Anzeige
Das Raspberry Pi Revision 2
Das Raspberry Pi Revision 2 (Bild: Philipp Bohk)

Raspberry Pi Sony übernimmt Produktion in Großbritannien

Das Raspberry-Pi-Projekt wird künftig in Wales produziert: Eine Fertigungsanlage von Sony wird die Produktion der kleinen Platine aufnehmen. Dort soll der größte Teil der nächsten Raspberry Pi entstehen.

Anzeige

Der Distributor Element 14 beziehungsweise Premier Farnell hat nach sechsmonatigen Verhandlungen erreicht, dass eine von Sony betriebene Fertigungsanlage in der Stadt Pencoed in Wales die Produktion des Raspberry Pi größtenteils übernehmen wird. Zuvor wurde die Platine ausschließlich in China produziert.

Die Fertigungsanlage in Wales in Großbritannien soll 30.000 Raspberry Pi im Monat herstellen. Sie sollen dort der strengen Qualitätskontrolle von Sony unterliegen. Der japanische Hersteller übernimmt in der Anlage in Wales auch Aufträge dritter entgegen. Laut dem Raspberry-Pi-Team wurde die Produktion dort speziell für die Fertigung des Broadcom-SoC für die kleine Platine angepasst. Denn der Arbeitsspeicher wird auf dem SoC platziert.

Damit kann auch die Produktion des Modells A beginnen. Die preiswertere Version des Raspberry Pi soll 25 US-Dollar kosten. Dafür fehlt dort der Ethernet-Anschluss. Modell A soll bis zum Ende des Jahres 2012 erhältlich sein. Außerdem kann das bereits erhältliche Modell B in größeren Stückzahlen hergestellt werden, um die gegenwärtige Nachfrage zu befriedigen.

500.000 Raspberry Pi

Laut Stiftungsmitglied Alan Mycroft übertreffen die Verkaufszahlen alle Erwartungen. Ursprünglich hatte die Stiftung damit gerechnet, 2012 etwa 50.000 der kleinen Rechner zu verkaufen. Stattdessen würden es bis Ende des Jahres über 500.000 sein, sagte Mycroft. Mit dem Überschuss sollen weitere Raspberry Pi produziert und möglicherweise zu günstigeren Preisen beispielsweise in Afrika angeboten werden, sagte Mycroft auf der Campus Party Europe 2012.

Die Produktion des Raspberry Pi wird auch 30 neue Arbeitsstellen schaffen. Pencoed liegt bei Bridgehead in der Nähe der walisischen Hauptstadt Cardiff.

Erst gestern wurde bekannt, dass das Raspberry Pi in einer neuen Revision 2 veröffentlicht wurde, die einige Fehler behebt und neue Funktionen mitbringt.


eye home zur Startseite
argossy 07. Sep 2012

wir reden hier nicht von VIA-Boards. EPIC und Nano sind formfaktoren, keine...

Casandro 07. Sep 2012

Zumindest unter 10k Euro.

jayrworthington 07. Sep 2012

Admiral Ackbar: "It's a trap!" Die patchen sicher noch nen SONY-Switch in die Chips rein...

Kommentieren



Anzeige

  1. Produktmanager (m/w) Schwerpunkt Software Solutions
    EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling bei München
  2. Produktmanager (m/w) Software für Herstellungsprozesse in der Nahrungsmittelindustrie
    über Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Süd-Niedersachsen
  3. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  4. Software Test Engineer (m/w)
    OSRAM GmbH, Paderborn

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)
  2. VORBESTELLBAR: The Jungle Book 3D+ 2D [3D Blu-ray]
    27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. VORBESTELLBAR: Batman v Superman: Dawn of Justice Ultimate Collector's Edition (inkl. 3D-Steelbook & Batman Figur) (exklusiv bei Amazon
    139,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Janus 360°

    Neuer Multicopter macht 360-Grad-Videos mit zehn Kameras

  2. Uncharted Fortune Hunter

    Schatzsuche für den Multiplayermodus

  3. Schwere Verluste

    Gopro fällt hart

  4. 100 MBit/s

    EU könnte exklusives Telekom-Vectoring vertieft prüfen

  5. Star Trek Online

    Abenteuer mit der alten Enterprise

  6. Startups

    Siemens hat in 80er Jahren Idee für VoIP abgelehnt

  7. Microsoft

    Windows 10 läuft auf 300 Millionen Geräten

  8. Angry Birds Action im Test

    Wütende Vögel auf dem Flippertisch

  9. Ersatz für MSDN und Technet

    Neue Microsoft-Dokumentation ist Open Source

  10. Mitmachprojekt

    Unsere Leser messen bereits in über 100 Städten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kindle Oasis im Test: Amazons E-Book-Reader ist ein echtes Mager-Modell
Kindle Oasis im Test
Amazons E-Book-Reader ist ein echtes Mager-Modell
  1. Kindle Oasis im Hands on Amazon definiert die Luxusklasse für E-Book-Reader

Snapchat: Wir kommen in Frieden
Snapchat
Wir kommen in Frieden
  1. O2-Mobilfunknetz Snapchat-Nutzer in Deutschland sind Schüler
  2. Snapchat-Update Fließender Wechsel zwischen Text, Video und Audio
  3. Messaging Snapchat kauft Bitstrips für über 100 Millionen US-Dollar

Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen
Gardena Smart Garden im Test
Plug and Spray mit Hindernissen
  1. Revolv Google macht Heimautomatisierung kaputt
  2. Intelligentes Heim Alphabet könnte sich von Nest trennen
  3. You-Rista Kaffeemaschine mit App-Anschluss

  1. Re: Kleidergrößen fallen einfach zu...

    crazypsycho | 00:27

  2. Re: Ohne 60 Hz ist also alles Mist? (Sarkasmus)

    Unix_Linux | 00:26

  3. Re: Staatskonzern produziert mal wieder...

    plutoniumsulfat | 00:23

  4. Star Trek Online

    sovereign | 00:18

  5. Re: jetzt geht das wieder los

    Arkarit | 00:14


  1. 17:17

  2. 16:52

  3. 16:20

  4. 16:03

  5. 16:01

  6. 14:25

  7. 14:02

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel