Abo
  • Services:
Anzeige
Golem.de-Redakteur mit Project Morpheus
Golem.de-Redakteur mit Project Morpheus (Bild: Golem.de)

Treffen mit Hai

Anzeige

Neben dem Ausflug auf den Mars hat Sony noch eine Weltraumschlacht aus Eve Valkyrie im Angebot, bei der wir unser Schiff selbst steuern können und Raketen abfeuern, indem wir durch Sichtkontakt ein feindliches Raumschiff anblicken - was ebenfalls imposant wirkt.

Unter rein grafischen Gesichtspunkten ist allerdings eine dritte Demo am spektakulärsten, die Entwickler von Sony in England programmiert haben. Wir stehen in einem Tauchkäfig und werden in ein immer dunkler werdendes Meer hinabgelassen. Irgendwann nähert sich ein Hai, umkreist uns und greift irgendwann an. Es sieht irre aus, wie das riesige Biest sich direkt vor uns in den Metallstäben festbeißt - mit dem Gesamteindruck kann kein noch so großer Monitor auch nur ansatzweise mithalten.

Alle drei Demos laufen direkt auf einer Playstation 4, zur Steuerung in Eve verwenden wir den Dualshock-4-Controller der Konsole. Die Auflösung liegt in allen Fällen bei 1.920 x 1.080 Pixeln, die Grafik macht einen sehr gelungenen Eindruck - nur bei der Mars-Demo gibt es kleine Darstellungsfehler, die aber am Ausgangsmaterial der Nasa liegen und nicht weiter stören.

Was den Vergleich mit der zweiten Entwicklerversion von Oculus Rift angeht, das wir wenige Tage zuvor ausprobieren konnten, tun wir uns schwer. Die Grafik und das Tracking der Geräte sind nach unserem Eindruck etwa auf dem gleichen hohen Niveau. Kein Wunder, beide verwenden die gleiche Auflösung und ähnlich schnelles Headtracking mit 1.000 Hz.

Den überhaupt gelungensten VR-Eindruck hatten wir mit Oculus Rift im Weltraumspiel Elite Dangerous, gleich danach kommen die Tiefsee- und die Mars-Demo von Sony. Wir möchten uns nicht vor einer klaren Aussage drücken, aber wir sehen hier derzeit einfach Gleichstand.

 Project Morpheus ausprobiert: Abstecher auf den (fast echten) Mars

eye home zur Startseite
Ravenbird 26. Mär 2014

Wie wir inzwischen wissen dürfte das Ende von Oculus Rift einen anderen Namen tragen...

Subotai 23. Mär 2014

Und was passiert, wenn du nach rechts schaust? wird dann der gesamte Charakter vor dir...

Hexagon 22. Mär 2014

Wenn man sich das eine Amazonreview von Sonys letztem 3D-Headset kurz anschaut ist ne...

Hotohori 21. Mär 2014

Jetzt sind es schon 130°... nein, es sind 110° Wobei es beim DevKit2 heißt, dass es 100...

Hotohori 21. Mär 2014

Ist das bei Sony nicht Ende März immer zu Ende? Also wäre dann grob 1 Jahr im besten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Lehrte
  2. über BOYDEN global executive search, Norddeutschland
  3. Daimler AG, Esslingen-Mettingen
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur in den Bereichen "Mainboards", "Smartphones" und "TV-Geräte")
  2. 29,99€
  3. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. taz

    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

  2. Respawn Entertainment

    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

  3. Bootcode

    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  4. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  5. Javascript und Node.js

    NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

  6. Verdacht der Bestechung

    Staatsanwalt beantragt Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  7. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  8. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  9. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

  10. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Essential Android-Erfinder Rubin will neues Smartphone entwickeln
  2. Google Maps Google integriert Uber in Karten-App
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Wonder Workshop Dash im Test: Ein Roboter riskiert eine kesse Lippe
Wonder Workshop Dash im Test
Ein Roboter riskiert eine kesse Lippe
  1. Supermarkt-Automatisierung Einkaufskorb rechnet ab und packt ein
  2. Robot Operating System Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  3. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim

  1. Re: Und wen kann man nun wählen?

    /mecki78 | 18:07

  2. Was ist mit Blackouts?

    simotroon | 18:07

  3. Re: Also ich würd's nur zur gezielten Tötung...

    Niaxa | 18:06

  4. Re: Bei Supermarkt-Kassen schon länger möglich

    BLi8819 | 18:05

  5. Re: Für das gebotene ist der Preis einfach zu hoch.

    motzerator | 18:04


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel