Abo
  • Services:
Anzeige
Tour de France 2014 - Der offizielle Radsport-Manager
Tour de France 2014 - Der offizielle Radsport-Manager (Bild: Cyanide Studio)

Radsport: Tour de France 2014 fährt auf die Playstation 4

In gleich zwei offiziell lizenzierten Spielen können Radsportler 2014 in der Tour de France antreten: Auf Konsole fahren sie selbst erstmals auf der PS4, auf dem PC managen sie ihr Team.

Anzeige

Gleich an zwei Spielen zur Tour de France mit offizieller Lizenz arbeitet das französische Entwicklerstudio Cyanide. Beide Titel sollen ab dem 20. Juni 2014 erhältlich sein. Am 5. Juli 2014 beginnt die erste Etappe der Tour de France, am 27. Juli 2014 endet das härteste Radrennen der Welt nach exakt 3.656 Kilometern - natürlich wie jedes Jahr in Paris.

  • Tour de France 2014 - Der offizielle Radsport-Manager (Bild: Cyanide Studio)
  • Tour de France 2014 - Der offizielle Radsport-Manager (Bild: Cyanide Studio)
  • Tour de France 2014 - Der offizielle Radsport-Manager (Bild: Cyanide Studio)
  • Tour de France 2014 - Der offizielle Radsport-Manager (Bild: Cyanide Studio)
  • Tour de France 2014 - Der offizielle Radsport-Manager (Bild: Cyanide Studio)
Tour de France 2014 - Der offizielle Radsport-Manager (Bild: Cyanide Studio)

Selbst in die Pedalen treten können Spieler in Tour de France 2014 auf Playstation 3 und 4 sowie auf der Xbox 360 - eine Fassung für die Xbox One wird es nicht geben. Gegenüber dem Programm aus dem Vorjahr soll es bessere Fahreranimationen, detailreichere Landschaften, eine Streckenvorschau sowie dynamischere Abfahrten geben. Mit dem Pro-Tour-Modus sollen Spieler über mehrere Saisons hinweg zum Rennen antreten und ihr Team verbessern können, um so das Gelbe Trikot zu ergattern.

Nur für Windows-PC erscheint Tour de France 2014 - Der offizielle Radsport-Manager. Darin ist der Spieler der Chef eines von 75 Profiteams. Im Rahmen der Tour-de-France-Saison soll er laut Entwicklerstudio mit seinen Athleten an über 200 Wettbewerben und 550 Etappen teilnehmen können. Gegenüber dem Vorjahr soll es neben verbesserter Grafik auch neue Managementoptionen abseits der Strecke geben: Forschung, Entwicklung, Finanzmanagement und bessere Handhabung von Sponsoren. Dazu kommen ein dynamischerer Transfermarkt, ein authentischeres Verletzungssystem und eine neue Benutzerführung mit gestaffelten Anweisungen und Renntaktiken.


eye home zur Startseite
_moep_ 27. Mai 2014

ymmd! war auch meine erster Gedanke...

uselessdm 26. Mai 2014

Also bei dem Spiel letzes Jahr war es so, dass man nur das Ende der Etappe fuhr und sich...

ikso 26. Mai 2014

Funktioniert das treten der Pedalle gleich wie in den frühen 90er, als man X controller...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. adesso AG, Dortmund, Frankfurt am Main, Stuttgart, Köln, München
  2. AMEFA GmbH, Limburg
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. ACP IT Solutions AG, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

  2. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  3. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  4. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  5. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  6. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  7. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  8. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  9. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  10. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Re: Selten so einen schlechten Artikel bei Golem...

    blaub4r | 01:26

  2. Re: Zu schwer? Kontrollierte Beschleunigung würde...

    nachgefragt | 01:18

  3. Gilt wohl nur für offizielles LOS

    Wortschütze | 01:15

  4. Re: Bildzeitungsnivea

    Pjörn | 00:59

  5. Re: Wie soll man dann geschäftlich nach China reisen?

    Ipa | 00:34


  1. 18:19

  2. 17:28

  3. 17:07

  4. 16:55

  5. 16:49

  6. 16:15

  7. 15:52

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel