Schneller Prozessor für Smartphones und Tablets
Schneller Prozessor für Smartphones und Tablets (Bild: Qualcomm)

Qualcomm Snapdragon 800 75 Prozent schneller als der Snapdragon S4 im Nexus 4

Qualcomm hat mit dem Snapdragon 800 auf der CES eine neue Generation seiner ARM-Prozessoren vorgestellt. Der Chip soll rund 75 Prozent schneller sein als ein Snapdragon S4 Pro, der unter anderem in Googles Smartphone Nexus 4 zum Einsatz kommt.

Anzeige

Das für High-End-Smartphones ausgelegte SoC (System-on-a-Chip) Snapdragon 800 vereint die Quad-Core-CPU Krait 400, die GPU Adreno, den DSP Hexagon v5 und ein LTE-Modem. Damit soll der in 28-Nanometer-Technik gefertigte Snapdragon 800 rund 75 Prozent schneller sein als sein Vorgänger Snapdragon S4 Pro und dennoch eine geringe Leistungsaufnahme aufweisen.

Die in den Snapdragon 800 integrierte CPU Krait 400 verfügt über vier Kerne, die mit bis zu 2,3 GHz getaktet werden können. Eine asynchrone SMP-Architektur soll die Leistungsaufnahme für jeden Kern einzeln optimieren, um so die Leistungsaufnahme insgesamt gering zu halten und für lange Akkulaufzeiten zu sorgen.

Die GPU Adreno 330 soll im Vergleich zu dem im Snapdragon S4 eingesetzten Grafikkern Adreno 320 die doppelte Rechenleistung bieten. Damit sollen sich Videos in 4K-Auflösung (4.096 x 2.304 Pixel) aufnehmen und abspielen lassen. Auf Audioseite wird DTS-HD sowie Dolby-Digital-Plus-7.1-Surround-Sound unterstützt.

Der DSP Hexagon V5 unterstützt Gleitkommaoperationen, dynamisches Multithreading und bietet erweiterte Multimedia-Instruktionen. Er soll bis zu vier Kameras und 3D-Aufnahmen unterstützen und Bilder mit bis zu 55 Megapixeln zusammensetzen können.

Zur Ortsbestimmung ist eine als IZat bezeichnete Technik von Atheros integriert, die verschiedene Systeme zur Ortsbestimmung kombiniert und auch eine Indoor-Navigation erlaubt.

Das in das SoC integrierte 4G-Modem unterstützt LTE der Kategorie 4 mit bis zu 150 MBit/s. Auch WLAN nach 802.11ac mit bis zu 1 GBit/s unterstützt der Chip. Hinzu kommt Unterstützung für USB 3.0, Bluetooth und FM-Radio.

Snapdragon 600

Mit dem Snapdragon 600 kündigt Qualcomm zugleich eine kleinere Version des 800er Modells an, die rund 40 Prozent schneller sein soll als ein Snapdragon S4 Pro. Hier kommt als CPU ein Krait 300 zum Einsatz, der mit maximal 1,9 GHz getaktet werden kann, sowie als GPU ein Adreno 320.

Derzeit liefert Qualcomm erste Muster beider neuen Chips aus. Sie sollen ab Mitte 2013 in ersten Geräten zu finden sein.


muhviehstah 08. Jan 2013

kwt

Planet 08. Jan 2013

Das habe ich auch nur zum Verdeutlichen der Unschärfe gesagt. Ich denke auch, dass es...

Anonymer Nutzer 08. Jan 2013

Abgesehen von dem Stromverbrauch kommt Qualcomm durch die custom Designs regelmäßig...

Bujin 08. Jan 2013

Guten Morgen :-) In Absatz 7 steht "LET" statt "LTE".

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Integrator (m/w) Softwareentwicklung
    TKI Automotive GmbH, Gaimersheim
  2. Teilprojektleiter/in Enterprise Architecture Management (EAM)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Mitarbeiter/in Beauftragtenwesen / Informations­sicherheits­bea- uftragte/r
    PSD Bank Karlsruhe-Neustadt eG, Karlsruhe
  4. Softwaretester (m/w) Thermomanagement und Komfortelektronik
    TKI Automotive GmbH, Gaimersheim, Ingolstadt

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Grand Budapest Hotel [Blu-ray]
    8,97€
  2. Blu-rays für je 5 EUR
    (u. a. Halloween 4, Frozen River, Memory Effect)
  3. The Pacific [Blu-ray]
    16,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Apple Music

    iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz

  2. Ex-Minister Pofalla

    NSA-Affäre war doch nicht beendet

  3. Grüne

    Rechtsanspruch auf Breitband soll 12 Milliarden Euro kosten

  4. Überwachung

    BND-Akten zeigen die Sorglosigkeit deutscher Diplomaten

  5. Management

    Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen

  6. Digital

    Paypal-Käuferschutz auch für Downloads

  7. UI-Framework

    Qt 5.5 vereinfacht 3D-Darstellungen

  8. Security

    Viele VPN-Dienste sind unsicher

  9. Anna's Quest im Test

    Mit Telekinese gegen die böse Hexe

  10. Österreich

    Provider müssen illegale Filmportale sperren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Airbus E-Fan 2.0: Elektromobilität geht auch in der Luft
Airbus E-Fan 2.0
Elektromobilität geht auch in der Luft
  1. Oneweb Airbus baut gigantische Internet-Satelliten-Konstellation
  2. Raumfahrt Airbus entwickelt wiederverwendbares Raketentriebwerk
  3. Airbus Flugzeugtragflächen sollen mit Piezoelementen Strom erzeugen

Microsoft: Preise, Systemanforderungen und Limitierungen für Windows 10
Microsoft
Preise, Systemanforderungen und Limitierungen für Windows 10
  1. Windows 10 Zweite Preview innerhalb von zwei Tagen
  2. Microsoft Neue Preview von Windows 10 ändert einiges
  3. Microsoft Windows 10 Home kostet 135 Euro

Inkubus 300µ ausprobiert: Quadratisch, stylish, gut
Inkubus 300µ ausprobiert
Quadratisch, stylish, gut
  1. Dell Inspiron Micro Desktop Mini-Rechner mit Tablet-Innenleben für 250 Euro
  2. Cubox-i4Pro im Test Viel Gefummel für viel Geld
  3. Mini-PC Asrocks Beebox nutzt Braswell und einen USB-C-Anschluss

  1. Was ein Scheiß...

    Clarissa1986 | 01:07

  2. Re: Qt in eigene Projekte einbinden? Idealerweise...

    Abenglut | 01:04

  3. Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern ...

    luarix | 01:01

  4. Re: Rechtsanspruch auf Breitband - Rundfunkgebühr...

    DrWatson | 00:58

  5. Re: Zockende Banken und ein desolates...

    DrWatson | 00:53


  1. 00:09

  2. 23:14

  3. 18:34

  4. 17:58

  5. 16:50

  6. 15:30

  7. 15:24

  8. 15:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel