Anzeige
Artwork von Project Hell
Artwork von Project Hell (Bild: Techland)

Project Hell Höllische Action ohne Kickstarter

Das polnische Entwicklerstudio ist vor allem für Dead Island in der Szene bekannt. Jetzt stellt das Team ein weiteres Actionspiel mit dem Namen Project Hell vor - und betont bei der Ankündigung, dass man ohne Unterstützung durch Kickstarter auskommt.

Anzeige

Erst war es eine firmenintern programmierte Waffen-Mod für Dead Island, jetzt macht das Entwicklerstudio Techland daraus unter dem Arbeitstitel Project Hell ein Actionspiel. Bei der Mod hat es angeblich besonders viel Spaß gemacht, die Feinde per Magie festzufrieren und sie dann mit einer Waffe zu zerlegen, wie die Entwickler in ihrem Blog schreiben. Wie der Name und das erste Artwork andeuten, soll es dabei alles andere als zimperlich zugehen: "Wir mögen es, uns durch untote Horden zu metzeln und dann ihren teuflischen und widerlichen Meister in einem blutigen Boss-Kampf zu schlachten."

  • Sehr früher Screenshot von Project Hell
  • Sehr früher Screenshot von Project Hell
Sehr früher Screenshot von Project Hell

Halb scherzhaft schreiben die Entwickler, dass ihr Spiel ohne finanzielle Unterstützung durch die Community über Kickstarter auskomme. Details über den Stand der der Entwicklungsarbeiten oder die anvisierten Plattformen hat Techland nicht bekanntgegeben. Allerdings dient die hauseigene Chrome Engine als technische Grundlage - ebenso wie Dead Island, das für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 verfügbar ist.


eye home zur Startseite
Chl3B 29. Aug 2012

Es geht den Menschen eben in der Regel nicht so gut wie hier in DE... das reiht sich...

DiDiDo 29. Aug 2012

kann ich auch nicht ganz nach verfolgen ist ja nicht Valve (Half Life)

sssssssssssssss... 29. Aug 2012

Das lässt doch darauf schließen, dass die Leute, die auf Kickstarter Geld für das...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Infrastruktur Support (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  2. Software-Entwickler (m/w) Java/C++
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  3. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn, Münster, Bonn, München, Darmstadt
  4. IT-Scrum Master Payment Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Rache für Jesse James, Runaway, The Wanderers)
  2. TV-Serien Einstieg auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Arrow, Hannibal, The Originals, Banshee, The Big Bang Theory, Silicon Valley)
  3. VORBESTELLBAR: X-Men Apocalypse [Blu-ray]
    19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  2. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Re: Wann wird autonomes Fahren endlich zur Pflicht?

    matok | 19:13

  2. Re: Ein weitreichendes Urteil möglicherweise.

    lear | 19:11

  3. Re: Hätte den Totalschaden meines Wagens verhindert

    EWCH | 19:09

  4. Re: Was ein Unsinn...

    crazypsycho | 19:09

  5. wo genau ist denn das problem?

    Der Rechthaber | 19:08


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel