Raumfahrt: Mondlandefähre Morpheus explodiert bei Testflug

Nach dem Erfolg mit dem Marsrover Curiosity hat die Nasa jetzt einen Rückschlag hinnehmen müssen: Ein Test von Morpheus ist fehlschlagen, die Mondlandefähre stürzte ab.

Anzeige

Feuer in Cape Canaveral: Die Mondlandefähre Morpheus ist bei einem Testflug abgestürzt und explodiert. Das hat die US-Weltraumbehörde Nasa per Twitter bekanntgegeben.

Der Test fand am 9. August 2012 gegen 18:40 Uhr (mitteleuropäischer Sommerzeit) auf dem Gelände des Kennedy Space Centers im US-Bundesstaat Florida statt. Morpheus startete ganz normal und stieg senkrecht auf. Doch nach wenigen Sekunden kippte Morpheus plötzlich und fiel auf die Erde zurück. Sie blieb zunächst brennend liegen und explodierte dann.

Keine Verletzten

Grund sei der Ausfall einer Komponente gewesen, die für einen stabilen Flug sorgt, erklärt die Nasa. Das Feuer habe schnell gelöscht werden können. Menschen seien nicht zu Schaden gekommen.

Morpheus ist ein unbemanntes Landefahrzeug, das dazu gedacht ist, Nutzlasten auf den Mond zu bringen. Morpheus selbst wiegt knapp 800 Kilogramm und kann bis zu 500 Kilogramm transportieren. 2010 hatte die Nasa ein Konzept vorgestellt, nach dem sie Ende 2012 einen Roboter vom Typ Robonaut 2 mit Morpheus auf den Mond schicken wollte.

Sauerstoff und Methan

Angetrieben wird Morpheus mit flüssigem Methan und flüssigem Sauerstoff. Diese Treibstoffkombination sei sicherer und günstiger als herkömmliche Treibstoffe. Zudem könnten diese beiden Stoffe leichter über einen längeren Zeitraum gespeichert werden als der sonst oft eingesetzte Wasserstoff.

Den Optimismus der Nasa scheint der Unfall indes nicht beeinträchtigt zu haben. "Fehlschläge wie dieser wurden vor dem Test einbezogen und sind Teil des Entwicklungsprozesses für jedes komplexe Raumfahrtsystem. Das, was wir bei diesen Tests lernen, wird uns helfen, in Zukunft das bestmögliche System zu entwickeln."


ThadMiller 29. Aug 2012

"Angetrieben wird Morpheus mit flüssigem Methan und flüssigem Sauerstoff" :)

neocron 14. Aug 2012

So ein quatsch ... sind ja voellig unterschiedliche anwendungsgebiete ... die...

Bernd Schröder 12. Aug 2012

Besteuere Millionen von Menschen mit einem Prozent, und du wirst statistisch Zigtausende...

Hundgeburt 10. Aug 2012

Unter den Umständen ist es verwunderlich, dass das Ding nicht sofort explodiert ist.

irata 10. Aug 2012

Ja, das stimmt sogar. Allerdings war das eine F9F, also ein Flugzeug. In seiner Zeit bei...

Kommentieren



Anzeige

  1. Data Analyst (m/w)
    Mindshare GmbH, Frankfurt
  2. Leiter IT (m/w) CIO
    RVM Versicherungsmakler GmbH & Co. KG über Tauster GmbH, Eningen bei Reutlingen
  3. SOC Security Analyst (m/w) in IT Security Services
    Allianz Managed Operations & Services SE, Munich
  4. SAP Basis Administrator (m/w)
    WSW Software GmbH, Krailling (bei München)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Google kann Gewinn nur leicht steigern

  2. Maynard

    Wayland-Shell für den Raspberry Pi

  3. BGH-Urteil

    Typenbezeichnung gehört in eine Werbeanzeige

  4. Startup Uber

    Privater Taxidienst Uberpop verboten

  5. Project Atomic

    Red Hat erarbeitet Host-System für Docker-Container

  6. Getac T800

    Robustes 8-Zoll-Tablet mit Windows

  7. MS-Flugsimulator X

    Flughafen Berlin-Brandenburg eröffnet

  8. Vorratsdatenspeicherung

    Totgesagte speichern länger

  9. Intel

    Broxton LTE erst 2016, Skylake-Produktion noch 2015

  10. Bitcoin-Börse

    Mtgox soll verkauft oder aufgelöst werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

A Maze 2014: Tanzen mit der Perfect Woman
A Maze 2014
Tanzen mit der Perfect Woman

Viele Spiele auf dem Indiegames-Festival A Maze 2014 wirkten auf den ersten Blick abwegig. Doch die kuriosen Konzepte ergeben Sinn. Denn hinter Storydruckern, Schlafsäcken und virtuellen Fingerfallen versteckten sich erstaunlich plausible Spielideen.

  1. Festival A Maze Ist das noch Indie?
  2. Test Cut The Rope 2 für Android Grün, knuddlig und hungrig nach Geld
  3. Indie-Game NaissanceE Wenn der Ton das Spiel macht

Videospiele: Inkompetenz macht Spieler wütend
Videospiele
Inkompetenz macht Spieler wütend

Gegner von Videospielen behaupten gerne, gewalttätige Spiele machten aggressiv. Eine Studie aber besagt: Nicht nur der Inhalt, sondern auch die Spielmechanik ist schuld.


    •  / 
    Zum Artikel