Abo
  • Services:
Anzeige
Project Rigel soll Photoshop wieder auf mobile Geräte bringen.
Project Rigel soll Photoshop wieder auf mobile Geräte bringen. (Bild: Adobe)

Project Rigel: Neuer Photoshop für Smartphones und Tablets angekündigt

Project Rigel soll Photoshop wieder auf mobile Geräte bringen.
Project Rigel soll Photoshop wieder auf mobile Geräte bringen. (Bild: Adobe)

Adobe will auf seiner Hausmesse Max im Oktober 2015 den Nachfolger seiner mobilen Photoshopversion vorstellen, die derzeit unter dem Entwicklungsnamen Project Rigel programmiert wird. Die App für iOS und Android soll kostenlos sein.

Anzeige

Manu Anand von Adobe hat der Website Cnet.com verraten, dass sein Arbeitgeber an einem neuen Photoshop für mobile Geräte arbeite. Die App wird derzeit unter dem Namen Project Rigel entwickelt und soll zunächst für das iPhone und das iPad veröffentlicht werden. Später soll es auch eine Android-Version geben.

Da bei mobilen Geräten mit Touchscreen ein anderes Interface als bei der Desktopversion erforderlich ist, will Adobe am unteren Rand die Optionen und links die Werkzeugleiste anbringen. Die Icons sollen erst dann ausklappen, wenn die Leiste angetippt wird. Außerdem plant Adobe einen Vergrößerungsmodus, um präzises Arbeiten auch auf den kleinen Bildschirmen mit dem Finger zu ermöglichen.

Auch einige der Zielgruppe angepasste Optionen wie eine Gesichtserkennung, eine gezielte Bildbearbeitung für Gesichter und ähnliche Funktionen zum schnellen Verbessern von Smartphonefotos soll es bei Project Rigel geben.

Project Rigel soll die mittlerweile eingestellte App Photoshop Touch ersetzen, die noch kostenpflichtig war. Adobe hatte diese App im Mai 2015 zurückgezogen. Seitdem gibt es noch die hinsichtlich ihres Leistungsumfangs nicht vergleichbaren Apps Photoshop Express und Photoshop Mix.

Die neue App soll zur Adobe-Hausmesse Max im Oktober 2015 vorgestellt werden.


eye home zur Startseite
Bautz 31. Aug 2015

Wie sieht es mit einer Windows Universal App aus? Photoshop Express auf Windows Phone ist...

Anonymer Nutzer 29. Aug 2015

Also Photoshop öffnet natürlich auch RAW Dateien,bzw hat Adobe mittlerweile direkt ein...

Koto 28. Aug 2015

Ob dann eine Funktionierende Version kommt? Also ich habe ein Weißes Bild und Retour zu...

Lala Satalin... 28. Aug 2015

Deren CMS hat den schlechtesten Image-Scaler der Welt + manchmal beschneidet es einfach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin-Karlshorst
  2. über Jobware Personalberatung, Home Office und München
  3. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  4. T-Systems International GmbH, Darmstadt, Mülheim an der Ruhr, München, Saarbrücken, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  2. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  3. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  4. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  5. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  6. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  7. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  8. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  9. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  10. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  1. Re: Locky mit .odin Dateierweiterung

    Thinney | 03:52

  2. Technikgläubigkeit...

    B.I.G | 03:03

  3. Re: Bandbreitendiebstahl?

    MaxBub | 02:56

  4. Re: und nun?

    GenXRoad | 02:26

  5. Re: Hyperloop BUSTED!

    Eheran | 02:20


  1. 11:29

  2. 10:37

  3. 10:04

  4. 16:49

  5. 14:09

  6. 12:44

  7. 11:21

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel