Abo
  • Services:
Anzeige
Die Kühlung der R9 280 ist neu, der verwendete Chip nicht.
Die Kühlung der R9 280 ist neu, der verwendete Chip nicht. (Bild: AMD)

Radeon-Grafikkarte: HD 7950 als R9 280 neu aufgelegt

AMD hat die Radeon R9 280 angekündigt. Die DX11-Grafikkarte mit überarbeiteter Kühlung entspricht einer schnelleren Version der Radeon HD 7950, die seit Anfang 2012 verfügbar ist. Die Leistung reicht für aktuelle Spiele in 1080p mit Kantenglättung aus.

Anzeige

Die Radeon R9 280 vervollständigt AMDs aktuelles Grafikkartenportfolio und schließt die Lücke zwischen der Radeon R9 270X und der Radeon R9 280X. Wie diese beiden Modelle ist auch die Radeon R9 280 im Prinzip nicht neu, sondern nur eine höher taktende Version einer bereits bekannten Grafikkarte: Die Radeon R9 280 entspricht der Radeon HD 7950 von 2012.

  • Präsentation zur Radeon R9 280 (Bild: AMD)
  • Präsentation zur Radeon R9 280 (Bild: AMD)
  • Präsentation zur Radeon R9 280 (Bild: AMD)
Präsentation zur Radeon R9 280 (Bild: AMD)

Der verwendete Tahiti-Chip ist kein Vollausbau, nur 1.792 der 2.048 Shadereinheiten sind aktiviert - anders als bei der R9 280X respektive der HD 7970 und deren Boostversion. Die Chipfrequenz liegt mit bis zu 933 MHz geringfügig höher als bei der HD 7950 (800 MHz) und HD 7950 Boost (925 MHz). Der 3 GByte große GDDR5-Speicher ist an ein 384-Bit-Speicherinterface angeschlossen, der Takt beläuft sich auf 2,5 GHz und liegt damit so hoch wie bei der HD 7950. Der Tahiti-Chip mit GCN-1.0-Technik unterstützt DirectX 11.2 Tier 1 und AMDs Mantle-API, die Trueaudio-Technik ist der Radeon R9 290X/290 und der R7 260X/260 vorbehalten.

Radeon R9 270XRadeon HD 7950Radeon HD 7950 BoostRadeon R9 280Radeon HD 7970Radeon R9 280XRadeon HD 7970 Boost
CodenameCuracao XTTahiti ProTahiti ProTahiti ProTahiti XTTahiti XT2Tahiti XT2
Shadereinheiten1.2801.7921.7921.7922.0482.0482.048
Chiptakt1.050 MHz800 MHz925 MHz933 MHz925 MHz1.000 MHz1.050 MHz
Speicherinterface256 Bit384 Bit384 Bit384 Bit384 Bit384 Bit384 Bit
Speichertakt2,8 GHz2,5 GHz2,5 GHz2,5 GHz2,75 GHz3,0 GHz3,0 GHz
Radeon R9 280 Spezifikationen

AMD unterscheidet drei Versionen des Graphics Core Next (GCN), die nominell alle zu DirectX 11.2 kompatibel sind - mit feinen Unterschieden: GCN 1.0 unterstützt wie Nvidias aktuelle Geforce-Grafikkarten nur die sogenannte "Tier 1"-Funktionalität von Tiled Ressources, GCN 1.1 und 2.0 hingegen bieten nicht nur verdoppelte Asynchronous Compute Engines, sondern unterstützen auch "Tier 2" mit kleineren Verbesserungen. Die GPUs der Playstation 4 und der Xbox One basieren auf der GCN-2.0-Technik, Spiele mit "Tier 2"-Funktionalität sind daher nicht unwahrscheinlich.


eye home zur Startseite
Fenix.de 05. Mär 2014

Hab leider keine mehr bekommen, dafür bringt es die 280x auch. Lässt sich nicht ganz so...

ploedman 04. Mär 2014

Wenn ihr schon ne Tabelle macht, dann wäre es nicht schlecht, ( ~ ) die Preise mit zu...

Smaug 04. Mär 2014

Weil der Artikel auch heute erschienen ist und zum Thema Radeon-Grafikkarten passt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  3. Sparda-Datenverarbeitung eG, Nürnberg
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Civilization VI gratis erhalten
  2. 525,01€

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

  1. Re: Dat Bildunterschrift...

    nf1n1ty | 02:44

  2. Das Problem bei der NSA-Affäre ist, dass nicht...

    fb_partofmilitc... | 02:30

  3. Re: Einheiten richtig umrechnen du musst

    masel99 | 02:17

  4. Re: P2W

    corruption | 02:12

  5. Re: Was wurde warum geändert?

    ClarkKent | 02:06


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel