Abo
  • Services:
Anzeige
Pebble Time Round jetzt in Deutschland verfügbar
Pebble Time Round jetzt in Deutschland verfügbar (Bild: Pebble)

Reduktion: Pebble senkt Smartwatch-Preise

Pebble Time Round jetzt in Deutschland verfügbar
Pebble Time Round jetzt in Deutschland verfügbar (Bild: Pebble)

Pebble hat die Preise für ältere Smartwatch-Modelle, aber auch für die aktuelle Pebble Time und die Pebble Time Steel teilweise radikal gesenkt. Außerdem ist die runde Pebble Time Round nun im Handel erhältlich.

Die neue Smartwatch Pebble Time Round kann nun in Deutschland zu einem Preis von 229 Euro online in Elektronikmärkten erworben werden. Die Pebble Time Round ist mit einer Höhe von nur 7,5 mm und einem Gewicht von 28 Gramm besonders klein und leicht.

Anzeige
  • Pebble Time Round (Bild: Pebble)
  • Pebble Time Round (Bild: Pebble)
  • Pebble Time Round (Bild: Pebble)
  • Pebble Time Round (Bild: Pebble)
  • Pebble Time Round (Bild: Pebble)
  • Pebble Time Round (Bild: Pebble)
  • Pebble Time Round (Bild: Pebble)
Pebble Time Round (Bild: Pebble)

Die runde Uhr verfügt wie die eckige Pebble Time über ein farbiges Display. Es gehört zur Gruppe der E-Paper-Displays und kann 64 Farben darstellen. Die geringe Gehäusestärke beeinflusst allerdings die Akkulaufzeit. Pebble verspricht lediglich zwei Tage, während die Pebble Time in der Praxis etwa fünf Tage ohne Nachladen auskommt, die Pebble Time Steel sogar acht Tage.

Gleichzeitig hat Pebble die Preise für alle weiteren Smartwatches deutlich gesenkt, wie die nachfolgende Tabelle zeigt.

ModellAlter PreisNeuer Preis
Pebble149 Euro99,95 Euro
Pebble Steel199 Euro149,95 Euro
Pebble Time249 Euro169,95 Euro
Pebble Time Steel299 Euro249,95 Euro
Pebble-Preise

Wer nach dem 21. Januar eine Pebble beim Hersteller gekauft hat, erhält die Differenz zu den neuen Preisen vom Hersteller erstattet.


eye home zur Startseite
esei 02. Mär 2016

Sehe ich auch so, die Pebble Time hat nette Features und Specs, aber sowas möchte ich mir...

Anonymer Nutzer 02. Mär 2016

Belegt durch was? Und vor allem durch wen? Auch wenn meine Aussage ganz sicher nicht...

DonaldDuck 02. Mär 2016

...oder was ist mit dem Daumen los ?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bremer Rechenzentrum GmbH, Bremen
  2. über Robert Half Technology, München
  3. DYNAMIC ENGINEERING GMBH, München
  4. EVI Audio GmbH, Straubing


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,00€ (Lieferung am 10. November)

Folgen Sie uns
       


  1. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

  2. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  3. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  4. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  5. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  6. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  7. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  8. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  9. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  10. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Interview mit Insider: Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
Interview mit Insider
Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
  1. Nach Whatsapp-Datentausch Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt
  2. Facebook 64 Die iOS-App wird über 150 MByte groß
  3. Datenschutz bei Facebook EuGH soll Recht auf Sammelklage prüfen

AGL-Meeting in München: Einheitliches Linux im Auto hilft den Herstellern
AGL-Meeting in München
Einheitliches Linux im Auto hilft den Herstellern
  1. Nouveau Nvidias Verhalten gefährdet freien Linux-Treiber
  2. 25 Jahre Linux Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen
  3. Hans de Goede Red-Hat-Entwickler soll Hybridgrafik unter Linux verbessern

iOS 10 im Test: Klügere Apps, Herzchen und ein sinnvoller Sperrbildschirm
iOS 10 im Test
Klügere Apps, Herzchen und ein sinnvoller Sperrbildschirm
  1. Betaversion iOS 10.1 Beta enthält Porträt-Modus für iPhone 7 Plus
  2. Apple Nutzer berichten über verschiedene Probleme mit dem iPhone 7
  3. Apple Startprobleme beim Update auf iOS 10

  1. Re: [Hier Beleidigung einfügen]

    FreiGeistler | 15:50

  2. wonach die so rufen ...

    neocron | 15:49

  3. Re: Für einen Dienst der nicht wächst und in den...

    teddybums | 15:49

  4. Das ist richtig...

    Der schwarze... | 15:48

  5. Re: Ja und???

    Ach | 15:45


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel