vom Alltag eines Feuerwehrmanns zu verschaffen, sowohl auf der Wache als auch bei einer aufregenden Vielfalt an Einsätzen."

  • Rescue 2013
  • Rescue 2013
  • Rescue 2013
Rescue 2013

In der Rolle des Leiters einer Feuerwehrwache hat der Spieler die Aufgabe, das für die Einsätze erforderliche Personal einzustellen, auszurüsten und im Einsatzfalle vor Ort zu koordinieren. Darüber hinaus müssen im weiteren Spielverlauf der Fuhrpark sowie die Wache kontinuierlich weiter ausgebaut und aufgerüstet werden, woraus sich weitere Möglichkeiten ergeben, die Fähigkeiten der Rettungsfachleute zu verbessern.

Gespielt wird Rescue 2013 aus der genretypischen Vogelperspektive. Neben einem umfangreichen Managementteil soll es auch Rollenspielelemente geben. Außerdem ist die Veröffentlichung von Mod-Tools geplant. Nach Angaben von Publisher Rondomedia erscheint Rescue 2013 im zweiten Quartal 2013.


Error404 11. Dez 2012

Eher wie die Emergency-Reihe mit Upgradetools.

Lemo 11. Dez 2012

So schlimm ist die Emergency-Reihe auch nicht, also ich mag sie

Kommentieren



Anzeige

  1. Re­quire­ments-In­ge­nieur (m/w)
    S1nn GmbH & Co. KG, Stutt­gart
  2. Spezialist (m/w) Entwicklung Systemsoftware
    Torqeedo GmbH, Gilching (Großraum München) / Fürstenfeldbruck
  3. Junior Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. Facharchitektin / Facharchitekt
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Elektroautos

    Tesla will Akkufabrik in Deutschland bauen

  2. Studie

    Mädchen interessieren sich quasi gar nicht für IT-Berufe

  3. Taxi-Konkurrenz

    Uber will Gesetzesreform

  4. Star Citizen

    Virtuelles Raumschiff für 2.500 US-Dollar

  5. Patentstreit

    Samsung fordert Importverbot für Nvidia-GPUs

  6. Spieleklassiker

    Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

  7. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test

    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

  8. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  9. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  10. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

SE Android: In Lollipop wird das Rooten schwer
SE Android
In Lollipop wird das Rooten schwer
  1. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  2. Android 5.0 Lollipop wird für Nexus-Geräte verteilt
  3. Android 5.0 Aktuelles Moto G ist erstes Smartphone mit Lollipop-Update

Battlefield Hardline angespielt: New Action Hero
Battlefield Hardline angespielt
New Action Hero
  1. Videostreaming Youtube startet 60-fps-Wiedergabe
  2. Electronic Arts Business-Ergebnisse und Battlefield-Termine
  3. Dreijahresplan EA will Spielervertrauen zurückgewinnen

    •  / 
    Zum Artikel