Quartalsprognosen: Samsung macht weniger Umsatz als Apple
(Bild: Lee Jae Won/Reuters)

Quartalsprognosen Samsung macht weniger Umsatz als Apple

Samsung hat seine Umsatzerwartungen für das vierte Quartal 2012 vorgelegt. Doch trotz eines neuen Konzernrekords wird der Umsatz unter dem liegen, was die Analysten für Apple voraussagen.

Anzeige

Samsung Electronics erwartet laut Analystenprognosen im vierten Quartal 2012 einen Umsatz von 53,6 Milliarden US-Dollar. Apple soll im gleichen Zeitraum laut Prognosen 55,15 Milliarden US-Dollar Umsatz erreichen.

Der südkoreanische Elektronikkonzern hat am 8. Januar 2013 seine Prognose für das vierte Quartal 2012 veröffentlicht. Samsung erwartet einen operativen Gewinn von 8,6 bis 9 Billionen Won (8,1 bis 8,5 Milliarden US-Dollar). Damit würde der Konzernrekord aus dem Vorquartal von 8,06 Billionen Won (7,58 Milliarden US-Dollar) übertroffen werden.

Beim Umsatz erwartet Samsung 55 bis 57 Billionen Won, was 51,7 bis 53,6 Milliarden US-Dollar entspricht.

Samsungs Finanzankündigung beinhaltet keine Gewinnerwartung für das vierte Quartal 2012. Die Analysten prognostizieren Samsung einen Gewinn von rund 7 Billionen Won (6,6 Milliarden US-Dollar).

Samsung erzielte einen Großteil seines Gewinns durch Smartphones. Mitte 2012 waren über die Hälfte aller verkauften Mobiltelefone des Unternehmens Smartphones, sie generierten fast den gesamten Gewinn des Konzernbereichs Telecom. Doch die Gewinnmargen mit Smartphones werden nach Ansicht der Analysten im Jahr 2013 durch die zunehmende Verbreitung der Geräte und fallende Preise in Europa und den USA sinken.

Samsung-Manager berichteten auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas, dass seit Mai 2012 30 Millionen Galaxy S III verkauft worden seien. Im Dezember 2012 hatte Walmart das Galaxy S III für 100 US-Dollar im Angebot; das ist weniger als die Hälfte des Einführungspreises.

Apple wird am 23. Januar 2013 seine Ergebnisse für sein erstes Finanzquartal vorlegen, das im Dezember 2012 endet. Samsung wird am 25. Januar 2013 berichten.


Anonymer Nutzer 09. Jan 2013

http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Handy-Samsung-Galaxy-S3-Mini-und-S2-7712075...

Endwickler 09. Jan 2013

Nun, es wäre verständlich, wenn Golem denn mal wirkliche Zahlen und nicht veraltete...

HerrMannelig 09. Jan 2013

übrigens ist Samsung Electronics != Samsung.

Endwickler 09. Jan 2013

Also, wenn man den Artikel liest, dann kommt folgendes: 1. Samsung nennt...

TITO976 09. Jan 2013

Und das stört Dich wirklich am meisten? Wirklich? Also endweder bist Du der glücklichste...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Servicemitarbeiter/in Betrieb
    Landeshauptstadt München, München
  2. Produktmanager Software (m/w)
    ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm
  3. SAP-Berater/in für das kommunale Finanzwesen
    Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Karlsruhe
  4. Mitarbeiter (m/w) in der technischen Beratung und Softwareentwicklung - Mobile und Mixed Reality Lösungen
    Daimler AG, Stuttgart-Untertürkheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia-Grafikkarten

    Energieeffiziente GTX 980 und 970 mit Auto-Downsampling

  2. Oracle

    Larry Ellison tritt als CEO zurück

  3. Mitbewohner geärgert

    Böser Streich mit Facebook-Werbung

  4. Square Enix

    Final Fantasy 13 erscheint für PC

  5. Entlassungen

    Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark

  6. Buchpreisbindung

    Buchhandel erzwingt höheren Preis bei Amazon

  7. PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K

    So klappt's mit Downsampling

  8. Piratenpartei

    Berliner Landeschef Lauer verlässt die Partei

  9. Paketverwaltung

    Apt mit Lücken bei der Validierung

  10. Amazon-Tablet

    Neues Fire HD mit 6 Zoll für 100 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
IMHO
Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
  1. Minecraft Microsoft kauft Mojang
  2. Minecraft Microsoft will offenbar Mojang kaufen
  3. Minecraft New-Gen-Klötzchenwelt mit 1080p und 60 fps

Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

Test Bernd das Brot: "Dieses Spiel ist Mist"
Test Bernd das Brot
"Dieses Spiel ist Mist"
  1. The Devil's Men Lebensgefahr im Steampunk-Adventure
  2. Life is Strange Zeitmanipulation als Abenteuer
  3. Test Valiant Hearts Tapfere Herzen im Ersten Weltkrieg

    •  / 
    Zum Artikel