Toad-Logo
Toad-Logo (Bild: Quest Software)

Quest Software Dell kauft Softwareunternehmen für 2,36 Milliarden US-Dollar

Dell wird nach langer Auseinandersetzung mit anderen Bietern Quest Software kaufen. Bekanntestes Quest-Produkt sind die grafischen Softwarewerkzeuge Toad für die Entwicklung und Administration von SQL-Systemen.

Anzeige

Dell wird Quest Software für 2,36 Milliarden US-Dollar kaufen. Das gaben die Unternehmen am 2. Juli 2012 bekannt. Quest bietet Software für das Management von Datenbanken, Applikationen und Windows-Infrastrukturen.

Bekanntestes Produkt ist Toad, grafische Softwarewerkzeuge für die Entwicklung und Administration unterschiedlicher SQL-Datenbanksysteme wie IBMs DB2, MySQL und Microsofts SQL Server. Toad wird auch als freie Software von Quest angeboten.

Quest Software wurde 1987 gegründet und beschäftigte im Oktober vergangenen Jahres 3.500 Menschen.

Der Übernahme war ein monatelanger Bieterwettstreit vorausgegangen, an dem Insight Venture Partners, der frühere Vorstandschef Vinny Smith und Vector Capital beteiligt waren.

Die Finanzinvestoren um Insight Venture hatten im März 2012 bereits die Übernahme von Quest mit Hauptsitz im kalifornischen Aliso Viejo für 23 US-Dollar pro Aktie verhandelt. Später wurde das Angebot auf 25,75 US-Dollar pro Wertpapier angehoben, Dell bot vergangene Woche 27,50 US-Dollar.

Dell wolle sich mit der Übernahme im Bereich Server, Storage und Netzwerk stärken, der wegen der bekannten Softwareprodukte, der qualifizierten Mitarbeiter und der Patente von Quest erfolgt sei.

Dell gründete in diesem Jahr eine neue Software-Abteilung, die Dell Software Group, und engagierte den früheren CA-Chef John Swainson als President. In diesem Jahr wurden bereits das Sicherheitsunternehmen Sonicwall und Wyse Technology von Dell gekauft. Bei der Übernahme des Speicherserverherstellers 3Par unterlag Dell dem Konkurrenten Hewlett-Packard.


elgooG 03. Jul 2012

Ich verstehe auch nicht was das mit SQL zu tu... ALL GLORY TO THE HYPNOTOAD

Kommentieren



Anzeige

  1. Service Desk Mitarbeiter/in
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., St. Augustin
  2. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Braunschweig
  3. Verfahrensentwickler (m/w)
    kubus IT GbR, Dresden, Bayreuth
  4. Teamleiter SAP BI/BO (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. God of War 3 Remastered - [PlayStation 4]
    49,00€ (Release 15. Juli)
  2. VORBESTELLAKTION: Tom Clancy's Rainbow Six Siege
    ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Vorbesteller erhalten Beta-Zugang - Release 13.10.
  3. F1 2015 Special Edition (exkl. bei Amazon.de) PS4/Xbox One
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 12.06.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy

  2. BND-Affäre

    Keine Frage der Ehre

  3. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch

  4. CD Projekt Red

    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One

  5. Microsoft

    OneClip soll eine Cloud-Zwischenablage werden

  6. VR-Headset

    Klage gegen Oculus-Rift-Erfinder Palmer Luckey

  7. Salesforce

    55 Milliarden US-Dollar von Microsoft waren zu wenig

  8. Freedom Act

    US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab

  9. Die Woche im Video

    Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

  10. One Earth Message

    Bilder und Töne für Außerirdische



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Maker Faire Bay Area 2015: Die Lust, zu schaffen und zu zerstören
Maker Faire Bay Area 2015
Die Lust, zu schaffen und zu zerstören
  1. Materialforschung Forscher 3D-drucken Graphen-Aerogel
  2. General Electric Flugzeugtriebwerk erhält Bauteil aus 3D-Drucker
  3. 3D-Drucker im Lieferwagen Amazon will Waren auf dem Weg zum Kunden produzieren

Golem.de-Test mit Kaspersky: So sicher sind Fototerminals und Copyshops
Golem.de-Test mit Kaspersky
So sicher sind Fototerminals und Copyshops
  1. Malware Blackcoffee nutzt Forum für C&C-Vermittlung
  2. United Airlines Mit Bug Bounties um die Welt reisen
  3. Studie Die Smart City ist intelligent, aber angreifbar

Macbook 12 im Test: Einsamer USB-Port sucht passende Partner
Macbook 12 im Test
Einsamer USB-Port sucht passende Partner
  1. Apple Store Apple erhöht Hardwarepreise
  2. Workaround Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben
  3. Hydradock Elf Ports für das Macbook 12

  1. Das ist wohl eher ein Problem für Kreditkarten Firmen

    andi_lala | 11:03

  2. Re: Speicherproblem klingt irgendwie...

    exxo | 10:52

  3. Re: pervers oder nicht pervers

    Der Held vom... | 10:51

  4. Re: Also da rappt gar nichts...

    nykiel.marek | 10:32

  5. Re: das geht bei einer Uhr doch viel simpler

    fr33styl3r | 10:19


  1. 10:53

  2. 09:00

  3. 15:05

  4. 14:35

  5. 14:14

  6. 13:52

  7. 12:42

  8. 11:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel