Raspberry Pi: Fahrrad projiziert seine Geschwindigkeit auf die Straße
Dynamic Bike Headlight (Bild: Matt Richardson)

Raspberry Pi Fahrrad projiziert seine Geschwindigkeit auf die Straße

Ein Raspberry Pi, ein Hall-Sensor und ein Picoprojektor sind die Kernkomponenten eines Fahrradtachometers, der die gefahrene Geschwindigkeit vor das Fahrrad auf die Straße projiziert.

Anzeige

Das Dynamic Bike Headlight von Matt Richardson projiziert die aktuelle Geschwindigkeit auf die Straße vor den Radfahrer. Möglich macht das eine Konstruktion, die im Wesentlichen aus dem Einplatinenrechner Raspberry Pi besteht. Noch ist sie nicht in einem Gehäuse untergebracht, aber das soll sich bald ändern.

Der Bastler hat den Rechner zusammen mit einem USB-Akkupaket auf eine Balsaholzplatte geschraubt, die im Rahmendreieck mit Hilfe von Kabelbindern befestigt wurde. Der Hall-Effekt-Sensor am Vorderrad ermöglicht die Messung der Geschwindigkeit. Das funktioniert wie bei einem gewöhnlichen Fahrradtacho. Allerdings wird das Signal vom Raspberry Pi ausgewertet.

 
Video: Dynamic Bike Headlight - Tachoprojektor für Fahrrad

Der Einplatinenrechner wird mit einem langen Kabel per HDMI mit dem Picoprojektor Optoma PK320 verbunden, der die aktuell gemessene Geschwindigkeit in Form von Zahlen in einem hellen Kreis auf die Straße projiziert. Der Projektor ist auf der Lenkstange mit einem Stativgewinde und einem Kugelkopf montiert, damit er leichter ausgerichtet werden kann. Wie lange der Akku die Konstruktion mit Strom versorgt, verriet der Bastler nicht. Die ersten Testfahrten mit dem Fahrrad verliefen erfolgreich.

Künftig soll die Elektronik, die derzeit aus Testgründen noch ohne Schutzhülle auf der Balsaholzplatte untergebracht ist, in ein kompaktes Gehäuse gesteckt werden. Auch über den Einbau eines GPS-Geräts, das nicht nur die Geschwindigkeit messen, sondern in Verbindung mit einem Navigationssystem auch noch die zu fahrende Richtung einblenden könnte, hat sich Richardson schon Gedanken gemacht.


Esquilax 22. Mär 2013

Hm, wenn in der 30er Zone ein Blitzer steht? :-D

Himmerlarschund... 21. Mär 2013

Daran hab ich jetzt gar nicht gedacht, da haste Recht. Wobei... Wenn man manchen...

Ben Dover 21. Mär 2013

Android-Tacho ^^ Ne coole App eigentlich nur sollte man so ein antirutsch pad haben...

zilti 20. Mär 2013

Warum werden soche Fahrradlampen überhaupt VERKAUFT? Der Gebrauch am Fahrrad ist ja...

Anglizismus 20. Mär 2013

"Saft" statt "kT"

Kommentieren



Anzeige

  1. Ingenieur / Techniker (m/w) IP Netzwerkdesign
    Siemens AG, Hamburg
  2. Organisationsverantwortliche- /r/IT-Spezialist/in
    DEMAT GmbH, Frankfurt am Main
  3. Experte/-in (E2) IT-Koordination Personal (m/w)
    Wüstenrot & Württembergische AG, Stuttgart
  4. Junior-Berater / Junior-Software-Ingenieur (m/w) IT-Lösungen im Bereich Automotive / Customer Management
    Capgemini Deutschland GmbH, Stuttgart, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Age of Wonders 3

    Erweiterung Golden Realms mit Halblingen

  2. Programmierschnittstelle

    Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64

  3. Laufzeitumgebung

    Teile von Unity werden quelloffen

  4. Megaupload

    Kim Dotcoms Vermögen bleibt weiter eingefroren

  5. Router

    AVM schließt Sicherheitslücke in MyFritz-App

  6. AntMe V2

    Programmieren lernen mit Ameisen

  7. Android

    Motorola arbeitet an einem 7-Zoll-Tablet

  8. Oculix

    Netflix mit Oculus Rift und Leap Motion steuern

  9. Frequenzen für Mobilfunker

    Wechsel von DVB-T auf DVB-T2 soll 2016 starten

  10. Xbox One

    Microsoft bietet Reparatur oder Umtausch an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Computerspiele: Schlechtes Wetter macht gute Games
Computerspiele
Schlechtes Wetter macht gute Games
  1. Elgato Spiele von Xbox One und PS4 aufnehmen und streamen
  2. Flappy Birds Family Amazon krallt sich die flatternden Vögel
  3. Let's Player "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  2. Nahrungsmittel Trinken statt Essen
  3. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

    •  / 
    Zum Artikel