Abo
  • Services:
Anzeige
AMDs FX-8150 alias Bulldozer
AMDs FX-8150 alias Bulldozer (Bild: PCGH)

Rabattaktion: Geld zurück beim Kauf von AMD-CPUs

AMDs FX-8150 alias Bulldozer
AMDs FX-8150 alias Bulldozer (Bild: PCGH)

Die in den USA häufigen Cashback-Aktionen bietet AMD nun auch bis zum 31. August 2012 in Deutschland an. Bis zu 20 Euro bekommt der Käufer einer CPU der A-Serie mit Llano- oder Bulldozer-Architektur zurück.

Auf der Webseite AMD Cashback informiert der Chiphersteller über seine neue Rabattaktion. Wer zwischen dem 11. Juni 2012 und dem 31. August 2012 einen bestimmten AMD-Prozessor einzeln kauft, kann bis zu 20 Euro direkt von AMD erstattet bekommen.

Anzeige

Die Höhe des Rabatts ist nach der Zahl der Integer-Kerne gestaffelt, die bei den Bulldozer-CPUs zu je zwei Cores auf einem Modul vereint sind. Dabei sind aber auch die Llano-CPUs der A-Serie für Desktop-PCs eingeschlossen, die noch mit vollwertigen Kernen, aber der überholten K10-Architektur arbeiten.

  • Nur für diese CPUs gilt die Rabattaktion (Bild: AMD/Screenshot: Golem.de)
Nur für diese CPUs gilt die Rabattaktion (Bild: AMD/Screenshot: Golem.de)

Für einen Prozessor mit vier Kernen gibt es 10 Euro, 15 Euro sind für sechs Kerne geboten und 20 Euro gibt es für einen der großen Bulldozer der Serie A8 mit acht Kernen. Die Prozessoren müssen dazu bei den Händlern Alternate, Amazon, Arlt, Atelco, Caseking, Ditech, Mindfactory oder Snogard gekauft werden.

Danach hat der Kunde bis zum 18. September Zeit, über die Webseite AMD-Promotions seinen Kaufbeleg hochzuladen. Der entsprechende Rabattbetrag wird ihm dann per Überweisung oder Scheck zur Verfügung gestellt. Für die Gutschrift von Schecks verlangen die meisten deutschen Banken dabei Gebühren.


eye home zur Startseite
Trollversteher 22. Jun 2012

Du musst auch wirklich *jede* Diskussion auf das Fanboy-Level runterziehen, oder? Zudem...

Trollversteher 22. Jun 2012

1.) Beim gleichen Typ bedeutet mehr Taktfrequenz *natürlich* mehr Leistung. 2.) Bei...

idmoa 21. Jun 2012

Leider! Ich würde sofort aufrüsten, wenn es etwas doppelt so hoch Getaktetes zum...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  2. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin-Karlshorst
  3. zooplus AG, München
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 81,50€
  2. 368,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Automute

    Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

  2. Neue Hardwaregeneration

    Tesla-Autopilot 2.0 nur bis 72 km/h aktiv

  3. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  4. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  5. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  6. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  7. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  8. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  9. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  10. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  1. Re: WLAN Sharing währe mal was neues ...

    bastie | 07:35

  2. mac ist wohl anders....

    merodac | 07:35

  3. Re: "Wer unbedingt LTE nutzen möchte"

    Keksmonster226 | 07:34

  4. Re: Und jetzt? Wird W10 jetzt endlich verboten?

    Vielfalt | 07:29

  5. Re: Dreh und Angelpunkt: Treiber & Software...

    sodom1234 | 07:14


  1. 07:26

  2. 07:14

  3. 11:29

  4. 10:37

  5. 10:04

  6. 16:49

  7. 14:09

  8. 12:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel