PS4: AMDs Chip für die neue Playstation ist "Semi-Custom"
Die Verteilung der Funktionseinheiten auf dem Die von Jaguar (Bild: AMD)

PS4 AMDs Chip für die neue Playstation ist "Semi-Custom"

AMD sieht die für Sony hergestellte APU in der Playstation 4 als den ersten Erfolg eines Baukastensystems. Was Entwickler davon haben, will AMD aber erst auf der GDC im März 2013 erklären.

Anzeige

In einem Blogeintrag nimmt AMDs Marketingchef John Taylor kurz Stellung zu der Kombination aus CPU und GPU - bei AMD APU genannt -, die Sony für die Playstation 4 entwickeln ließ. Der Chip, der bisher keinen Namen hat, ist Taylor zufolge das erste "semi-custom design", das sein Unternehmen für einen Drittanbieter entworfen hat.

Wie in einem Baukastensystem können sich Firmen Funktionen für einen Chip aussuchen. Im Falle der PS4 waren das acht x86-Kerne und eine leistungsstarke Radeon-GPU - alles Bestandteile, die AMD für 2013 ohnehin entwickelt hat. Ein echter Custom-Chip hätte von Grund auf neu entwickelt werden müssen. Taylor spricht auch Sonys Ankündigung an, dass viele Berechnungen auf die GPU verlagert werden sollen. Entwickler, so der AMD-Manager, könnten damit die parallele Nutzung mehrerer Rechenwerke leicht umsetzen.

Wie das genau funktionieren soll, will AMD Taylor zufolge auf der nächsten Game Developers Conference (GDC) erklären. Die Veranstaltung findet vom 25. bis zum 29. März 2013 in San Francisco statt. Mit der Ankündigung von AMD ist auf der Konferenz damit zu rechnen, dass Entwickler einen Einblick in die wohl von Sony und AMD gemeinsam gestalteten Werkzeuge erhalten, mit denen CPU und GPU gemeinsam genutzt werden können.


itse 24. Feb 2013

Den im Artikel gebrauchten Terminus 'semi-custom design' hätte man auch als die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler/in für IT-Lösungen im Bereich Vernetztes Fahrzeug / Telematiksysteme
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. Senior Java Developer (m/w) (Bereich Payment & Risk)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart
  4. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Software Development Kit

    Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

  2. Big Brother Awards

    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

  3. iFixit

    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

  4. Illegales Streaming

    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

  5. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  6. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  7. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  8. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  9. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  10. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

    •  / 
    Zum Artikel