Abo
  • Services:
Anzeige
Platine der PS4 mit SoC von TSMC
Platine der PS4 mit SoC von TSMC (Bild: Chipworks)

Quartalszahlen: Apple beschert TSMC den höchsten Umsatz der Firmengeschichte

Platine der PS4 mit SoC von TSMC
Platine der PS4 mit SoC von TSMC (Bild: Chipworks)

Der Auftragsfertiger TSMC hat bei Umsatz und Gewinn einen neuen Rekord aufgestellt. Hintergrund sind die 20-nm-Produktion von Apples A8 sowie die SoCs für die Playstation 4 und die Xbox One.

Anzeige

Für die Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) ist das dritte Quartal 2014 das bisher beste: Der Auftragsfertiger erzielte einen Umsatz von umgerechnet 6,99 Milliarden US-Dollar (209,049 Milliarden Taiwan-Dollar) bei einem Gewinn von 2,54 Milliarden US-Dollar (76,304 Milliarden Taiwan-Dollar).

Verglichen mit dem Vorjahresquartal, in dem TSMC seinerzeit ebenfalls einen Rekord aufstellte, sind das plus 29 Prozent Umsatz und plus 47 Prozent Gewinn. TSMC hatte im dritten Quartal 2013 durch die Konsolen-Chips für die Playstation 4 und die Xbox One den Umsatz der Consumer-Sparte mehr als verdoppelt.

  • Anteil der Fertigungsprozesse am Umsatz (Bild: TSMC)
  • Anteil der Sparten am Umsatz (Bild: TSMC)
Anteil der Sparten am Umsatz (Bild: TSMC)

Erstmals gab TSMC im dritten Quartal 2014 Zahlen für den neuen, planaren 20-Nanometer-Prozess aus: 9 Prozent aller gefertigten Chips basieren auf diesem Node, den Hauptanteil daran hält Apple mit seinem A8-SoC, kleinere Hersteller wie Kncminer lassen nur wenige Hundert Neptune-Chips produzieren.

Die ausgereifte 28-Nanometer-Fertigung, die für AMD- und Nvidia-Grafikkarten, aber auch für Smartphone-, Tablet- sowie die aktuellen Konsolen-SoCs eingesetzt wird, macht mit 34 Prozent den Großteil von TSMCs Umsatz aus. Ältere Prozesse wie 40/45-Nanometer-Fertigung tragen noch 17 Prozent dazu bei.

Die Produktion von Chips für PCs fiel von 13 auf 9 Prozent, der Industrieanteil legte von 20 auf 22 Prozent leicht zu. Der Anteil der Consumer-Produkte stieg verglichen mit dem Vorjahresquartal von 9 auf 14 Prozent, der des Communication-Segments von 53 auf 59 Prozent.

  • Anteil der Fertigungsprozesse am Umsatz (Bild: TSMC)
  • Anteil der Sparten am Umsatz (Bild: TSMC)
Anteil der Fertigungsprozesse am Umsatz (Bild: TSMC)

Wie stark sich die 20-Nanometer-Fertigung tatsächlich auswirkt, zeigt der Vergleich des zweiten und des dritten Quartals 2014: Die schiere Masse an SoCs, die Apple ordert, steigerten den Anteil der Communication-Produktion am Umsatz um satte 26 Prozent. Folgerichtig hat TSMC auch mehr Wafer verkauft. Verglichen mit dem vorherigen Quartal wurden knapp 12 Prozent mehr 300-Millimeter-Scheiben belichtet.

Im vierten Quartal 2014 geht TSMC, wie vorab prognostiziert, von 20 statt 10 Prozent aus, die der 20-Nanometer-Prozess zum Umsatz beisteuern soll. Dieser soll auf 217 bis 220 Milliarden Taiwan-Dollar (7,14 bis 7,24 Milliarden US-Dollar) steigen, was einen erneuten Rekord bedeuten würde.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LEW Verteilnetz GmbH, Augsburg
  2. über Jobware Personalberatung, Home Office und München
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. QSC AG, Frankfurt, Hamburg, Oberhausen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 680,54€
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Medion Erazer X7843 17.3"-Gaming-Notebook mit i7-6820HK...

Folgen Sie uns
       


  1. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  2. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  3. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  4. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  5. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  6. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  7. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  8. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  9. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  10. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: klappt bei mir nur ohne . hinter onion...

    bjs | 19:27

  2. Re: Why not both?

    Komischer_Phreak | 19:14

  3. Re: WLAN Sharing währe mal was neues ...

    Sylthos | 19:10

  4. Re: Aprilscherz im Januar?

    torrbox | 19:03

  5. Re: Blöde Verständnisfrage

    kazhar | 18:55


  1. 11:29

  2. 10:37

  3. 10:04

  4. 16:49

  5. 14:09

  6. 12:44

  7. 11:21

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel