Die neue Notebook-Roadmap - 28nm sind verschoben
Die neue Notebook-Roadmap - 28nm sind verschoben (Bild: AMD)

Prozessoren AMDs Tablet-Kern Jaguar kommt mit AVX

Noch bevor AMD seine neue Architektur Jaguar auf der Konferenz Hot Chips vorstellen konnte, hat ein Compiler-Entwickler ein wichtiges Detail bekanntgegeben: Die sparsamen APUs für mobile Geräte werden eine Befehlssatzerweiterung erhalten.

Anzeige

In einer Mailingliste zur Weiterentwicklung des Compilers GCC hat ein AMD-Mitarbeiter verraten, dass die kommende Architektur Jaguar die "advanced vector extensions" (AVX) unterstützen wird. Aufgefallen ist das unter anderem Planet3Dnow. AVX ist bei Intel seit den Core-i-2000 (Sandy Bridge) Standard, AMD unterstützt die Befehle seit der Bulldozer-Architektur.

Mit AVX können Datenstrukturen bei SIMD-Verarbeitung bis zu 256 Bit breit sein, was mit besonders optimierten Programmen große Geschwindigkeitssteigerungen verspricht. Typische Anwendungen auf privat genutzten PCs mit AVX sind aber noch recht selten. Die Programmierer stützen sich häufig noch auf SSE, das mit Version 4.2 von Intels Seite aus aber nicht mehr weiterentwickelt wird. Kleinere CPUs wie der Atom unterstützen nicht einmal SSE4, so dass die Anpassung an neue Befehlssätze in den letzten Jahren ins Stocken kam.

Daher ist es ungewöhnlich, dass AMD ausgerechnet dem ebenfalls kompakten und auf Sparsamkeit ausgelegten Jaguar als Nachfolger von Bobcat nun AVX einbauen will. Das Design, das mit den APUs "Kabini" (Notebooks) und "Temash" (Tablets) nach AMDs letzter Roadmap im Jahr 2013 mit 28-Nanometer-Fertigung erscheinen soll, könnte daher von Bulldozer abgeleitet sein. Dies ist die bisher einzige Architektur von AMD, die AVX unterstützt.

Ein weitere Befehlssatzerweiterung ist für AMD nicht nur aufwändig zu unterstützen, sondern konkurriert bei gut zu parallelisierenden Aufgaben auch mit der Idee, immer mehr Aufgaben auf den Grafikteil auszulagern. Immerhin nennt AMD seine Chips erst "accelerated processing units", APUs, seit Grafikkerne integriert sind. Diese GPU-Teile werden mit Jaguar deutlich schneller werden, weil AMD sie von der GCN-Architektur der aktuellen Grafikkarten der Serie Radeon HD 7000 ableitet.


clulfdp 24. Jul 2012

Die Erweiterungen sollen Multimedia und co. beschleunigen, werden unterstützt seit Linux...

Anonymer Nutzer 24. Jul 2012

In Tablets gibt es keine Sockel, da werden die Teile als BGAs aufgelötet.

Kommentieren



Anzeige

  1. Ingenieur (m/w) Funktionsabsicherung für Airbagelektronik
    Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  2. Cloud Consultant (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Multi-Cloud Senior Consultant / Architect (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Hamburg
  4. Senior Consultant SAP BI (m/w)
    INTENSE AG, Würzburg und Köln

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - Special Edition [PlayStation 4]
    79,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. TIPP: 10 Blu-rays für 50 EUR (nur 5€ pro Film!)
    (u. a. Watchmen, Hulk, Ohne Limit, Iron Man 3, RED 2, Mission Impossible Phantom Protokoll, Hänsel...
  3. NUR BIS MONTAG 9:00 UHR: Saturn Online Only Offers
    (alle Angebote versandkostenfrei u. solange der Vorrat reicht, u. a. Nikon 1 J5 für 444,00€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kaspersky Antivirus

    Sicherheitssoftware warnt vor Änderungen am Computer

  2. Supernerds

    Angst schüren gegen den Überwachungswahn

  3. O2-Netz

    Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt

  4. Landkreistag

    Warum der Bund den Glasfaserausbau nicht fördert

  5. Millionen Tonnen

    Große Mengen Elektronikschrott verschwinden aus Europa

  6. Autosteuerung

    Uber heuert die Jeep-Hacker an

  7. Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

  8. Flexible Electronics

    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

  9. Private Cloud

    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

  10. Geheimdienste

    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

20 Jahre im Einsatz: Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
20 Jahre im Einsatz
Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  1. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  2. Internet Explorer Notfall-Patch für Microsofts Browser
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

  1. Re: Das Problem muss an anderer Stelle liegen...

    Analysator | 04:07

  2. Re: Ganz einfache Antwort! :)

    backdoor.trojan | 04:03

  3. Re: Oha o.o

    root666 | 03:56

  4. Re: Telekom wird immer dann aktiv wenns...

    Rulf | 02:08

  5. Re: Toll. Und jetzt noch U4-U5 HBF regelmässig...

    rems | 01:42


  1. 00:01

  2. 12:57

  3. 11:23

  4. 10:08

  5. 09:35

  6. 12:46

  7. 11:30

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel