Mikrodisplay mit der Auflösung des iPad 3
Mikrodisplay mit der Auflösung des iPad 3 (Bild: Fourth Dimension)

QXGA Minidisplay mit der Auflösung des iPad 3

Das Display des iPad 3 misst in der Diagonalen ungefähr 24,6 cm und erreicht eine Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixeln. Die gleiche Auflösung hat der Hersteller Forth Dimension in ein rund 2 cm großes Display gepresst. Für Touchscreens ist es allerdings nicht gedacht.

Anzeige

Apple bezeichnet sein iPad-3-Display auch als Retina-Bildschirm, weil das menschliche Auge kaum noch Pixelstrukturen darauf erkennen kann. Das farbsequentielles LCoS-Mikrodisplay von Fourth Dimensions trägt zwar keinen so vielversprechenden Namen, doch dürfte es selbst mit einer Lupe unmöglich sein, einzelne Pixel darauf zu erkennen. Die Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln ist auf einer Bildschirmdiagonalen von 2,1 cm untergebracht. Die Farbtiefe liegt bei nur 8 Bit pro Kanal.

Das Display ist für digitale Kameras gedacht, die statt eines optischen einen elektronischen Sucher benötigen, weil keine Spiegeloptik integriert wurde. Das betrifft vor allem die Gruppe der Evil-Kameras, die zwar mit Wechselobjektiven ausgestattet sind, aber sonst Kompaktkameratechnik beinhalten.

Auch für Brillen mit integrierten Displays sowie Head-up-Displays soll das neue Modul von Fourth Dimension geeignet sein. Wann erste Produkte mit dem Mikrodisplay auf den Markt kommen werden, ist noch nicht bekannt.


wth 20. Mär 2012

Ach herrje, schon länger nicht mehr laut lachend am Rechner gesessen, Danke. :D

razer 20. Mär 2012

3092. die zahl dahinter sind PPI^2.

derdiedas 19. Mär 2012

Yepp - das wäre mal was...

ad (Golem.de) 19. Mär 2012

ja, nur werden damit wohl eher keine Bilder aus dem digitalen Röntgen mit einer VR...

mondkrater 19. Mär 2012

Da ist wohl jemandem ne Leber über die Laus gelaufen. :)

Kommentieren



Anzeige

  1. Project Manager (m/w)
    Gelato Group via Academic Work Germany GmbH, Oslo (Norwegen)
  2. Senior Consultant SAP BI (m/w)
    INTENSE AG, Würzburg und Köln
  3. Informatiker / Datenbankadministrator (m/w) Oracle
    Autobahndirektion Nordbayern, Nürnberg, Ebern
  4. Multi-Cloud Senior Consultant / Architect (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Leinfeld-Echterdingen

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. PS4-Bundles (u. a. mit GTA 5, Arkham Knight, 2 Controllern)
    je 399,00€
  2. Life is Strange Complete Season (Episodes 1-5) [PC Code - Steam]
    19,99€
  3. Vorbestell-Aktion: Metal Gear Solid V + Taschenlampe gratis

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kaspersky Antivirus

    Sicherheitssoftware warnt vor Änderungen am Computer

  2. Supernerds

    Angst schüren gegen den Überwachungswahn

  3. O2-Netz

    Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt

  4. Landkreistag

    Warum der Bund den Glasfaserausbau nicht fördert

  5. Millionen Tonnen

    Große Mengen Elektronikschrott verschwinden aus Europa

  6. Autosteuerung

    Uber heuert die Jeep-Hacker an

  7. Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

  8. Flexible Electronics

    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

  9. Private Cloud

    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

  10. Geheimdienste

    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Open Source: Sticken! Echt jetzt?
Open Source
Sticken! Echt jetzt?
  1. München CSU-Stadträte wettern über Limux
  2. Guadec15 "Beiträge zu freier Software sind zu schwer"
  3. Guadec15 "Open-Source-Software braucht Markenrechte"

Autonomes Fahren: Auf dem Highway ist das Lenkrad los
Autonomes Fahren
Auf dem Highway ist das Lenkrad los
  1. Autonome Autos Daimler würde mit Google oder Apple kooperieren
  2. Testbetrieb Öffentliche Straßen für autonom fahrende Lkw freigegeben
  3. Ford Autonomes Auto mit Couch patentiert

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  2. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben
  3. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei

  1. Die Lanxessarena

    mikaso | 00:09

  2. Re: "E-Schrott" am besten bei ebay verkaufen

    Jocularous | 00:02

  3. Re: Problem ist die sich verbreitende Resignation

    LinuxNerd | 00:02

  4. Re: " Dämpfungsproblematik von Kupfer " B.S.

    Bujin | 00:01

  5. Re: In Ostdeutschland ist doch schon großflächig...

    MK899 | 30.08. 23:52


  1. 00:01

  2. 12:57

  3. 11:23

  4. 10:08

  5. 09:35

  6. 12:46

  7. 11:30

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel