Abo
  • Services:
Anzeige
Kein Zuwachs beim Gewinn trotz Windows 8 und Surface
Kein Zuwachs beim Gewinn trotz Windows 8 und Surface (Bild: Stephen Brashear/Getty Images)

Quartalsbericht: Microsofts Gewinn geht trotz Windows 8 zurück

Kein Zuwachs beim Gewinn trotz Windows 8 und Surface
Kein Zuwachs beim Gewinn trotz Windows 8 und Surface (Bild: Stephen Brashear/Getty Images)

Windows 8 ist Ende Oktober 2012 in den Verkauf gegangen. Der Softwarekonzern Microsoft machte mit Windows 14 Prozent mehr Gewinn. Das war nicht genug, um Schwächen in anderen Bereichen auszugleichen.

Microsofts Gewinn ist im zweiten Finanzquartal 2013 (Oktober bis Dezember 2012) um 3,7 Prozent gesunken. Das gab das Unternehmen am 24. Januar 2013 bekannt. Der Gewinn betrug 6,38 Milliarden US-Dollar (76 Cent pro Aktie), nach 6,62 Milliarden US-Dollar (78 Cent pro Aktie) im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Umsatz stieg um 2,7 Prozent auf 21,46 Milliarden US-Dollar.

Anzeige

Die Analysten prognostizierten einen Gewinn von nur 75 Cent pro Aktie, ihre Umsatzerwartung lag mit 21,53 Milliarden US-Dollar aber höher.

Die Ausgaben des weltgrößten Softwareherstellers stiegen um 10 Prozent.

Microsofts Sparte Windows und Windows Live konnte 24 Prozent mehr Umsatz ausweisen. Der Gewinn stieg um 14 Prozent. Die Business-Sparte mit dem Kernprodukt Office machte 9,8 Prozent weniger Umsatz. Der Gewinn gab um 15 Prozent nach.

Der Umsatz im Bereich Server und Tools wuchs um 9,5 Prozent und der Gewinn legte um 8,8 Prozent zu. Der Umsatz in der Xbox-Sparte Entertainment und Devices fiel um 11 Prozent, doch der Gewinn wuchs hier um 15 Prozent. Mit der Bing-Sparte Online Services machte Microsoft 11 Prozent mehr Umsatz.

"Wir hatten starkes Wachstum bei großen Unternehmen, die sich für mehrere Jahre auf die Microsoft-Plattform festlegten, was uns zu längerfristigem Wachstum verhelfen wird", sagte Microsoft-Finanzchef Peter Klein.

Verkaufszahlen für das Tablet Surface RT veröffentlichte Microsoft bisher nicht. Analysten schätzen, dass im vierten Quartal 2012 700.000 Stück bis 1 Million verkauft wurden. Der iPad-Verkauf stieg zur selben Zeit um 49 Prozent auf 22,9 Millionen Stück.


eye home zur Startseite
Ivy_Lego 26. Jan 2013

Noch ein interessanter Artikel zu den Hintergründen: Herb Sutter, Welcome to the Jungle...

Ivy_Lego 26. Jan 2013

http://www.vanityfair.com/business/2012/08/microsoft-lost-mojo-steve-ballmer Um den...

redmord 25. Jan 2013

Europaweit von 2,6 % auf 5,4 % Marktanteil. In Italien hat WP einen Marktanteil von knapp...

redmord 25. Jan 2013

Das ist eine extrem hypothetische Vermutung! Wenn man sich ansieht weshalb sich Win7 so...

Oldy 25. Jan 2013

Dann fragen wir doch mal anders. Warum wächst MS in den letzten 10 Jahren nicht mehr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen, Nürnberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart, Sindelfingen, Neu-Ulm, Ulm
  4. INCONY AG, Paderborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ inkl. Versand (Vergleichspreise ab ca. 129€)
  2. 59,99€/69,95€

Folgen Sie uns
       


  1. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  2. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  3. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  4. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  5. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  6. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  7. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  8. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  9. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  10. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Golem vergleicht Äpfel mit Birnen

    Graveangel | 13:30

  2. Re: IMHO: FTTH ist auch ziemlicher overkill

    ChMu | 13:26

  3. Der schwerste Schritt für Entwickler

    GaliMali | 13:19

  4. Re: Nur um das nochmal klar zu stellen

    Komischer_Phreak | 13:14

  5. Mund aufmachen reicht leider nicht

    Friedhelm | 13:14


  1. 12:59

  2. 15:33

  3. 15:17

  4. 14:29

  5. 12:57

  6. 12:30

  7. 12:01

  8. 11:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel