PS Vita
PS Vita (Bild: Sony Computer Entertainment)

PS Vita Firmware 1.8 soll PS Classics unterstützen

Noch im Sommer 2012 will Sony Computer Entertainment (SCE) mit der Firmware 1.8 für die PS Vita an den Start gehen. Die ermöglicht vor allem Zugriff auf Klassiker wie Tomb Raider und Final Fantasy 7. Bereits jetzt tut sich aber auch ohne neue Firmware viel auf dem Handheld.

Anzeige

Auf der E3 2012 hat Sony bereits gezeigt, dass Klassiker wie Tomb Raider, Twisted Metal 2 und Final Fantasy 7 auf der PS Vita laufen. Um das allen Spielern zu ermöglichen, fehlt noch das Update auf Firmware 1.8 - und das soll laut Andriasang.com noch im Sommer 2012 erscheinen. Anschließend soll es möglich sein, im Store des Playstation Network die Titel in der Rubrik PS Classics herunterzuladen. Wer das bereits für die Playstation 3 oder die PSP gemacht hat, hat den Zugriff über seinen Account auch ohne erneutes Bezahlen. Sony hat das Firmwareupdate selbst noch nicht offiziell angekündigt.

Derzeit ist noch Version 1.69 aktuell. Auch ohne Software von Sony tut sich derzeit was auf der PS Vita: Seit ein paar Tagen ist die kostenlose Youtube-App erhältlich, mit der man Videos in einer Auflösung von bis zu 720p anschauen kann.


Planet 05. Jul 2012

720p auf einem 5" wären 293.72 Pixel pro Zoll (ppi), und das "macht keinen Sinn"? In...

Kommentieren



Anzeige

  1. C++ Spezialist (m/w)
    R&D Steuerungstechnik GmbH & Co. KG, Mönchengladbach
  2. IT Enterprise Architect (m/w)
    Daimler AG, Fellbach
  3. IT-Service Mitarbeiter (m/w) für den Anwender-Support
    DATAGROUP Köln GmbH, München
  4. IT-Systemkaufmann (m/w) Schwerpunkt Datenaustausch SAP-RE / NON-SAP
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Batman: Arkham Knight Collector's Edition
    109,00€
  2. GRATIS: Theme Hospital
  3. Grim Fandango Remastered
    11,89€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hutchison Whampoa

    Telefónica verkauft O2 nach Hongkong

  2. Maxwell-Grafikkarte

    Die Geforce GTX 970 hat ein kurioses Videospeicher-Problem

  3. Patentanmeldung

    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

  4. OS X

    Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern

  5. Soziales Netzwerk

    Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB

  6. Raumfahrt

    Nasa will Mars-Rover mit Helikopter ausstatten

  7. Windows Phone und Tablets

    Die Dropbox-App ist da

  8. Sony Alpha 7 II im Test

    Fast ins Schwarze getroffen

  9. Apple

    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

  10. Firmware

    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

F-Secure: Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"
F-Secure
Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"

Hidden Services: Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
Hidden Services
Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
  1. Silk Road Der Broker aus dem Deep Web
  2. Großrazzia im Tor-Netzwerk Hessische Ermittler schließen vier Web-Shops
  3. Großrazzia im Tor-Netzwerk Die Fahndung nach der Schwachstelle

    •  / 
    Zum Artikel