Quartalsprognosen Samsung macht weniger Umsatz als Apple

Samsung hat seine Umsatzerwartungen für das vierte Quartal 2012 vorgelegt. Doch trotz eines neuen Konzernrekords wird der Umsatz unter dem liegen, was die Analysten für Apple voraussagen.

Anzeige

Samsung Electronics erwartet laut Analystenprognosen im vierten Quartal 2012 einen Umsatz von 53,6 Milliarden US-Dollar. Apple soll im gleichen Zeitraum laut Prognosen 55,15 Milliarden US-Dollar Umsatz erreichen.

Der südkoreanische Elektronikkonzern hat am 8. Januar 2013 seine Prognose für das vierte Quartal 2012 veröffentlicht. Samsung erwartet einen operativen Gewinn von 8,6 bis 9 Billionen Won (8,1 bis 8,5 Milliarden US-Dollar). Damit würde der Konzernrekord aus dem Vorquartal von 8,06 Billionen Won (7,58 Milliarden US-Dollar) übertroffen werden.

Beim Umsatz erwartet Samsung 55 bis 57 Billionen Won, was 51,7 bis 53,6 Milliarden US-Dollar entspricht.

Samsungs Finanzankündigung beinhaltet keine Gewinnerwartung für das vierte Quartal 2012. Die Analysten prognostizieren Samsung einen Gewinn von rund 7 Billionen Won (6,6 Milliarden US-Dollar).

Samsung erzielte einen Großteil seines Gewinns durch Smartphones. Mitte 2012 waren über die Hälfte aller verkauften Mobiltelefone des Unternehmens Smartphones, sie generierten fast den gesamten Gewinn des Konzernbereichs Telecom. Doch die Gewinnmargen mit Smartphones werden nach Ansicht der Analysten im Jahr 2013 durch die zunehmende Verbreitung der Geräte und fallende Preise in Europa und den USA sinken.

Samsung-Manager berichteten auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas, dass seit Mai 2012 30 Millionen Galaxy S III verkauft worden seien. Im Dezember 2012 hatte Walmart das Galaxy S III für 100 US-Dollar im Angebot; das ist weniger als die Hälfte des Einführungspreises.

Apple wird am 23. Januar 2013 seine Ergebnisse für sein erstes Finanzquartal vorlegen, das im Dezember 2012 endet. Samsung wird am 25. Januar 2013 berichten.


Anonymer Nutzer 09. Jan 2013

http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Handy-Samsung-Galaxy-S3-Mini-und-S2-7712075...

Endwickler 09. Jan 2013

Nun, es wäre verständlich, wenn Golem denn mal wirkliche Zahlen und nicht veraltete...

HerrMannelig 09. Jan 2013

übrigens ist Samsung Electronics != Samsung.

Endwickler 09. Jan 2013

Also, wenn man den Artikel liest, dann kommt folgendes: 1. Samsung nennt...

TITO976 09. Jan 2013

Und das stört Dich wirklich am meisten? Wirklich? Also endweder bist Du der glücklichste...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur (m/w) Systemarchitektur / Systems Engineering
    Diehl BGT Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee
  2. Web-Entwickler (m/w)
    NEXUS Netsoft, Langenfeld
  3. Mitarbeiter/-in Informationstechnologie, Produktdatenmanagement / Bill of Materials Support und Prozesse
    Daimler AG, Sindelfingen
  4. Business Intelligence Experte (m/w)
    Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. CSA-Verträge

    Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP

  2. Test Wyse Cloud Connect

    Dells mobiles Büro

  3. Globalfoundries-Kooperation mit Samsung

    AMDs Konsolengeschäft kompensiert schwache CPU-Sparte

  4. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  5. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen

  6. Cridex-Trojaner

    Hamburger Senat bestätigt großen Schaden durch Malware

  7. Ubuntu 14.04 LTS im Test

    Canonical in der Konvergenz-Falle

  8. Überwachung

    Snowden befragt Putin in Fernsehinterview

  9. Bleichenbacher-Angriff

    TLS-Probleme in Java

  10. Cyanogenmod-Smartphone

    Oneplus One kann nur auf Einladung bestellt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Test LG L40: Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter
Test LG L40
Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter

Mit dem L40 präsentiert LG eines der ersten Smartphones mit der aktuellen Android-Version 4.4.2, das unter 100 Euro kostet. Dank der Optimierungen von Kitkat überrascht die Leistung des kleinen Gerätes - und es dürfte nicht nur für Einsteiger interessant sein.

  1. LG G3 5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat
  2. LG L35 Smartphone mit Android 4.4 für 80 Euro
  3. Programmierbare LED-Lampe LG kündigt Alternative zur Philips Hue an

Vorratsdatenspeicherung: Totgesagte speichern länger
Vorratsdatenspeicherung
Totgesagte speichern länger

Die Interpretationen des EuGH-Urteils zur Vorratsdatenspeicherung gehen weit auseinander. Für einen endgültigen Abgesang auf die anlasslose Speicherung von Kommunikationsdaten ist es aber noch zu früh.

  1. Bundesregierung Vorerst kein neues Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung
  2. Innenministertreffen Keine schnelle Neuregelung zur Vorratsdatenspeicherung
  3. Urteil zu Vorratsdatenspeicherung Regierung uneins über neues Gesetz

Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

    •  / 
    Zum Artikel