Prototype 2
Prototype 2 (Bild: Activision)

Prototype 2 Test-Video: Superheld im Mutanten-Stadl

Anzeige

Sich durch das apokalyptische New York zu bewegen, macht trotzdem Spaß - vor allem, weil Heller nach seiner Infektion über diverse übermenschliche Fähigkeiten verfügt. An Häusern hochlaufen, über die Dächer springen, durch die Luft gleiten, Panzer und Hubschrauber kapern oder riesige Objekte durch die Gegend werfen: kein Problem. Vor allem ist es ihm aber auch möglich, Kontrahenten zu "absorbieren". Damit entzieht Heller ihnen nicht nur Lebenskraft und lädt damit seine Energieleisten auf, sondern übernimmt auch gleich das Aussehen und den Erinnerungsschatz des Opfers. Praktisch, wenn einem etwa die Blackwatch-Schergen auf den Spuren sind und sich das eigene Antlitz in einen Blackwatch-Kollegen modifizieren lässt. Auch Zugang zu bestimmten Arealen und Gebäuden gibt es nur mit dem richtigen Aussehen.

  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
Prototype 2

Ein Großteil der Spielzeit wird allerdings nicht über Dächer springend oder absorbierend verbracht, sondern mit ganz klassischer Action, und die gestaltet sich recht einfach. Per Knopfdruck werden Gegner attackiert, Spezialangriffe und Kombos gibt es ebenso wie Ausweichmanöver - alles geht aber recht unkompliziert von der Hand. Mit der Zeit lassen sich Hellers Fähigkeiten immer mehr ausbauen: Dann wird nicht mehr nur mit einfachen Schlägen oder Tritten attackiert, sondern mit mächtigen Klingen, Klauen, Tentakeln oder Stacheln. Vor allem spätere Kämpfe verlangen auch durchaus taktisches Vorgehen - je tiefer Heller in die Mutantenzonen vordringt, desto mächtiger und einfallsreicher werden die Monster, die sich ihm neben Soldaten, Helikoptern und dergleichen mehr in den Weg stellen. Die KI ist trotzdem kaum der Rede wert, zumal sie sich immer wieder mit einfachen Mitteln austricksen lässt.

Heller geht nicht zimperlich vor - die Gewaltdarstellungen sind zwar nie drastisch, haben dem Spiel aber eine USK-Freigabe ab 18 Jahren eingebracht. Trotzdem ist das Spiel an einigen Stellen geschnitten.

Atmosphärisch macht Prototype 2 vieles richtig. Die Zwischensequenzen wirken mit ihrem Videoschnipsel-Charme und den Schwarz-Weiß-Einlagen stimmungsvoll, die englische Sprachausgabe ist passend, die Soundkulisse mit ihren zahllosen krachenden Explosionen ebenso. Von den grafischen Schwächen des Spiels kann das alles allerdings nicht ablenken - Prototype 2 ist mit seinen matschigen Texturen und der geringen Weitsicht nicht so stimmig wie beispielsweise Infamous 2.

Prototype 2 ist ab sofort für Playstation 3 und Xbox 360 verfügbar und kostet etwa 60 Euro. Eine PC-Umsetzung soll im Sommer folgen.

Fazit

Schönes Szenario, tolle Fähigkeiten - Radical Entertainment versucht das Beste von Titeln wie Infamous und Spider-Man zu kopieren. Prototype 2 ist aber trotzdem kein herausragender Titel und bleibt so hinter seinen Möglichkeiten zurück. So viel Spaß es macht, sich durch die Open-World-Areale zu bewegen, so sehr mangelt es an abwechslungsreicheren Missionen, besserer KI und schöner Grafik.

 Prototype 2 Test-Video: Superheld im Mutanten-Stadl

Neonen 26. Apr 2012

Wurde doch auch gesagt UND es war klar. Wenn die schon bei Crysis whinen, es sei nen...

ggggggggggg 25. Apr 2012

deine Beschreibung erinnert mich an Infamous2

Kommentieren


Video-Komplettlösung.de / 26. Apr 2012

Prototype 2 Komplettlösung (Walkthrough)



Anzeige

  1. Junior Consultant (m/w) - Business Intelligence im Herzen der Automobilindustrie
    T-Systems on site services GmbH, Wolfsburg
  2. Lead Software Entwickler (m/w)
    The Nielsen Company (Germany) GmbH, Frankfurt am Main, Hamburg
  3. CMS-Architekt (m/w) mit dem Schwerpunkt Enterprise Web-CMS
    adesso AG, Berlin, Dortmund, Stuttgart
  4. Project Manager/in - Connected Services
    Robert Bosch GmbH, Karlsruhe

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Wolfenstein: The Old Blood
    19,99€ (Release 08.05.)
  2. TOPSELLER: Titanfall Origin-Code
    9,99€
  3. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain PS4
    69,99€ - Release 01.09.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Legacy of the Void

    Starcraft 2 geht in die Beta

  2. Streaming

    Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste

  3. DNS/AXFR

    Nameserver verraten Geheim-URLs

  4. Lizenzklage

    "VMware wollte sich nicht an die GPL halten"

  5. Kabelnetzbetreiber

    Routerwahl soll zu Bruch des Fernmeldegeheimnisses führen

  6. Ineffiziente Leuchtmittel

    Erweitertes Lampenverbot tritt in Kraft

  7. Mini-PCs unter Linux

    Installation schwer gemacht

  8. Game Development

    Golem.de lädt zum Tech Summit ein

  9. Khronos Group

    Grafik-API Vulkan erscheint für die Playstation 4

  10. Mobilfunk

    Gericht untersagt verändertes SIM-Karten-Pfand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Galaxy S6 Edge im Test: Keine ganz runde Sache
Galaxy S6 Edge im Test
Keine ganz runde Sache
  1. Smartphones Oppo arbeitet an neuer Technik für fast randlose Displays
  2. Samsung Pay Samsung will auf Gebühren beim mobilen Bezahlen verzichten
  3. Galaxy S6 und S6 Edge Samsung meldet 20 Millionen Vorbestellungen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  2. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  3. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen

Macbook Pro 13 Retina im Test: Force Touch funktioniert!
Macbook Pro 13 Retina im Test
Force Touch funktioniert!
  1. Macbook 12 mit USB 3.1 Typ C Dieser Anschluss ist besetzt
  2. Apple Macbook Pro bekommt fühlendes Touchpad
  3. Grafikfehler Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

  1. Re: Was ist der Punkt?

    Milber | 18:33

  2. Blödsinn. Etwa ein Aprilscherz von Golem?

    Seitan-Sushi-Fan | 18:23

  3. Den gehts eigentlich um was anderes

    Wimmmmmmmmy | 18:22

  4. Re: Modem =/ Router

    jaykay2342 | 18:21

  5. Re: Wenn der Übestand zu gering ist wird man doch...

    zu Gast | 18:19


  1. 17:03

  2. 16:09

  3. 15:47

  4. 15:02

  5. 13:23

  6. 13:13

  7. 12:00

  8. 11:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel