Brennende Mondlandefähre Morpheus: Ausfall einer Komponente
Brennende Mondlandefähre Morpheus: Ausfall einer Komponente (Bild: Nasa/Screenshot: Golem.de)

Raumfahrt: Mondlandefähre Morpheus explodiert bei Testflug

Nach dem Erfolg mit dem Marsrover Curiosity hat die Nasa jetzt einen Rückschlag hinnehmen müssen: Ein Test von Morpheus ist fehlschlagen, die Mondlandefähre stürzte ab.

Anzeige

Feuer in Cape Canaveral: Die Mondlandefähre Morpheus ist bei einem Testflug abgestürzt und explodiert. Das hat die US-Weltraumbehörde Nasa per Twitter bekanntgegeben.

Der Test fand am 9. August 2012 gegen 18:40 Uhr (mitteleuropäischer Sommerzeit) auf dem Gelände des Kennedy Space Centers im US-Bundesstaat Florida statt. Morpheus startete ganz normal und stieg senkrecht auf. Doch nach wenigen Sekunden kippte Morpheus plötzlich und fiel auf die Erde zurück. Sie blieb zunächst brennend liegen und explodierte dann.

Keine Verletzten

Grund sei der Ausfall einer Komponente gewesen, die für einen stabilen Flug sorgt, erklärt die Nasa. Das Feuer habe schnell gelöscht werden können. Menschen seien nicht zu Schaden gekommen.

Morpheus ist ein unbemanntes Landefahrzeug, das dazu gedacht ist, Nutzlasten auf den Mond zu bringen. Morpheus selbst wiegt knapp 800 Kilogramm und kann bis zu 500 Kilogramm transportieren. 2010 hatte die Nasa ein Konzept vorgestellt, nach dem sie Ende 2012 einen Roboter vom Typ Robonaut 2 mit Morpheus auf den Mond schicken wollte.

Sauerstoff und Methan

Angetrieben wird Morpheus mit flüssigem Methan und flüssigem Sauerstoff. Diese Treibstoffkombination sei sicherer und günstiger als herkömmliche Treibstoffe. Zudem könnten diese beiden Stoffe leichter über einen längeren Zeitraum gespeichert werden als der sonst oft eingesetzte Wasserstoff.

Den Optimismus der Nasa scheint der Unfall indes nicht beeinträchtigt zu haben. "Fehlschläge wie dieser wurden vor dem Test einbezogen und sind Teil des Entwicklungsprozesses für jedes komplexe Raumfahrtsystem. Das, was wir bei diesen Tests lernen, wird uns helfen, in Zukunft das bestmögliche System zu entwickeln."


ThadMiller 29. Aug 2012

"Angetrieben wird Morpheus mit flüssigem Methan und flüssigem Sauerstoff" :)

neocron 14. Aug 2012

So ein quatsch ... sind ja voellig unterschiedliche anwendungsgebiete ... die...

Bernd Schröder 12. Aug 2012

Besteuere Millionen von Menschen mit einem Prozent, und du wirst statistisch Zigtausende...

Hundgeburt 10. Aug 2012

Unter den Umständen ist es verwunderlich, dass das Ding nicht sofort explodiert ist.

irata 10. Aug 2012

Ja, das stimmt sogar. Allerdings war das eine F9F, also ein Flugzeug. In seiner Zeit bei...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Consultant (m/w)
    Olympus Europa SE & Co. KG, Hamburg
  2. Projektkoordinator IT-Systemtechnik (m/w)
    Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS), Dresden
  3. SW-Requirements-Manager (m/w)
    Daimler AG, Kirchheim
  4. Referenten im Bereich Reporting (m/w)
    BASF Services Europe GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Far Cry 4 Das Tal Der Yetis Download
    7,97€
  2. Batman: Arkham Knight
    ab 49,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 23.06.
  3. Retail-Spiele mit GOG in DRM-freie Version umwandeln

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Internetballons

    Start von Project Loon rückt näher

  2. Digitale Audio Workstation

    Ardour 4.0 läuft unter Windows

  3. Hydradock

    Elf Ports für das Macbook 12

  4. Ramstein

    USA sollen Drohnenkrieg von Deutschland aus steuern

  5. GTA 5 im Technik-Test

    So sieht eine famose PC-Umsetzung aus

  6. 3D-Drucker

    Makerbot entlässt 20 Prozent seiner Mitarbeiter

  7. Negativauszeichnung

    Lauschende Barbie erhält Big Brother Award

  8. Bemannte Raumfahrt

    Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen

  9. Windows 10 für Smartphones

    Office-Universal-App kommt noch im April

  10. Keine Science-Fiction

    Mit dem Laser gegen Weltraumschrott



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Google Handschrifteingabe im Hands on: App erkennt sogar krakelige Handschriften
Google Handschrifteingabe im Hands on
App erkennt sogar krakelige Handschriften
  1. MTCast für Android Mediathek-Cast-App kehrt nicht in den Play Store zurück
  2. Parkpocket App hilft bei der Parkplatzsuche
  3. Screenpop Neuer Messenger schickt Fotos direkt auf Sperrbildschirm

P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  2. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar
  3. Neue Kirin-Prozessoren Nächstes Google Nexus soll von Huawei kommen

Vorratsdatenspeicherung: Das erste Placebo mit Nebenwirkungen
Vorratsdatenspeicherung
Das erste Placebo mit Nebenwirkungen
  1. Überwachung Telekom begrüßt Speicherdauer der Vorratsdatenspeicherung
  2. Vorratsdatenspeicherung Regierung will Verkehrsdaten zehn Wochen lang speichern
  3. Asyl für Snowden Bundesregierung bestreitet Drohungen der USA

  1. Re: Drupal...seufz

    C_Logemann | 19:33

  2. Re: Folgende Frage wird im Artikel nicht beantwortet

    Garius | 19:29

  3. Re: Gibt es GTA5 auch auf Deutsch?

    Garius | 19:24

  4. Kein Thema. Die Bundeswehr kriegt ja auch welche

    Sharra | 19:24

  5. Re: In Deutschland: ICE mit 80kmh.

    crayven | 19:19


  1. 17:54

  2. 16:33

  3. 15:56

  4. 13:37

  5. 12:00

  6. 11:05

  7. 22:59

  8. 15:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel