Rayman Legends: Jetzt kommt auch noch eine PC-Version
Rayman Legends (Bild: Ubisoft)

Rayman Legends Jetzt kommt auch noch eine PC-Version

Es hat fast etwas Sadistisches, wie Ubisoft nach und nach weitere Plattformen für Rayman Legends ankündigt - dabei sollte das Spiel ursprünglich nur für die Wii U erscheinen. Wegen der schwachen Verkaufszahlen der Konsole hat Firmenchef Yves Guillemot aber einen Kurswechsel angeordnet.

Anzeige

Eigentlich sollte Rayman Legends nur für die Wii U erscheinen - noch im Dezember 2012 war Ubisoft voll des Lobes für die damals neue Konsole von Nintendo. Kurz darauf überlegte es sich die Firma anders: Im Februar 2013 folgte die Ankündigung für Xbox 360 und Playstation 3, im Mai 2013 die für die PS Vita. Jetzt hat Ubisoft bekanntgegeben, dass auch eine PC-Fassung erscheint. Sie wird von Ubisoft Chengdu in Zusammenarbeit mit Ubisoft Montpellier entwickelt und soll wie die anderen Versionen am 29. August 2013 erscheinen.

Grund für den Kurswechsel hin zu einer Multiplattform-Veröffentlichung ist laut Ubisoft-Chef Yves Guillemot, dass Nintendo nicht genug Wii Us verkauft hat. Im Juni 2013 sagte er im Interview mit Venturebeat.com: "Das Spiel wird fantastisch, und wir wollten nicht, dass die Entwickler in die Position geraten, ein tolles Spiel zu produzieren und trotzdem nicht genug davon zu verkaufen."

  • PC-Version von Rayman Legends (Bilder: Ubisoft)
  • PC-Version von Rayman Legends
  • PC-Version von Rayman Legends
  • PC-Version von Rayman Legends
PC-Version von Rayman Legends (Bilder: Ubisoft)

Legends ist eine Art Fortsetzung des Ende 2011 veröffentlichten Rayman Origins, allerdings erweitert um neue Figuren, Umgebungen und einen frischen Soundtrack. Auch die Grafik auf Basis der Ubiart-Engine soll verbessert werden und aufwendigere Lichteffekte bieten.


Cohaagen 26. Jul 2013

Die WiiU-Version wurde ja nicht zugunsten der Vita-Version eingestampft, es erscheint...

Tatze84 26. Jul 2013

Doch schade, wenn man sich den Titel noch für seine alte Konsole kaufen muss. ;)

Kommentieren



Anzeige

  1. Planungsingenieurin / Planungsingenieur
    Deutsche Welle, Bonn
  2. IT Customer Support Officer (m/w)
    FLO-CERT GmbH, Bonn
  3. IT-Mitarbeiter (m/w)
    SRH Dienstleistungen GmbH, Heidelberg
  4. SAP-System-Manager (m/w) SAP-Basis-Betreuung
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Enhanced Mitigation Experience Toolkit 5.0 freigegeben

  2. Turbofan

    Googles neuer V8-Compiler für Chrome

  3. Mobile Betriebssysteme

    Android läuft auf fast 85 Prozent aller Smartphones

  4. Ubiquiti Networks

    Mit Android-Telefonen gegen Cisco

  5. Nahrungsmittel

    Trinken statt Essen

  6. Mars 2020

    Curiosity-Zwilling soll unter die Mars-Oberfläche schauen

  7. Ubisoft

    Rayman-Erfinder Michel Ancel gründet neues Studio

  8. Recht auf Vergessen

    Bundesverfassungsrichter kritisiert EuGH-Urteil

  9. VDSL

    1&1 unterbietet Vectoring-Preis der Telekom

  10. Google Barge

    Google verschrottet einen seiner Schwimmpontons



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Smartphone-Markt wächst Samsung verkauft weniger Smartphones
  2. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  3. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit

    •  / 
    Zum Artikel