Neues Google-Logo
Neues Google-Logo (Bild: Google)

Redesign Google mit neuem Logo und ohne Navigationsleiste

Google verwendet künftig ein neues, flaches Logo. Die Farben wirken etwas heller und der 3D-Effekt ist verschwunden. Außerdem wird die schwarze Navigationsleiste auf der Suchseite abgeschafft.

Anzeige

Googles neues Logo kommt ohne 3D-Effekte aus und wirkt nicht mehr wie ein Relief. Die neue Version des weltbekannten, bunten Schriftzugs wirkt vollkommen flach und ähnelt damit der schnörkellosen Designsprache, die Microsoft mit Windows 8 und nun auch Apple mit dem neuen iOS 7 verfolgen.

  • Neues Google-Logo auf der überarbeiteten Website (Bild: Google)
  • Neues ...
  • und altes Logo (Bild: Google)
Neues Google-Logo auf der überarbeiteten Website (Bild: Google)

Beim Besuch der Google-Website fällt auf, dass der schwarze Balken fehlt, der bislang die Navigationsleiste darstellte. Über diese konnten Produkte wie Google Plus, Maps, News, GMail und Drive sowie der Kalender, Youtube und Google Play erreicht werden.

Sie sind nun anders zu finden: Auf dem Mosaikmuster-Icon oben rechts öffnet sich ein Raster wie unter Android, das die gesuchten Google-Produkte in Form kleiner Icons beherbergt. Es lässt sich scrollen, damit die große Anzahl von Angeboten dargestellt werden kann, ohne dass das Pop-up zu groß wird.

Noch sind das neue Logo und die neue Homepage der Suchmaschine nicht überall zu sehen. Google scheint die neue Optik nach und nach allen Anwendern zugänglich zu machen.


Crocodyl 19. Nov 2013

Hallo, bisher war das in Google mit der schwarzen Leiste sinnvoll. Die logische...

swissmess 26. Sep 2013

schon mal die Youtube-App auf WindowsPhone oder die PlayStore App auf dem iPad...

swissmess 26. Sep 2013

Viel lustiger finde ich: Wenn ich etwas in der Chrome Suchleiste eintippe erhalte ich...

Sinnfrei 24. Sep 2013

Mit jedem Update braucht man bei Google mehr Klicks für irgendwas. Was das angeht...

zampata 24. Sep 2013

wow das erste Logo sah ja wirklich top aus

Kommentieren


Antary / 20. Sep 2013



Anzeige

  1. Systems Engineer (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, München/Kirchheim
  2. Softwareentwickler (m/w)
    Hectronic GmbH, Bonndorf, Großraum Freiburg im Breisgau
  3. Referent Datenbank (m/w)
    Universitätsklinikum Heidelberg, Heidelberg
  4. Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w) für die Kundenbetreuung im Dokumentenmanagement
    PS Team Deutschland GmbH & Co. KG, Walluf bei Wiesbaden

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Blu-rays je 8,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Who am I, The Amazing Spider-Man, Frankenweenie, Larry Flynt)
  2. NEU: Fast & Furious 7 - Extended Version (inkl. Digital Ultraviolet) [Blu-ray]
    14,99€
  3. TIPP: Heat [Blu-ray]
    4,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Owncloud

    "Warum sollte uns jemand trauen?"

  2. X Rebirth

    Egosoft arbeitet an neuem Weltraumspiel

  3. Snapdragon 820

    Vier Kryo-Kerne sollen Leistung und Effizienz verdoppeln

  4. Smartphones, Tablets und eine Smartwatch

    Asus' Zen-Armada

  5. Set-Top-Box

    Neues Apple TV soll teurer werden, aber Sprachsuche bieten

  6. Kickstarter

    Kultkamera Holga soll digital werden

  7. Elektroauto

    Tesla Model X wird teuer

  8. Lenovo Yoga Tab 3 Pro

    10-Zoll-Tablet mit eingebautem 70-Zoll-Projektor

  9. Smartwatches

    Motorola stellt neue Moto 360 und Moto 360 Sport vor

  10. Umfrage

    Jeder vierte Nutzer hat Probleme beim Streaming



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Snowden-Dokumente: Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
Snowden-Dokumente
Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
  1. Macbooks IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
  2. Liske Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus
  3. IuK-Kommission Das Protokoll des Bundestags-Hacks

Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Elite Bundle Xbox One startet ein bisschen schneller
  2. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  3. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  2. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  3. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben

  1. Re: Teurer, geringere Reichweite, geringere...

    Niaxa | 10:54

  2. Re: Driften? Erde an Egosoft...

    D43 | 10:53

  3. wow, noch hochauflösendere Displays...

    Bruce Wayne | 10:53

  4. Re: Einfach nur schlechter Artikel - komplett...

    GT3RS | 10:52

  5. Re: X Rebirth?

    Dorsai! | 10:51


  1. 10:18

  2. 10:09

  3. 09:25

  4. 09:04

  5. 08:38

  6. 08:24

  7. 08:18

  8. 22:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel