Abo
  • Services:
Anzeige
Skype führt kostenlose Videogruppenchats ein.
Skype führt kostenlose Videogruppenchats ein. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Reaktion auf Hangouts: Skype macht Videogruppenchats kostenlos

Microsoft beschert den Benutzern seines Voice-over-IP-Dienstes Skype nun auch kostenlose Videokonferenzen mit mehreren Teilnehmern. Damit reagiert Microsoft auf Googles Angebot und führt eine alte Funktion wieder ein.

Anzeige

Bislang waren Gruppenvideokonferenzen mit mehreren Teilnehmern zahlenden Skype-Nutzern vorbehalten. Nun macht Microsoft diese Funktion allen Anwendern kostenlos zugänglich, schreibt das Unternehmen in einem Blogbeitrag.

Der Schritt kann als Reaktion auf Googles Angebot Hangouts gewertet werden. Damit lassen sich zwischen Google-Plus-Nutzern ebenfalls kostenlose Videokonferenzen nutzen, allerdings mit mehreren Nutzern. Microsoft zieht bei Skype nun nach.

Microsoft hatte Skype 2011 übernommen. Die früher kostenlosen Videokonferenzen mit mehr als zwei Teilnehmern wurden kostenpflichtig, was sich nun wieder geändert hat.

Bislang sind die Gruppenvideochats nur mit den Skype-Versionen für Windows, OS X und über Xbox One möglich, während es mit den mobilen Clients für iOS, Android, Windows Phone und der Windows-8-App noch nicht funktioniert. Wann auch diese Skype-Versionen freigeschaltet werden, wurde nicht bekannt.


eye home zur Startseite
triplekiller 29. Apr 2014

Für mich macht es keinen Unterschied, ob nur 2 Personen miteinander reden oder 7...

stuempel 29. Apr 2014

In den Einstellungen des SIP-Providers die Videocodecs abwählen. Hat mich auch sehr...

it-boy 29. Apr 2014

Nein. Hab zumindest nie davon erfahren, geschweige denn was eingezahlt.

JohnDoes 29. Apr 2014

Dem kann ich nur zustimmen ;) Jetzt muss MS nur noch die mobilen Clients von Skype...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin
  2. BIOTRONIK SE, Berlin
  3. Bundesnachrichtendienst, Berlin, Bonn
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn, Taucha bei Leipzig


Anzeige
Top-Angebote
  1. (mehr als 2.500 reduzierte Titel)
  2. (Rabattcode: MB10)
  3. 37,99€ (nur für kurze Zeit!)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    iOS 10.3 sucht nach verlorenen Airpods

  2. Beta 1

    MacOS Sierra 10.12.4 mit Blaulichtfilter als Nachtmodus

  3. Spielebranche

    Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter

  4. Project Scorpio

    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

  5. DirectX 12

    Microsoft legt Shader-Compiler offen

  6. 3G-Abschaltung

    Telekom-Mobilfunkverträge nennen UMTS-Ende

  7. For Honor

    PC-Systemanforderungen für Schwertkämpfer

  8. Innogy

    Telekom will auch FTTH anmieten

  9. Tissue Engineering

    3D-Drucker produziert Haut

  10. IBM-Übernahme

    Agile 3 bringt Datenübersicht in die Chefetage



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

  1. Batman v Superman, nicht Batman vs. Superman

    Pjörn | 02:18

  2. Re: Inbegriff von Abzocke

    knoxxi | 02:07

  3. Re: Endlich :-)

    ve2000 | 02:01

  4. f.lux

    M. | 02:01

  5. Re: 8K Kameras werden auch nichts daran ändern

    M. | 01:50


  1. 22:59

  2. 22:16

  3. 18:21

  4. 18:16

  5. 17:44

  6. 17:29

  7. 16:57

  8. 16:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel