Qt 5.1 veröffentlicht
Qt 5.1 veröffentlicht (Bild: Digia)

Qt 5.1 Qt-Apps für iOS und Android

Digia hat sein Entwicklungsframework Qt in der Version 5.1 veröffentlicht. Was eigentlich nur ein Bugfix-Release werden sollte, bringt zahlreiche Neuerungen mit und erlaubt es Experimentierfreudigen, nun auch Apps für iOS und Android zu entwickeln.

Anzeige

Rund sechs Monate nach Qt 5.0 ist heute Qt 5.1 erschienen, das zahlreiche Neuerungen enthält. Auch die neue Version 2.7.2 des Qt Creator wird mit Qt 5.1 über einen neuen Installer verteilt, der Qt und Qt Creator künftig automatisch aktualisieren soll.

Neue Module wie Qt Quick Controls und Qt Quick Layouts sollen mit einer Art Widget für Qt Quick die Erstellung von UIs deutlich vereinfachen. Zudem wurde Qt Sensors aus Qt Mobility in Qt 5.1 integriert und Qt Serialport erlaubt es, serielle Verbindungen unter Linux, Mac OS X und Windows abzuwickeln.

Unter Windows bietet Qt 5.1 die Möglichkeit, zwischen den Grafikschnittstellen Angle und OpenGL zu wählen.

Vorschau auf Qt für Android und iOS

Zu den spannendsten Neuerungen dürfte aber die Vorschau auf Qt für Android und iOS zählen, die mit Qt 5.1 geliefert wird. Noch sind die Versionen für iOS und Android nicht fertig, große Teile funktionieren aber bereits. Das schließt alle Module von Qt 5.1 mit Ausnahme von Qt Serialport, Qt WebKit und Teile von Qt Multimedia ein. Unter iOS fehlt zudem die Unterstützung für Quick 2. Das liegt an den Einschränkungen von iOS, die es unmöglich machen, V8 als Javascript-Engine zu nutzen. Qt Quick soll aber mit Qt 5.2 unter iOS vollständig unterstützt werden.

Mit Qt Everywhere und der Qt 5 Launch Demo stellt Digia zwei Demo-Apps für Android über Google Play bereit. Für iOS gibt es Sub Attack und Qt Quicksand.


lube 04. Jul 2013

Also wenn du weisst das du mit Qt Entwickeln willst würd ich kein C++ Buch kaufen. Wenn...

xcvb 03. Jul 2013

Ich hab echt keine Ahnung, was du da angestellt hast. Man muss doch nur den Installer...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Gaggenau bei Baden-Baden, Berlin
  2. Release Manager (m/w) - Smart Home
    Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen (Großraum Stuttgart)
  3. Software-Entwickler/in im BI-Umfeld
    Hügli Nahrungsmittel GmbH, Radolfzel
  4. PHP Softwareentwickler (m/w)
    ERAMON GmbH, Gersthofen

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: Wolfenstein: The New Order kaufen und Gutschrift für Wolfenstein: The Old Blood sichern
  2. The Elder Scrolls V: Skyrim Legendary Edition (Steam)
    11,97€
  3. The Elder Scrolls III: Morrowind Game of the Year Download
    5,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Deutscher Computerspielpreis

    Lords of the Fallen gelingt das Double

  2. Grundwasserbrunnen

    M-Net eröffnet Rechenzentrum in Augsburg

  3. Vorratsdatenspeicherung

    Erster SPD-Abgeordneter lehnt Regierungspläne ab

  4. P2P

    Transferwise will günstige Überweisungen weltweit bieten

  5. Ex-Pirat

    Lauer wird Springers Chef für Innovationen

  6. Lifetab S10364

    Aldi bringt 10-Zoll-Tablet erneut für 200 Euro

  7. Regierungskommission

    Abbau von Netzneutralität soll Glasfaserausbau ankurbeln

  8. Lite

    Huaweis kleines P8 kostet 250 Euro

  9. Test Assassin's Creed Chronicles

    Meuchelmord und Denksport in China

  10. Jobcenter

    Hardware verursachte IT-Ausfall bei Agentur für Arbeit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Anleitung: Den Fritz-WLAN-Repeater DVB-C mit Kodi nutzen
Anleitung
Den Fritz-WLAN-Repeater DVB-C mit Kodi nutzen
  1. Workshop Kodi bequemer auf Amazons Fire TV verwenden
  2. Raspberry Pi 2 Die Feierabend-Maschine

GTA 5: Es ist doch nicht 2004!
GTA 5
Es ist doch nicht 2004!
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Google Handschrifteingabe im Hands on: App erkennt sogar krakelige Handschriften
Google Handschrifteingabe im Hands on
App erkennt sogar krakelige Handschriften
  1. MTCast für Android Mediathek-Cast-App kehrt nicht in den Play Store zurück
  2. Parkpocket App hilft bei der Parkplatzsuche
  3. Screenpop Neuer Messenger schickt Fotos direkt auf Sperrbildschirm

  1. Re: OT -- Durchstreifen der Zeit

    Ach | 01:20

  2. Re: WINDOWS SERVER !

    Kastenbrot | 01:19

  3. Re: Na hoffentlich nicht mit dem gleichen Fehler...

    monosurround | 01:10

  4. Re: Gibts doch...

    User_x | 01:09

  5. Re: klingt generell gut

    Tzven | 01:03


  1. 00:09

  2. 21:18

  3. 18:36

  4. 18:30

  5. 18:26

  6. 16:58

  7. 15:50

  8. 14:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel