Abo
  • Services:
Anzeige
Logo auf einem Media Markt in Düsseldorf
Logo auf einem Media Markt in Düsseldorf (Bild: Patrik Stollarz/AFP/Getty Images)

Razzia: Onlinehändler werfen Media-Saturn Preisabsprachen vor

Logo auf einem Media Markt in Düsseldorf
Logo auf einem Media Markt in Düsseldorf (Bild: Patrik Stollarz/AFP/Getty Images)

Media Markt und Saturn sollen in Absprachen mit Herstellern verhindert haben, dass Onlinehändler Produkte günstiger anbieten. Das soll durch Hausdurchsuchungen in Österreich bewiesen werden.

Die österreichische Bundeswettbewerbsbehörde hat eine Durchsuchungsaktion bei der Media-Saturn-Gruppe durchgeführt. Onlinehändler hätten Artikel billiger als der Elektronikdiscounter angeboten und daraufhin Probleme mit dem Hersteller Philips bekommen: Sie seien mit drastischer Verspätung beliefert worden. Wie Die Presse berichtete, habe wegen der Vorwürfe im Januar 2013 eine dreitägige Razzia bei Media Markt, Saturn und Philips wegen illegaler Preisabsprachen stattgefunden.

Anzeige

Die Geschäftsführung von Media-Saturn und der Lieferant Philips hätten der Tageszeitung Die Presse die Hausdurchsuchungen bestätigt und volle Kooperationsbereitschaft mit den Behörden zugesichert. Auch die Bundeswettbewerbsbehörde habe die Aktionen bestätigt.

Die Vorwürfe sind nicht neu. Onlinehändler in Deutschland litten darunter, dass ihnen die IT-Hersteller zu wenige Produkte lieferten, sagte Reiner Heckel, Gründer und Chef des zur Media-Saturn-Gruppe gehörenden Onlinehändlers Redcoon, im September 2012. "Die Industrie hat den Internethandel nicht ganz so gern und hält die Ware in diesem Kanal bewusst knapp", führte Heckel weiter aus. Media-Saturn, Europas größter Elektronikdiscounter, kaufte den Onlinehändler Redcoon, ein Unternehmen mit 485 Mitarbeitern, am 30. März 2011.

Der Elektronik-Discounter Media Markt hatte im Juli 2011 erklärt, dass das Unternehmen die Onlinepreisführerschaft erobern und in den Filialen weitgehend einheitliche Preise einführen wolle. Um mit günstigen Anbietern im Internet konkurrieren zu können, werde mit den Zulieferern verhandelt, die die Preise senken sollten. Unterschiedliche Konditionen der Zulieferer für On- und Offlinehändler solle es nicht mehr geben. Die Internetstrategieänderung sei die wichtigste Entscheidung in der Unternehmensgeschichte.


eye home zur Startseite
Drizzt 28. Jan 2013

Dann hst du aber noch keine 1000% Prozent Gewinnspanne, da man ja auch Lagerkosten...

Dreh Anders 27. Jan 2013

Mein letzter Einkauf beim MM lief so: bissl Beratung, Produkt gewählt und dem Verkäufer...

boraMTO 27. Jan 2013

Metro... Mutter der beiden Töchter Saturn und Media Markt... Gibt die Zickereien in...

Sharra 26. Jan 2013

Nein, man braucht für die Beweissicherung die Hausdurchsuchung. Der Verdacht ist da. Dann...


Pottblog / 28. Jan 2013

Bitpage.de - Der Technikblog / 25. Jan 2013

Preisabsprachen bei Media-Saturn und Herstellern



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. B. Braun Melsungen AG, Melsungen oder Tuttlingen
  3. ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm
  4. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf an der Pegnitz


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699,00€
  2. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  3. ab 219,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Neues iPhone

    US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple

  2. Festnetz

    Weiterhin kein Internet ohne Telefonie bei der Telekom

  3. Zertifikate

    Mozilla will Startcom und Wosign das Vertrauen entziehen

  4. Kreditkartenmissbrauch

    Trumps Hotelkette mit Malware infiziert

  5. Open Location Platform

    Here lässt Autos miteinander sprechen

  6. Facebook

    100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht

  7. TV-Kabelnetz

    Unitymedia arbeitet intensiv an verbesserten Ping-Zeiten

  8. DDoS

    Das Internet of Things gefährdet das freie Netz

  9. Hilfe von Google

    Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar

  10. Filmdatenbank

    Schauspieler lassen ihr Alter aus dem Internet entfernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Die Woche im Video Schneewittchen und das iPhone 7
  2. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  3. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

  1. Das wirkliche Problem ist IPv6 mit Dual-Stack...

    dzabler | 19:11

  2. Re: 132 Euro im Monat, nie im Leben!

    Kleba | 19:09

  3. Re: IPv4, verbunden seit 25.07.2016, 16:38

    M.P. | 19:07

  4. Im Bildschirmschoner geht es...

    Nikolai | 19:06

  5. Re: Altersdiskriminierung?!?

    Koto | 19:03


  1. 19:12

  2. 18:52

  3. 18:34

  4. 18:17

  5. 17:51

  6. 17:25

  7. 16:25

  8. 16:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel