Anzeige
Dose von Kabel Deutschland
Dose von Kabel Deutschland (Bild: Kabel Deutschland)

Reichweite: 6 Millionen versorgte 200-MBit/s-Haushalte bei Vodafone

Dose von Kabel Deutschland
Dose von Kabel Deutschland (Bild: Kabel Deutschland)

Vodafone erreicht in seinem TV-Kabelnetz jetzt 650.000 Haushalte mehr mit Zugängen von 200 MBit/s. Damit ist die reine technische Reichweite gemeint, nicht die Zahl der Neukunden.

Anzeige

In den vergangenen vier Wochen haben Vodafone-Techniker weitere 650.000 Haushalte ans TV-Kabelnetz des Konzerns angeschlossen. Damit erreicht Vodafone insgesamt 6 Millionen Haushalte mit den Anschlüssen. Das gab das Unternehmen am 14. Oktober 2015 bekannt. Ihnen werden Datenraten von maximal 200 MBit/s im Download geboten.

Ein Vodafone-Sprecher sagte Golem.de: "Die angegebene Zahl von 6 Millionen sind die anschließbaren Haushalte. Das ist also die technische Reichweite."

Was real erreicht wird

Die neu angeschlossen Haushalte sind in 150 Städten und Gemeinden in 13 Bundesländern. Der britische Konzern rühmt sich, damit das "größte Hochgeschwindigkeits-Festnetz der Republik" zu betreiben. Anfang 2016 sollen rund zehn Millionen Kabelhaushalte Zugang zu den 200 MBit/s-Zugängen haben. 100 MBit/s-Kabel-Anschlüsse stehen für 14,6 Millionen Haushalte im Kabel-Verbreitungsgebiet des Netzbetreibers bereit.

Die Anschlüsse der Kabelnetzbetreiber sind nicht bundesweit verfügbar, und das tatsächlich ermittelte Tempo ist auch dort nur etwa halb so hoch wie beworben. Das ergab ein Nutzertest der Computerbild vom Sommer 2014, für welchen den Angaben zufolge acht Millionen Tempomessungen ausgewertet wurden.

Diese Ergebnisse passen zu den Messungen der Bundesnetzagentur. Deren Messergebnisse für die stationären Anschlüsse mit DSL, Kabel und LTE zeigten jedoch, dass bei Kabelanschlüssen die geringsten Abweichungen von der vermarkteten Download-Datenübertragungsrate auftraten. Laut der bundesweiten Messkampagne der Behörde erreichen gut 75 Prozent der Nutzer mindestens die Hälfte der versprochenen maximalen Datenrate. Bei der vorangegangenen Messung waren es knapp 70 Prozent. Der Anteil der Benutzer, die die volle vermarktete Datenrate oder mehr erreichten, nahm mit 15,9 Prozent 2013 gegenüber 19,5 im Jahr zuvor leicht ab.


eye home zur Startseite
M.P. 15. Okt 2015

Breitbandkabel würde man bei heutigen Kupferpreisen wohl in Glasfaser ausbauen...

HubertHans 15. Okt 2015

Sag deinem vermieter, das der Internetanschluss ein wichtiges Kriterium fuer den Mieter...

tritratrulala 15. Okt 2015

Also "bis zu" 200 Mbps. Gerade bei KD (also jetzt Vodafone) gibt es in vielen Regionen...

HubertHans 15. Okt 2015

Also: Vodafone verkauft 6 Mio Anschluesse mit 100+ Mbit Liefert davon nur 70 - 75% bei...

Denker 15. Okt 2015

Ich bin auch Vodafone Kabel Kunde habe meine 100 Mbit/s. Mein Wlan am Laptop schafft aber...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP-Entwickler/in Energiewirtschaft (Inhouse)
    Energie Südbayern GmbH, München
  2. Inhouse Consultant SAP CRM (m/w)
    WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG, Minden-Päpinghausen
  3. Software Testingenieur (m/w) Fahrerassistenzsysteme
    Continental AG, Lindau
  4. Solution Architect/Lösungsarchit- ekt (m/w)
    BCT Technology AG, Willstätt

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. TV-Serien Einstieg auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Arrow, Hannibal, The Originals, Banshee, The Big Bang Theory, Silicon Valley)
  2. Blu-rays zum Sonderpreis
    (u. a. Codename U.N.C.L.E 8,94€, Chappie 9,97€, San Andreas 9,99€, Skyfall 6,19€)
  3. Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kickstarter

    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

  2. Virtual Reality

    Facebook kauft Two Big Ears für 360-Grad-Sound

  3. Wirtschaftsminister Olaf Lies

    Beirat der Bundesnetzagentur gegen exklusives Vectoring

  4. Smartphone-Betriebssystem

    Microsoft verliert stark gegenüber Google und Apple

  5. Onlinehandel

    Amazon startet eigenen Paketdienst in Berlin

  6. Pastejacking im Browser

    Codeausführung per Copy and Paste

  7. Manuela Schwesig

    Familienministerin will den Jugendschutz im Netz neu regeln

  8. Intels Compute Stick im Test

    Der mit dem Lüfter streamt (2)

  9. Google Chrome für zSpace

    Augmented-Reality-Version des Browsers kommt noch 2016

  10. Medizin

    Tricorderartiger Sensor erfasst Vitaldaten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  2. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"
  3. Security Roboter aus Lego knackt Gestenauthentifizierung

  1. Re: nicht aufgeben

    DeathMD | 17:45

  2. Re: War zu erwarten....-die Meldung.

    neocron | 17:43

  3. Re: Auf Deutsch: Staustrahltriebwerk

    JouMxyzptlk | 17:43

  4. Re: Microsoft hat zwei Fehler gemacht

    nolonar | 17:42

  5. Re: erhöhter Stromverbrauch

    aPollO2k | 17:41


  1. 17:17

  2. 17:03

  3. 16:58

  4. 14:57

  5. 14:31

  6. 13:45

  7. 12:33

  8. 12:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel