Abo
  • Services:
Anzeige
Dynamic Bike Headlight
Dynamic Bike Headlight (Bild: Matt Richardson)

Raspberry Pi: Fahrrad projiziert seine Geschwindigkeit auf die Straße

Dynamic Bike Headlight
Dynamic Bike Headlight (Bild: Matt Richardson)

Ein Raspberry Pi, ein Hall-Sensor und ein Picoprojektor sind die Kernkomponenten eines Fahrradtachometers, der die gefahrene Geschwindigkeit vor das Fahrrad auf die Straße projiziert.

Das Dynamic Bike Headlight von Matt Richardson projiziert die aktuelle Geschwindigkeit auf die Straße vor den Radfahrer. Möglich macht das eine Konstruktion, die im Wesentlichen aus dem Einplatinenrechner Raspberry Pi besteht. Noch ist sie nicht in einem Gehäuse untergebracht, aber das soll sich bald ändern.

Anzeige

Der Bastler hat den Rechner zusammen mit einem USB-Akkupaket auf eine Balsaholzplatte geschraubt, die im Rahmendreieck mit Hilfe von Kabelbindern befestigt wurde. Der Hall-Effekt-Sensor am Vorderrad ermöglicht die Messung der Geschwindigkeit. Das funktioniert wie bei einem gewöhnlichen Fahrradtacho. Allerdings wird das Signal vom Raspberry Pi ausgewertet.

 
Video: Dynamic Bike Headlight - Tachoprojektor für Fahrrad

Der Einplatinenrechner wird mit einem langen Kabel per HDMI mit dem Picoprojektor Optoma PK320 verbunden, der die aktuell gemessene Geschwindigkeit in Form von Zahlen in einem hellen Kreis auf die Straße projiziert. Der Projektor ist auf der Lenkstange mit einem Stativgewinde und einem Kugelkopf montiert, damit er leichter ausgerichtet werden kann. Wie lange der Akku die Konstruktion mit Strom versorgt, verriet der Bastler nicht. Die ersten Testfahrten mit dem Fahrrad verliefen erfolgreich.

Künftig soll die Elektronik, die derzeit aus Testgründen noch ohne Schutzhülle auf der Balsaholzplatte untergebracht ist, in ein kompaktes Gehäuse gesteckt werden. Auch über den Einbau eines GPS-Geräts, das nicht nur die Geschwindigkeit messen, sondern in Verbindung mit einem Navigationssystem auch noch die zu fahrende Richtung einblenden könnte, hat sich Richardson schon Gedanken gemacht.


eye home zur Startseite
Esquilax 22. Mär 2013

Hm, wenn in der 30er Zone ein Blitzer steht? :-D

Himmerlarschund... 21. Mär 2013

Daran hab ich jetzt gar nicht gedacht, da haste Recht. Wobei... Wenn man manchen...

Ben Dover 21. Mär 2013

Android-Tacho ^^ Ne coole App eigentlich nur sollte man so ein antirutsch pad haben...

zilti 20. Mär 2013

Warum werden soche Fahrradlampen überhaupt VERKAUFT? Der Gebrauch am Fahrrad ist ja...

Anglizismus 20. Mär 2013

"Saft" statt "kT"



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Hamburg, Bremen, Bonn
  2. Planet Sports GmbH, München
  3. T-Systems International GmbH, Berlin, Darmstadt
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 149,99€
  2. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Quadro P6000/P5000

    Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP02-Vollausbau an

  2. Jahresgehalt

    Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

  3. Sync 3

    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

  4. Netzwerk

    Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone

  5. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  6. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  7. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  8. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

  9. Elementary OS Loki im Test

    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

  10. Mobilfunkausrüster

    Ericsson feuert seinen Konzernchef



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Vodafone EasyBox 804 Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich
  2. Cyber Grand Challenge Finale US-Militär lässt Computer als Hacker aufeinander los
  3. Patchday Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

  1. Re: Schon wieder das Märchen von den IT-Gehältern

    Kleine Schildkröte | 23:54

  2. Re: Killer-Spiele sind der Katalysator

    Arkarit | 23:54

  3. Re: Macht mir doch nicht so eine Angst

    Felon | 23:53

  4. Re: Lieber mal das Darknet verbieten

    cpt.dirk | 23:51

  5. Re: Solus

    cpt.dirk | 23:49


  1. 22:45

  2. 18:35

  3. 17:31

  4. 17:19

  5. 15:58

  6. 15:15

  7. 14:56

  8. 12:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel