Anzeige
Prototype 2
Prototype 2 (Bild: Activision)

Prototype 2 Test-Video Superheld im Mutanten-Stadl

Eine verwüstete Großstadt, ein tödlicher Virus und zahllose Mutanten: Prototype 2 schickt den Spieler in ein apokalyptisches New York - gibt ihm dafür aber auch zahlreiche Superhelden-Fähigkeiten mit auf den Weg.

Anzeige

Sergeant James Heller will nur noch eins: Rache. Seit seine Frau und seine Tochter durch einen gefährlichen Virus dahingerafft wurden, der halb New York in eine abgeriegelte Hochsicherheitszone verwandelt hat, will er den Schuldigen eliminieren. Verantwortlich scheint Alex Mercer zu sein, der Protagonist des ersten Prototype-Spiels - das hierzulande wegen exzessiver Gewaltinhalte offiziell nie auf den Markt gekommen ist. Als Heller jetzt in Teil 2 als Mitglied eines Elitetrupps in die abgesperrte Zone gesandt wird und dort auf eben diesen Mercer trifft, scheint der Moment der Abrechnung nahe.

Schon kurz nach Spielbeginn kommt es zum Showdown zwischen Mercer und Heller. Allerdings verläuft der ganz anders, als Heller es sich vorgestellt hatte. Sämtliche eigentlich tödlichen Attacken prallen wirkungslos an Mercer ab, stattdessen wird Heller selbst mit dem Virus infiziert. Nun wird ihm auf einmal eine ganz andere Seite der Geschichte erzählt. Laut Mercer steckt nämlich ein von der Regierung organisiertes Biowaffenexperiment hinter den Mutationen, die Firma Gentek und das Sicherheitsunternehmen Blackwatch sind die eigentlich Verantwortlichen. Die Suche nach der Wahrheit beginnt - und wird den Spieler in der Kampagne mindestens 15 Stunden beschäftigen.

  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
Prototype 2

Prototype 2 präsentiert sich als Open-World-Game. Zwar ist es möglich, kontinuierlich der Story zu folgen, in den einzelnen, unterschiedlich schwer infizierten Zonen von New York darf sich der Spieler aber frei nach seinen Vorstellungen bewegen. Er kann Nebenmissionen absolvieren - und von denen gibt es eine Menge. Allerdings folgen sie oft einem ähnlichen Schema: zu Punkt X reisen, Person Y finden oder Gegenstand Z einsammeln. Etwas mehr Abwechslung wäre hier schön gewesen.

Prototype 2 Test-Video: Superheld im Mutanten-Stadl 

eye home zur Startseite
Neonen 26. Apr 2012

Wurde doch auch gesagt UND es war klar. Wenn die schon bei Crysis whinen, es sei nen...

ggggggggggg 25. Apr 2012

deine Beschreibung erinnert mich an Infamous2

Kommentieren


Video-Komplettlösung.de / 26. Apr 2012



Anzeige

  1. Systemadministrator (m/w) für Applikationsbetrieb im IT-Backbone
    DELICom DPD GmbH, Großostheim bei Aschaffenburg
  2. Faszination eMobility: AUTOSAR Basissoftware-Integrator/in
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Softwareentwickler (m/w) mit Schwerpunkt JAVA
    Viega GmbH & Co. KG, Attendorn
  4. (Senior) IT Project Associate (m/w) IT-Management, Organisation and Governance
    ALDI Einkauf GmbH & Co. OHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Arkane Studios

    Dishonored 2 erscheint im November 2016

  2. OpenSSL-Update

    Die Rückkehr des Padding-Orakels

  3. Stellenabbau

    Mobilfunkentwicklung bei Nokia Stuttgart soll schließen

  4. HTC 10

    Update soll Schärfe bei Fotos verbessern

  5. Ratsch

    Google beantragt Patent auf zerreißbare Displays

  6. DNS:NET

    "Nicht jeder Kabelverzweiger bekommt Glasfaser von Telekom"

  7. Wileyfox Swift

    Cyanogen-OS-Smartphone für 140 Euro

  8. Liquid Jade Primo

    Acers Windows-10-Smartphone mit Continuum ist erschienen

  9. Bundeskriminalamt

    Geldfälscher sind zunehmend über das Netz aktiv

  10. Peter Sunde

    Flattr kooperiert für Bezahlmodell mit Adblock Plus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware

PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. Glasfaser Swisscom erreicht 1,1 Millionen Haushalte mit FTTH
  2. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen
  3. M-net Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte

  1. Re: Terroristen und Namen

    caldeum | 18:25

  2. Re: Hinweis zur Korrektheit

    as (Golem.de) | 18:23

  3. Das WLAN meines Nachbars heißt...

    Wohltat | 18:22

  4. Re: Technology is the ANSWER ...

    plutoniumsulfat | 18:20

  5. Re: Was ist mit den Leuten denen der Regen dann...

    Wohltat | 18:19


  1. 17:55

  2. 17:52

  3. 17:37

  4. 17:10

  5. 16:12

  6. 15:06

  7. 14:46

  8. 14:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel