Auch PS-Vita-Nutzer können jetzt skypen.
Auch PS-Vita-Nutzer können jetzt skypen. (Bild: Skype)

PS Vita Skype für Sonys neues Spielehandheld

Die Microsoft-Tochter Skype hat ihre gleichnamige VoIP-Anwendung für die PS Vita veröffentlicht. Wer will, kann auch beim Spielen per Skype erreichbar sein.

Anzeige

Skype für die PS Vita ist fertig. Damit kann auch der Besitzer von Sonys Spielehandheld seine Kameras für Videochats über eine Netzwerkverbindung nutzen. Die App unterstützt sowohl die Frontkamera als auch die Kamera auf der Rückseite. Umgeschaltet wird mit einem Klick auf den Touchscreen.

Im Unterschied zur kürzlich fertiggestellten Windows-Phone-Version beherrscht die PS-Vita-Umsetzung Multitasking. Beim Spielen kann der Nutzer also Telefonate annehmen. Die Skype App kann auch beim Spielen im Hintergrund bleiben. Der Nutzer bekommt im Falle eines Anrufs eine Meldung und kann dann das Spiel pausieren. Skype funktioniert sowohl über WLAN als auch über WWAN per 3G-Modem.

Weitere Informationen gibt es auf der Skype-Webseite. Die App ist laut Skype ab dem morgigen 25. April 2012 im Appstore der PS Vita kostenlos verfügbar.


Thegod 25. Apr 2012

Schon witzig dass das OS der PS Vita ein bessere Multitasking-Unterstützung zu haben...

elitezocker 24. Apr 2012

Fonic und O2 zumindest haben Skype bereits vor 3 Jahren erlaubt. http://www.tarify.de...

Kommentieren



Anzeige

  1. Product Owner (m/w)
    TeamViewer GmbH, Göppingen
  2. Projektverantwortlicher (m/w) Diagnose / Service-Funktionen von Lokomotiven
    Siemens AG, Erlangen
  3. Mitarbeiter (m/w) IT Service Desk First / Second Level
    Heide-Park Soltau GmbH, Soltau
  4. Big Data Engineer (m/w)
    TeamViewer GmbH, Göppingen oder Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Kingston HyperX Cloud Headset
    84,90€
  2. ARCTIC Freezer 13 CO (mit 92mm PWM-Lüfter, für AMD u. Intel)
    26,19€ inkl. Versand
  3. VORBESTELLBAR: Fire TV Stick
    39,00€ - Release 15.04.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  2. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar ein

  3. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  4. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  5. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  6. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  7. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  8. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  9. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  10. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Re: Das ist nur eine Meinung

    Moe479 | 19:43

  2. Re: Erste April

    HansHorstensen | 19:40

  3. Re: Richtig so!

    Replay | 19:35

  4. Re: Also wenn LibreOffice besser sein soll...

    heidegger | 19:29

  5. Re: Die BRD möchte, dass ich ein E-Auto kaufe?

    Tobias Claren | 19:28


  1. 17:19

  2. 15:57

  3. 15:45

  4. 15:03

  5. 10:55

  6. 09:02

  7. 17:09

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel