PS Vita: Firmware 1.80 mit Cross-Control und PS One Classics
PS Vita mit Firmware 1.80 (Bild: Sony)

PS Vita Firmware 1.80 mit Cross-Control und PS One Classics

Änderungen bei der Benutzerführung, vor allem aber umfangreiche Unterstützung der PS One Classics sind die wichtigsten Neuerungen von Firmware-Update 1.80 für die PS Vita.

Anzeige

Crash Bandicoot, Destruction Derby sowie mehrere Titel aus der Final-Fantasy- und der Tomb-Raider-Serie sind als PS One Classics ab sofort auch auf der PS Vita zu spielen - insgesamt sind es rund 100 Titel, die das deutsche Playstation Blog auflistet. Wer bestimmte Spiele schon online für eine andere Plattform gekauft hat, muss die Vita-Version nicht neu bezahlen, sondern kann sie einfach auf sein Handheld laden. Das ist die wichtigste Änderung von Firmware 1.80, die für das Gerät von Sony verfügbar ist. Das Update lässt sich wie gewohnt über das Playstation Network (PSN) installieren.

Weitere Änderungen sind einige Anpassungen bei der Benutzerführung, etwa bei der Suche im Browser und in der Karte. Nett: Das Scrollen im Browser ist nun besonders komfortabel über die Berührungssteuerung auf der Rückseite des Geräts möglich. Ebenfalls enthalten ist Cross-Control, womit sich ausgewählte Spiele - etwa Little Big Planet 2 - auf der Playstation 3 über die PS Vita steuern lassen.


Fagballs 30. Aug 2012

Auf der PSP haben die schon immer funktioniert. Nur wenn du sie auf eine nicht WLAN...

Cohaagen 29. Aug 2012

Mittlerweile werden die "PS one-Klassiker" auch angezeigt, wenn man per Vita den PS Store...

Cohaagen 29. Aug 2012

Bloß gut dass ich bei Pandemonium 1 + 2 vorhin für je 1,99 ¤ zugeschlagen habe, jetzt...

thps 29. Aug 2012

Liest du dein Kommentar bevor du es in dreifacher Ausführung abschickst?

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Architekt (m/w)
    Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  2. Test Manager (m/w) (Division Issuing)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich
  3. Scrum Master (m/w)
    NEMETSCHEK Allplan Systems GmbH, München
  4. ERP-Analyst (m/w) Finance und Controlling
    Güntner GmbH & Co. KG, Fürstenfeldbruck (Raum München)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Apple mit Gewinnzuwachs, iPad-Verkauf erneut rückläufig

  2. Quartalsbericht

    Microsoft macht 700 Millionen US-Dollar Verlust mit Nokia

  3. Mayday

    Kindle-Besitzer können auf Knopfdruck Hilfe rufen

  4. Lufthansa Taxibot

    Piloten schleppen ihre Flugzeuge bald selbst zur Startbahn

  5. Geheimdienste

    USA und Deutschland wollen Leitlinien vereinbaren

  6. Geheimdienste

    DE-CIX bei manipulierter Hardware machtlos gegen Spionage

  7. Digitale Agenda

    Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

  8. DVB-T2

    HDTV sollte unverschlüsselt über Antenne kommen

  9. Wissenschaft

    Hören wie die Fliegen

  10. iWatch

    Apples Smartwatch könnte aus zwei Teilen bestehen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

Icann: Top-Level-Domains als Riesengeschäft
Icann
Top-Level-Domains als Riesengeschäft
  1. Anhörung zu Internet Governance Das Netz ist unbeherrschbar wie der Dschungel
  2. Internet Governance Das Märchen vom Multistakeholderismus
  3. Bittorrent-Suchmaschine Polizei legte die Domain Torrentz.eu still

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  2. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur
  3. Bungie Destiny läuft auch auf der Xbox One in 1080p mit 30 fps

    •  / 
    Zum Artikel