Abo
  • Services:
Anzeige
Platine mit Core M
Platine mit Core M (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Prozessor: Schnellster Core M erreicht bis zu 2,9 GHz

Platine mit Core M
Platine mit Core M (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Intel hat neue Modelle des Core M vorgestellt. Der 5Y71 kann sich auf bis zu 2,9 GHz boosten und erreicht eingestellt auf 6 Watt TDP 1,4 GHz Basistakt. Er ist damit für sparsame Ultrabooks gedacht.

Anzeige

Das Angebot an Core M wächst: Ausgehend von den auf dem IDF 2014 vorgestellten drei Modellen hat Intel vier weitere Prozessoren veröffentlicht. Diese unterscheiden sich vor allem hinsichtlich der Taktraten der Grafikeinheit und bieten eine konfigurierbare Thermal Design Power (cTDP).

Der neue Core M 5Y71 weist verglichen mit dem 5Y70 eine CPU-Basisfrequenz von 1,2 statt 1,1 GHz auf und kann seine HD Graphics 5300 ausgehend von 300 statt 100 MHz auf 900 statt 850 MHz beschleunigen. Ist die TDP auf 6 statt 4,5 Watt eingestellt, erreicht der 5Y71 einen CPU-Basistakt von 1,4 GHz - ideal für Ultrabooks wie das Lenovo Yoga 3 Pro.

KerneCPU-Takt (Turbo)GPU-Takt (Turbo)SpeicherL3-Cache
Core M 5Y712 + HT1,2 GHz (2,9 GHz)300 MHz (900 MHz)DDR3L-16004 MByte
Core M 5Y702 + HT1,1 GHz (2,6 GHz)100 MHz (850 MHz)DDR3L-16004 MByte
Core M 5Y512 + HT1,1 GHz (2,6 GHz)300 MHz (900 MHz)DDR3L-16004 MByte
Core M 5Y312 + HT0,9 GHz (2,4 GHz)300 MHz (850 MHz)DDR3L-16004 MByte
Core M 5Y10c2 + HT0,8 GHz (2,0 GHz)300 MHz (800 MHz)DDR3L-16004 MByte
Core M 5Y10(a)2 + HT0,8 GHz (2,0 GHz)100 MHz (800 MHz)DDR3L-16004 MByte
Core M (Broadwell-Y)

Ähnlich geht Intel beim Core M 5Y51, 5Y31 und 5Y10c vor: Mit 6 Watt laufen diese mit 1,3 und 1,1 sowie 1,0 GHz - also 200 MHz flotter als mit 4,5 Watt. Umgekehrt sind die vier vorgestellten Prozessoren in der Lage, mit einer cTDP von 3,5 zu arbeiten: Der CPU-Grundtakt sinkt dann auf 600 MHz, so konfiguriert eignen sich die Chips besser für Tablets oder 2in1-Geräte.

Warum der Core M 5Y70 trotz weniger Takt eine höhere Modellnummer als der 5Y51 trägt, zeigt ein Blick in die Spezifikationen: Nur der 5Y70 bietet vPro und die Trusted Execution Technology. Der 5Y71 wiederum ist nicht nur schneller als der 5Y70, sondern beherrscht dank F-Stepping auch TSX.

Alle Core M werden im 14-Nanometer-Verfahren gefertigt, unterstützen DDR3L-1600 mit zwei Speicherkanälen und werden zusammen mit dem Platform Controller Hub verlötet. Die Broadwell-Prozessoren gelten als wahrscheinlichste Option für Apples kommendes Macbook Air mit 12 Zoll, dessen Serienproduktion im Dezember starten soll.


eye home zur Startseite
Onkel Ho 04. Nov 2014

Ich finds ehrlich gesagt sogar besser, wenn da ein Lüfter drinnhängen würde, damit das...

redmord 03. Nov 2014

Es reicht auch ein Celeron J1900 oder aktueller Atom. Die gibt es auch passiv gekühlt...

DetlevCM 03. Nov 2014

Na ja, auch ein Ultra Low Voltage is heutzutage flott - ein i7-4600U hat etwa 60% der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen
  2. Wittur Holding GmbH, Wiedenzhausen
  3. über Ratbacher GmbH, München
  4. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. 525,01€
  3. und Civilization VI gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Shadow Tactics im Test: Tolle Taktik für Fans von Commandos
Shadow Tactics im Test
Tolle Taktik für Fans von Commandos
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Total War Waldelfen stürmen Warhammer
  3. Künstliche Intelligenz Ultimative Gegner-KI für Civilization gesucht

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

  1. Re: hä? gericht wieder einmal weltfremd?

    Moe479 | 07:46

  2. Fehlerfortpflanzung

    nobs | 07:39

  3. Re: 1-2¤ pro Jahr / pro Monat / einmalig?

    Technik Schaf | 07:14

  4. Re: Was wurde warum geändert?

    Technik Schaf | 07:10

  5. Re: Wikileaks ist nicht mehr im Kreis der Freunde

    Technik Schaf | 07:04


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel