Abo
  • Services:
Anzeige
Pyrus Mini mit 4-Zoll-Bildschirm
Pyrus Mini mit 4-Zoll-Bildschirm (Bild: Trekstor)

Pyrus Mini: Trekstor kündigt kleinsten E-Book-Reader an

Pyrus Mini mit 4-Zoll-Bildschirm
Pyrus Mini mit 4-Zoll-Bildschirm (Bild: Trekstor)

Klein und leicht wird Trekstors neuer E-Book-Reader: Das Gerät hat einen 4 Zoll großen Bildschirm und wiegt nur 111 Gramm.

Trekstor will einen Mini-E-Book-Reader auf den Markt bringen: Auf der Frankfurter Buchmesse will das Unternehmen den Pyrus Mini vorstellen, dessen Bildschirm kleiner sein soll als der aller Konkurrenten.

  • Trekstor Pyrus Mini (Bild: Trekstor)
Trekstor Pyrus Mini (Bild: Trekstor)

Gerade mal 4,3 Zoll, knapp 11 Zentimeter, ist der Bildschirm groß - laut Hersteller ist der Pyrus Mini damit der kleinste E-Book-Reader. Die meisten anderen Geräte haben einen 6 Zoll (etwa 15 Zentimeter) großen Bildschirm. Vereinzelt bieten Hersteller auch Geräte mit 5-Zoll-Display an, etwa Bookeen das Cybook Opus. Der E-Book-Reader ist rund 13 x 8 Zentimeter groß und knapp 1 Zentimeter dick. Er wiegt 111 Gramm.

Anzeige

Der Bildschirm ist ein elektronisches Papier mit Digital-Ink-Technik, das 16 Graustufen darstellt. Es hat eine Auflösung von 600 x 800 Pixeln, was einer Dichte von 230 dpi entspricht. Wie bei elektronischem Papier üblich, ist es auch in hellem Sonnenlicht gut lesbar. Wie oft der Leser mit einer Akkuladung umblättern kann, hat der Hersteller nicht mitgeteilt.

Bedient wird der E-Book-Reader mit Tasten, die unter dem Bildschirm sitzen. Navigiert wird mit einer Vier-Wege-Taste. Hinzu kommen vier Tasten, über die der Startbildschirm, das Hauptmenü und die Suchfunktion aufgerufen werden und zurückgeblättert werden können.

Der E-Book-Reader hat einen internen Speicher von 2 GByte, der mit einer Micro-SD- oder einer Micro-SDHC-Karte um bis zu 32 GByte erweitert werden kann. Außerdem können E-Books per USB vom Computer auf den E-Book-Reader übertragen werden.

Das Gerät stellt Texte in den Formaten ePub und PDF (inklusive Adobes DRM), TXT, FB2, RTF, PDB und HTML sowie Bilder in den Formaten BMP, GIF, JPEG, PNG und TIFF dar. Musik spielt es allerdings nicht ab.

Trekstor will das Gerät auf der Buchmesse vorstellen, die vom 10. bis zum 14. Oktober in Frankfurt stattfindet. Wann und zu welchem Preis das Gerät auf den Markt kommt, ist noch unbekannt.


eye home zur Startseite
tomatende2001 02. Okt 2012

Du wirst es nicht glauben, manche Hersteller nennen sogar Geräte danach, denn das ist...

tomatende2001 01. Okt 2012

Die o.a. Ausführungen sind vollkommen korrekt. Ich habe mal versucht mit dem internen...

WinnerXP 30. Sep 2012

Bis her waren die meisten Bücher, die ich mit meinem EBook-Reader gelesen habe im PDF...

StefanKehrer 29. Sep 2012

Klingt interessant, aber was taugt es, und wo bekommt man es in Deutschland? Die...

hirnzilla 29. Sep 2012

eInk, vor allem Pearl ist super, das hier ist aber Digital Ink, die Namensähnlichkeit ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  2. IT-Dienstleistungszentrum Berlin Anstalt des öffentlichen Rechts, Berlin
  3. Swyx Solutions AG, Dortmund
  4. Software AG, verschiedene Standorte


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. 34,99€
  3. 9,49€ statt 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Großbatterien

    Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern

  2. Traditionsbruch

    Apple will KI-Forschungsergebnisse veröffentlichen

  3. Cloudspeicher

    Dropbox plant Offline-Modus für Mobilanwender

  4. Apple

    Akkuprobleme des iPhone 6S betreffen mehr Geräte als gedacht

  5. Zero G

    Schwerelos im Quadrocopter

  6. Streaming

    Youtube hat 1 Milliarde US-Dollar an Musikindustrie gezahlt

  7. US-Wahl 2016

    Nein, Big Data erklärt Donald Trumps Wahlsieg nicht

  8. Online-Hundefutter

    150.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung

  9. Huawei

    Vectoring mit 300 MBit/s wird in Deutschland angewandt

  10. The Dash

    Bragi bekommt Bluetooth-Probleme nicht in den Griff



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

  1. Re: Digitale Zähler und "Nachtarif" würden das...

    theFiend | 09:33

  2. Re: Propaganda und Lügen

    Bash76 | 09:33

  3. Re: doppelt gemoppelt hält besser

    M.P. | 09:33

  4. Re: Selbst schuld, wer das benutzt (kt)

    Mithrandir | 09:32

  5. Man könnte.....

    das_mav | 09:32


  1. 09:05

  2. 07:34

  3. 07:22

  4. 07:14

  5. 18:49

  6. 17:38

  7. 17:20

  8. 16:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel