Konzernsitz von Apple
Konzernsitz von Apple (Bild: Ryan Anson/AFP/Getty Images)

Quartalsbericht Apple mit Gewinneinbruch

Apples Gewinn geht zum ersten Mal seit Jahren zurück. Der Gewinn sinkt um 18 Prozent. Konzernchef Cook erklärt, dass seine Teams an "erstaunlicher neuer Hardware arbeiten".

Anzeige

Apple hat in seinem zweiten Finanzquartal 2013, das am 30. März 2013 endete, einen Gewinn von 9,5 Milliarden US-Dollar (10,09 US-Dollar pro Aktie) erwirtschaftet. Das gab das Unternehmen am 23. April 2013 bekannt. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag der Gewinn noch bei 11,6 Milliarden US-Dollar (12,30 US-Dollar pro Aktie). Die Analysten hatten nur 10 US-Dollar pro Aktie erwartet. Die Apple-Aktie legte um 4,5 Prozent zu.

Der Umsatz lag bei 43,6 Milliarden US-Dollar, nach 39,2 Milliarden US-Dollar im Vorjahreszeitraum.

Apple verkaufte 37,4 Millionen iPhones, nach 35,1 Millionen im Vorjahreszeitraum. Apple setzte 19,5 Millionen iPads ab, eine Steigerung nach 11,8 Millionen im Vorjahr. Apples Gewinnmarge fiel von 47,4 Prozent auf 37,5 Prozent, weil der Verkauf des iPads weniger profitabel ist, sagte Finanzchef Peter Oppenheimer.

Die Zahl der verkauften Macs fiel auf knapp unter 4 Millionen, nach 4 Millionen im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Das ist immer noch ein sehr starkes Ergebnis: Der weltweite PC-Markt ist nach Angaben der IT-Marktforscher IDC wegen der gestiegenen Nachfrage für Tablets und Smartphones im ersten Quartal 2013 um 13,9 Prozent geschrumpft.

"Wir freuen uns, im März-Quartal durch weiterhin starke Performance des iPhones und iPads einen Rekordumsatz vorlegen zu können", sagte Konzernchef Tim Cook. "Unsere Teams arbeiten hart an erstaunlicher neuer Hardware, Software und Diensten, und wir freuen uns auf die Produkte, die wir in Vorbereitung haben." Neuvorstellungen soll es im Herbst 2013 und während des Jahres 2014 geben, hieß es in der Telefonkonferenz mit Analysten.

Apples Aktienpreis ist seit September 2012 von einem Höchstwert von 700 US-Dollar pro Aktie um 42 Prozent gefallen. Vor einigen Tagen lag der Preis erstmals seit 2011 unter 400 US-Dollar. Der Grund dafür bleibt unklar: Obwohl sich das Wachstum des Unternehmens verlangsamt, ist der Computerhersteller weiter enorm profitabel.

Das US-Wirtschaftsmagazin Forbes berichtete sogar, dass Apple wegen des schwachen Börsenkurses seinen Konzernchef Tim Cook absetzen wolle. Die Quellen waren Börsenspekulanten mit Verbindungen ins Apple-Management, die offenbar mit dem Gerücht den Kurs der Aktie in die Höhe treiben wollten.


Polydesigner 25. Apr 2013

Mir brauchst du das nicht zu erzählen. Ich habe im Sozialkunde Unterricht das...

PaytimeAT 24. Apr 2013

hahahah :D Egal wie schlechte Windows 8 für dich ist, eine größere Katastrophe als Siri...

Dynamo Hans 24. Apr 2013

+1 und zwar sehr!

TomTom 24. Apr 2013

Das Note ist aber nicht eine Innovation. Samsung flutet den Markt mit allen möglichen...

ChMu 24. Apr 2013

Nein, $3.05. Aber im Prinzip hast Du recht. Insgesamt aber sollen 100Mrd ueber die...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP-FI/CO-Inhouse-Berater (m/w)
    Zott SE & Co. KG, Mertingen Raum Augsburg
  2. Teamleiter Web Development (m/w) Schwerpunkt Enterprise Applications & moderne Web Frameworks - Front- & Backend
    GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. Service Desk Mitarbeiter/in
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., St. Augustin
  4. Mitarbeiter Testmanagement (m/w)
    afb Application Services AG, München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: 15 EUR Rabatt auf das Microsoft Lumia 640
  2. NEU: Bild- und Videobearbeitungssoftware von Corel reduziert
    (u. a. Corel PaintShop Pro X7 35,95€)
  3. VORBESTELLBAR: Jurassic Park Collection - Dino-Skin Edition (exkl. bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    29,99€ - Release 11.06.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Android

    Schlüssel werden auf zurückgesetzten Smartphones nicht gelöscht

  2. Aria

    Gerät ermöglicht Smartwatch-Steuerung per Fingerschnippen

  3. Funktechnik

    Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

  4. Projekt Astoria

    Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  5. Raumfahrt

    Marsrover Curiosity sieht wieder scharf

  6. Server-Prozessor

    Intels Skylake-EX bietet 28 Kerne und sechs Speicherkanäle

  7. Berlin E-Prix

    Motoren, die nach Star Wars klingen

  8. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  9. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  10. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

  1. Algorithmen Werten nur Kriterien aus...

    Graveangel | 01:33

  2. Re: Wo sollen diese ganzen beklopten Gesten...

    packansack | 01:32

  3. Re: Ziemlich brisantes PDF

    MeanMinistry | 01:06

  4. Re: Softwarefehler?

    HerrMannelig | 00:39

  5. Re: wipe dalvic/cache/user data/factory reset

    Tzven | 00:32


  1. 17:47

  2. 13:40

  3. 12:15

  4. 11:28

  5. 11:11

  6. 10:25

  7. 21:43

  8. 14:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel